ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Original Lautsprecher ersetzen

Original Lautsprecher ersetzen

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 26. Januar 2011 um 14:56

An meine speziellen Freunde von der "HAU DRAUF" Fraktion...

Bei der Suche war ich. Nur ist da nichts für mich dabei - soll vorkommen.

Zum Thema:

Ich habe mich für ein Comand 2.0 entschieden.

Mein APS 30 kommt also raus. Habe ein Komplettpaket gekauft.

Comand, Adapter Kabel ( wegen APS 30 ) GPS Adapter, Navi CD (DX) von 2010/2011

und einen AUX Anschluss für 3,5 mm Klinke. Vom Händler im 1 Jahr Garantie.

Ich bin ein Freund vom Originalen.

Welche Option habe ich bei den Lautsprecher ?

Gibt es passende / bessere die ich gegen die Originalen austauschen kann ?

Wohlgemeinte Ratschläge nehme ich gerne an - auf die anderen verzichte ich gerne :)

Sigi

Beste Antwort im Thema

Also langsam geht mir die Diskussion über die Nettiquette hier im Forum auf die Eier! Du musst nicht ständig Diskussionen über sein oder nichtsein starten Siggi, davon haben wir jetzt schon 2 Threads. So sehr ich auch Deinen Unmut nachvollziehen kann, Ball flach halten und die nützlichen Antworten rausfiltern, so kommt man auch weiter im Leben.

Nicht böse gemeint, dies ist ein technisches Form. Du verstehst schon was und wie ich´s meine ;).

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten

Schon mal Lesestoff, wobei Du ja gesucht hast ;): http://www.motor-talk.de/suche.html?...

Da ich selbst Noob darin bin, bestand bei Dir oder besteht die Möglichkeit am APS30 AUX anzuschließen, also MP3-Player?

Ich slebst habe das originale Audio10 mit 6-Fach Wechsler drin, aber ein wenig mp3 wäre gar nicht so schlecht.

Lautsprecher müßen DIR gefallen also mußt DU sie vorher hören.

Ein gutes 16er System kostet min 100€

Dazu die Einbauringe 15€

Dämmung der Türen 100€

Endstufe, weil sonst das Ganbze nix bringt min 130€

Kabelgedöns min 30€

Also, so ca 400€ mußt einplanen. Ob sich's lohnt?

Auf jeden Fall solltest Du direkt zum Fachhändler gehen und Dich beraten lassen.

Themenstarteram 26. Januar 2011 um 15:14

Muss das sein ?

@ premutos666 :(

Auf der Seite war ich.

Es geht um Lautsprecher auf der Hutablage - habe ich nicht

Um Bose Systeme - habe ich auch nicht

Um den Durchmesser der eingebauten - sollte ja Original sein.

Mein APS 30hat kein MP3 gespielt.

Das Comand hat aber einen AUX - daran fürs erste mal nen MP3 Player

Ich denke aber das ich mir dem MP40 (229 Euro) leisten werde.

Wird ja als Wechsler erkannt - und ist günstiger

@ hotw

Das mit den Türringen ist wohl der Haken.

Habe schon gesehen, das die Boxen dann übersstehen

Optisch möchte ich Originalzustand.

Dewegen habe ich in der Suche nichts gefunden.

Nicht immer gleich....... OK, lassen wir das :)

Wünsche euch einen schönen Tag

Sigi

Hmm, dann muss ich mir mal was überlegen. Will auch in jedem Fall orginal bleiben, aber ´n Kassetten-Adapter kommt nicht in Frage :D

Jopp genau wie Hotw schon schreibt sind da mehrer Dinge zu beachten. Zudem gibt es da mehrere Lautsprecher die in Frage kommen. Am besten wäre, wenn du einige probehörst in einem Shop, weil ja jeder einen anderen Geschmack hat. Ich habe vor kurzen ein Hertz ESK 165(gibt es bei ebay neu für 130 €) in einem SLK an dem Comand 2.0 gehört und das war schon vom Klang ganz nett, obwohl keine zusätzliche Endstufe verbaut war.

Zitat:

Original geschrieben von CLK 100KW

Muss das sein ?

@ premutos666 :(

Auf der Seite war ich.

