ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Oldtimer - Oldies - Quiz Ia

Oldtimer - Oldies - Quiz Ia

Themenstarteram 29. Mai 2002 um 23:55

Oldie - Quiz 1

 

Hallo, da wir es ja im Oldtimerforum in der letzten Zeit mit den Bildern der Oldies haben, hab ich mir gedacht, daß ja mal alle mitraten können, um was für Fahrzeuge auf den Bildern es sich handelt.

Hab hier mal ein recht schwer zu identifizierendes, da selten gebautes Fahrzeug um Baujahr 1970.

Hatte knapp 400 PS.

Mir gefällt der ganz gut.

Und was ist das nun für einer ?? :D

Gruß

Jo

Beste Antwort im Thema

Unser allumfassend kameradschaftliche Umgangston fordert dies ja auch nicht ein. Es ging ledeglich um die Klärung eines Sachverhaltes - hier: ob die Tankdeckel-Plazierung durch alle Baujahre hinweg als Unterscheidungsmerkmal für die jeweiligen Baumuster taugt.

Vorrangig geht es (nicht nur mir) nicht ums recht haben, mindestens ebenso wichtig ist es lernen zu können, hier: das Auge für Auffälligkeiten zu schulen ...,

... mit Wochenabschluss-Grüßen, Frank.

NS.: Ich werde mich auch zukünftig nur einmischen, wenn ich Lagen wie die aktuelle vorfinde ...

32128 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32128 Antworten

Ich tippe mal zu 99% auf USA, das eine Prozent könnte aber auch wieder mal aus dem Ostblock stammen.

Wie sieht es denn mit einer italienischen Herkunft aus?

Schlecht

Mein Italienisch ist jetzt nicht so berauschend, aber ich glaube ich habe ihn:

KLICK

Ich glaube auch.

Dann macht mal weiter!

Erstmal freie Runde.

Moin!

Die freie Runde dauert ja nun schon länger. Wer also Lust hat ...

Das Ding hat einen Fiat-Motor. Höchstgeschwindigkeit nicht ausgefahren wg. Übersetzung.

Sonst noch Fragen?

Img
Img-4620-kopie
Img-4626-kopie

Es ist ein Franzose ...

Keiner da? Och kommt:

Starrachse ohne Vorderradbremsen = vor Mitte der 20er Jahre

Stil der Auspuffrohre = eher ab 40er

Mittelmotor = allerfrühestens Mitte der 30er ... das passt alles überhaupt nicht zusammen.

Heißt, der Wagen ist aus allen möglichen Teilen zusammengesetzt, also ein Eigenbau.

Aber vielleicht fällt auf, daß die Front es sonst nirgendwo gibt, bei Rennwagen ist sie entweder stumpf oder der Kühllufteinlaß ist dort...

Ich habe noch nicht mal einen ungefähren Ansatz, wo ich anfangen könnte.:p

Was mir vor allem auffällt, die ungünstige Führung der AGA (schräg nach oben statt in waagerechter Abführung), die Trommelbremsen rundherum. Das Profil der Reifen erinnert an 30er Jahre Pneus. Den Typ kann ich beim besten Willen nicht bestimmen.

Das Ding hat vorne keine Bremsen, die winzigen Dinger sind nicht angeschlossen (kein Seilzug).

 

Den Typ könnt Ihr nicht kennen, das ist ein Einzelstück, zusammengebaut aus allem, was zur Hand war. Eigentlich ist das nur ein Hinterhof-Gebastel, wie es sicher viele gibt.

Was das Ding aber interessant macht, ist der Rumpf/die Karosserie:

Der Querschnitt ist auffallend rund, das gab es doch nach https://www.motor-talk.de/.../...342-86ff-62e498e35e5b-i209911408.html eigentlich nicht mehr.

So spitz vorne? In ein einem Auto?

Ich löse mal auf:

Um sich zu beschäftigen, haben zwei Enthousiasten des Oldie-Clubs Autun/Burgund in Frankreich den Wagen während des Corona-Lockdowns 2020/2021 aus rumliegenden Teilen gebaut.

Der Rumpf besteht aus einem abwerfbaren Treibstoff-Zusatztank eines WWII-Flugzeugs. Motor ist ein Fiat Sechszylinder von 1959, die Höchstgeschwindigkeit schätzen die Erbauer auf ungefähr 160 km/h. Mehr ist nicht drin, weil a) eine ausreichend lange Strecke fehlt, b) die Übersetzung zu kurz ist und c) sie Muffe haben, bei den kleinen Hinterradbremsen das Ding wieder zum stehen zu bekommen. Foto mit der Beschreibung im Anhang. Auf dem Foto mit der Seitenansicht weiter oben sieht man den alten Teil der Karosserie, das ist der alte Zusatztank, und die glänzende Motorhaube, die haben sie neu angefertigt. Einer der Erbauer hat ein ganzes Wochenende gebraucht, vorsichtig die unzähligen Schwallbleche aus dem Tank zu flexen.

Vorbild waren Renner aus den USA, die auf den Salzseen Geschwindigkeitsrekorde gefahren haben.

https://en.wikipedia.org/wiki/Lakester

https://www.motortrend.com/news/belly-tanks-the-ultimate-hot-rods/

https://www.motortrend.com/features/belly-tank-racer/

https://www.motortrend.com/features/belly-tank-racer-east-coast-custom/

Bis dahin hatte ich noch nie etwas davon gehört, abgedreht

Zusatztank-Renner
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Oldtimer - Oldies - Quiz Ia