ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. opel vectra c af33 getriebe

opel vectra c af33 getriebe

Opel Vectra C
Themenstarteram 22. Februar 2018 um 1:27

Grüße euch . Da ich zum ersten mal so ein Auto habe wollte ich fragen ob das normal ist was mein getriebe macht wenn ich von Gas gehe . Geht sie in leer Lauf und macht keine Moto Bremse.

Habe im Internet gelesen zu haben das es ein City getriebe ist . Aber 100km/h + benutz er die Motor Bremse sobald die aber unter 100 fällt geht sie in leer Lauf und rollt aus .

Das das Video mehr als 500mb hat habe ich das bei YouTube hochgeladen

https://youtu.be/Uunt3vQ1OHQ

Schönen Abend euch

Ähnliche Themen
15 Antworten

Mit Automatik Getriebe habe ich keine Ahnung, aber das hört sich NICHT gut an.

Hast du die Fehlerspeicher mal ausgelesen fürs automatik Getriebe???

Ich würde an deiner Stelle zuerst Getriebe durchspülung vornehme.

Zitat:

@GTS.DTI schrieb am 22. Februar 2018 um 05:37:48 Uhr:

Mit Automatik Getriebe habe ich keine Ahnung, aber das hört sich NICHT gut an.

Hast du die Fehlerspeicher mal ausgelesen fürs automatik Getriebe???

Ich würde an deiner Stelle zuerst Getriebe durchspülung vornehme.

Typisch Null Ahnung und was empfiehlt der Herr Getriebe Spülung.

Halt dich doch zurück wenn du nichts weißt, außer das du in jedem 2 Post was von Spülung gelesen hast.

Ich wüsste jetzt auch nicht auf Anhieb, welchen Nutzen das hat, aber wenn es oberhalb von 100km/h eine Schubabschaltung gibt, dann ist das wohl rein Software bedingt, wo sich wohl jemand was dabei gedacht haben muss.

Schubabschaltung geht bei meinem auch nur im oberen Geschwindigkeitsbereich, kann man am BC sehen.

Zitat:

@keshy schrieb am 22. Februar 2018 um 01:27:51 Uhr:

Grüße euch . Da ich zum ersten mal so ein Auto habe wollte ich fragen ob das normal ist was mein getriebe macht wenn ich von Gas gehe . Geht sie in leer Lauf und macht keine Moto Bremse.

Habe im Internet gelesen zu haben das es ein City getriebe ist . Aber 100km/h + benutz er die Motor Bremse sobald die aber unter 100 fällt geht sie in leer Lauf und rollt aus .

Das das Video mehr als 500mb hat habe ich das bei YouTube hochgeladen

https://youtu.be/Uunt3vQ1OHQ

Schönen Abend euch

Das hört sich für mich ganz normal an.

Du hast halt keine feste Verbindung zwischen Motor und Getriebe bei Automatik.

Gehst du vom Gas, ist er sofort im Leerlauf ohne Motorbremse.

Daher hat man beim Automatik Wagen auch höheren Bremsenverschleiß.

Erst bei höherer Geschwindigkeit (normal ab 68) greift die Wandlerüberbrückung und stellt eine feste Verbindung her.

Dann hast du auch ne Motorbremse sowie Schubabschaltung.

Das ist wie gesagt normal.

Neue Autos haben sogar manchmal eine Wandlerüberbrückung im 3. Oder 4. Gang schon.

Das spart dann Bremsbelag und Sprit auch in der Stadt.

Themenstarteram 22. Februar 2018 um 9:03

Vielen Dank. Dann weiß ich Bescheid das es normal ist . Dankeschön :)

Zitat:

@Vectrabo schrieb am 22. Februar 2018 um 07:29:39 Uhr:

Zitat:

@GTS.DTI schrieb am 22. Februar 2018 um 05:37:48 Uhr:

Mit Automatik Getriebe habe ich keine Ahnung, aber das hört sich NICHT gut an.

Hast du die Fehlerspeicher mal ausgelesen fürs automatik Getriebe???

Ich würde an deiner Stelle zuerst Getriebe durchspülung vornehme.

Typisch Null Ahnung und was empfiehlt der Herr Getriebe Spülung.

Halt dich doch zurück wenn du nichts weißt, außer das du in jedem 2 Post was von Spülung gelesen hast.

Von 2.Post mit Spülung habe ich nicht gelesen kannst gerne nach zurück gehen.Kannst auch 1040/1041 Seite gehen;)

Ja es kann sein dass du mehr als ich weiß,Ok alles wunderbar.Ja du hast auch recht ich habe keine Ahnung von automatik-getriebe aber ich habe nur einen Tipp gegeben!!

Ich finde automatik-getribe sind sinnlos(meiner meinung)

Weißt du was sinnlos ist ? Ich sage es dir , mit dir zu Diskutieren, weil du eine Sprache sprichst die kaum einer versteht.

Zitat:

@Vectrabo schrieb am 22. Februar 2018 um 12:31:29 Uhr:

Weißt du was sinnlos ist ? Ich sage es dir , mit dir zu Diskutieren, weil du eine Sprache sprichst die kaum einer versteht.

Ich will nicht mehr diskutieren.

Du weißt alles.

Bist einfach ein Genie.

Kennst dich mit Autos super aus.

Hochlebe Vectrabo;Hochlebe Vectrabo;)

Falls ich dir etwas schlechtes gesagt habe Sorry!

Die Wandlerkupplung schließt nicht. Deswegen fällt der Motor zurück in den Leerlauf.

Beim AF40 schließt die Wandlerkupplung bei ~50km/h. Wie das beim AF33 ist weiß ich nicht genau.

Es gab hier vor Ewigkeiten mal ein Thema dazu das ein Softwareupdate des Getriebesteuergerätes das Getriebe besser fahrbar macht. Du solltest mal den Opelhändler aufsuchen.

@J.M.G. weißt Du noch ab wann die Wandlerkupplung schließt vor dem Update?

also das mit Wandlerkupplung ist erst bei mir ab 100km/h , okay ich werde mal zum Opel fahren und mal fragen ob die was haben

Danke an alle

hallo,

ich fahre auch das af33, ist sehr sinnvoll, man kann prima cruisen damit!

Das mit dem Leerauf nennt sich segeln, ist gewollt. Wenn man das raus

hat ist das spritsparend einsetzbar. Im Übrigen haben alle Gänge eine

Wandlerüberbrückung. Der 4. z.B. so bei 8okmh. Im Stand bei betätigter

Bremse schaltet das Getriebe auch nochmal ein Ventil, dadurch verringert

sich das Anfahrbestreben.

Gruss

Thomas

Leider nein. Ich habe seit über 10 Jahren keinen Vectra mehr und meine Erinnerungen (übrigens auch sehr positive!) verschwimmen immer mehr.

Wau Danke . Gut zu wiesen was das getriebe kann

Deine Antwort
Ähnliche Themen