Es geht um Lautsprecher auf der Hutablage - habe ich nicht

Um Bose Systeme - habe ich auch nicht

Um den Durchmesser der eingebauten - sollte ja Original sein.

Mein APS 30hat kein MP3 gespielt.

Das Comand hat aber einen AUX - daran fürs erste mal nen MP3 Player

Ich denke aber das ich mir dem MP40 (229 Euro) leisten werde.

Wird ja als Wechsler erkannt - und ist günstiger

@ hotw

Das mit den Türringen ist wohl der Haken.

Habe schon gesehen, das die Boxen dann übersstehen

Optisch möchte ich Originalzustand.

Dewegen habe ich in der Suche nichts gefunden.

Nicht immer gleich....... OK, lassen wir das :)

Wünsche euch einen schönen Tag

Sigi

Also um die Adapterringe kommst du nicht vorbei, wenn du die Lautsprecher tauschen möchtest^^

Zitat:

Original geschrieben von CLK 100KW

@ hotw

Das mit den Türringen ist wohl der Haken.

Habe schon gesehen, das die Boxen dann übersstehen

Optisch möchte ich Originalzustand.

Dewegen habe ich in der Suche nichts gefunden.

Nicht immer gleich....... OK, lassen wir das :)

Was nicht immer gleich? Dafür, daß in der Suche alles steht hab ich Dir doch nochmal sehr ausführlich geantwortet oder nicht?

Themenstarteram 26. Januar 2011 um 15:58

Hat jemand solche Adapteringe verbaut ?

Gibt es vielleicht ein Bild davon ?

Würde gern sehen auf was ich mich da (vielleicht) einlasse

Aber Original wäre halt schöner

hab zwar meine Bilder gelöscht...

aber schon Zustimmung zum Originalzustand von meinem 200er CLK bekommen.

Auch wenn er hier schon als CLK mit Krückstock-Motor bezeichnet wurde.

Nix breit, nix tief, nix verbastelt

Eben Original und so gefällt er mir

Sigi

Die Adapterringe hat JEDER verbaut, der andere Lautsprecher drin hat, sonst passen die nicht! Und was hat jetzt Dein Motor und ein Krückstock mit dem Thema zu tun?

Themenstarteram 26. Januar 2011 um 16:09

@ hotw - Sorry

Da war ein Absatz dazwischen - also nicht an Dich gerichtet.

Ich suchte nach:

Lautsprecher ersetzen

Lautsprecher im Cabrio ersetzen

Sound im Cabrio

Welche Lautsprecher für Cabrio

Es gibt sehr viele Threads dazu - (auf 39 Seiten)aber nicht das richtige für mich.

OK, alle Themen habe ich nicht gelesen - sind zu viele !

Absatz. !

Kennt jemand von euch die REAl Märkte ?

Dort hängen über den Regalen die Warengruppen

Nährmittel, Molkerei, Kaffee, Brot und Backwaren u.s.w

Glaubt Ihr das ein Kunde der trotzdem nach eine Gruppe fragt

als Antwort bekommt: "Steht über jedem Regal - einfach suchen"

Sicher nicht - der wäre nach einem Tag arbeitslos.

Leute ich bin 55 und habe Spaß an meinem Cabrio

Helft mir oder lasst es - aber bitte nicht meckern - Danke

Sigi

Themenstarteram 26. Januar 2011 um 16:18

Zitat:

Original geschrieben von hotw

Die Adapterringe hat JEDER verbaut, der andere Lautsprecher drin hat, sonst passen die nicht! Und was hat jetzt Dein Motor und ein Krückstock mit dem Thema zu tun?

...es ging um den Originalzustand - und als Krückstock-Motor wurde er hier im Forum schon bezeichnet.

Also keine Daseinsberechtigung !

Wie ich sehe hast Du schon wieder zweimal Daumen hoch bekommen - warum wohl :confused:

Zitat:

Original geschrieben von CLK 100KW

@ hotw - Sorry

Da war ein Absatz dazwischen - also nicht an Dich gerichtet.

Ich suchte nach:

Lautsprecher ersetzen

Lautsprecher im Cabrio ersetzen

Sound im Cabrio

Welche Lautsprecher für Cabrio

Es gibt sehr viele Threads dazu - (auf 39 Seiten)aber nicht das richtige für mich.

OK, alle Themen habe ich nicht gelesen - sind zu viele !

Absatz. !

Kennt jemand von euch die REAl Märkte ?

Dort hängen über den Regalen die Warengruppen

Nährmittel, Molkerei, Kaffee, Brot und Backwaren u.s.w

Glaubt Ihr das ein Kunde der trotzdem nach eine Gruppe fragt

als Antwort bekommt: "Steht über jedem Regal - einfach suchen"

Sicher nicht - der wäre nach einem Tag arbeitslos.

Leute ich bin 55 und habe Spaß an meinem Cabrio

Helft mir oder lasst es - aber bitte nicht meckern - Danke

Sigi

Hotw hat eine knappe aber präziese Antwort gegeben. Ich weis nicht was daran so schwer zu verstehen ist?

Das soll kein meckern sein, aber lies die Ratschläge genau. Zudem gibt es keine andere Lösung. Ansonsten musst du wohl weiterhin mit dem Standarddingern rumfahren. Such in deiner Umgebung nach einem ACR-Händler oder ähnlichen und hör dir verschiedene Systeme an! Ich habe mal kurz Hotw Antwort nur für dich aufgewertet, vlt verstehst du es dann besser!

Was sollte man für ein gutes System ausgeben?

Zitat:

Original geschrieben von Hotw

Ein gutes 16er System kostet min 100€

Was benötige ich damit andere Lautsprecher in den Türen passen?

Zitat:

Original geschrieben von Hotw

Dazu die Einbauringe 15€

Was sollte ich beachten im Bezug auf Vibrationen/Dämmung, Was kostet mich das?

Zitat:

Original geschrieben von Hotw

Dämmung der Türen 100€

Hat das Radio genug Leistung für ein qualitativ Hochwertigeres System?

Zitat:

Original geschrieben von Hotw

Endstufe, weil sonst das Ganbze nix bringt min 130€

Sonstige kosten die ich berücksichtigen muss?

Zitat:

Original geschrieben von Hotw

Kabelgedöns min 30€

Dazu habe ich dir noch geschrieben das es eventuell (je nachdem wie laut du Musik hörst) auch ohne Endstufe geht. Also habe ich dir aus meiner Erfahrung noch berichtet und habe dir sogar ein mögliches System genannt.

Themenstarteram 26. Januar 2011 um 17:00

@JonnyLee

Ich habe das schon vertanden

Die Antwort von Hotw habe ich gelesen

Danch ging es um das Originale an meinem CLK

Und um die Adapterringe

Auch das von Dir empfohlene System habe ich gelesen

Aber warum glaubt Du das ich die Antwort von hotw nicht verstehe ?

Zitat:

Ich habe mal kurz Hotw Antwort nur für dich aufgewertet, vlt verstehst du es dann besser!

Ich bin zwar 55 aber "nicht blöd".

Werde mal beim Händler nach Lautspreche sehen.

Es könnte ja sein, das es von einem anderen Hersteller in gleicher Größe bessere Boxen gibt.

Darum ging es in meiner Frage ganz am Anfang

Sigi

Jetzt erkläre doch bitte einmal, was dir an den Adapterringen nicht passt? Ich bin zwar nicht unbedingt dafür ein Auto 100% original zu belassen, aber die Adapterringe stören doch nun wirklich nicht. Oder reicht es für dich schon aus, dass du weißt, dass diese Adapterringe verbaut sind und du hältst dein Auto dann nicht mehr für original? Wenn du die Dinge von dieser Seite aus betrachtest, darfst du keine anderen Lautsprecher verbauen, die sind doch auch nicht original!

Und zu dem Bild. Gehe in deine Garage und schau dir die Tür vom CLK an. Es ändert sich nichts, ob nun Adapterringe verbaut sind, oder nicht.

Und dieses Bild habe ich für dich über die Google-Suche gefunden. Dort erkennt man die Adapterringe:

http://img118.imageshack.us/i/imgp2469en3.jpg/

Gruß Dennis

Ähnliche Themen