ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. NOGO´s / Produkte

NOGO´s / Produkte

Themenstarteram 18. Oktober 2010 um 20:56

Hallo an alle wachsnascher und politurprobier ...

ich habe mir jetzt mühsam durch die FAQ´s div. themen in diesem und anderen Foren gelesen ...

(und viel - wennauch nur theoretisch - gelernt )

habe viele Produkte gefunden von denen einige leute überzeut waren ...

aber was ich nen bischen vermisse ist nen thema wo die NOGO´s drinstehen

also sachen die nicht funktionieren oder gar schaden anrichten ...

ist euch schon mal sowas untergekommen ?

ich denke da grade im speziellen an einen post von norske

womit habt ihr schlechte erfahrungen gemacht ?

was war das problem ?

wie hat es sich beheben lassen ?

bleibende schäden ?

 

mit glänzenden grüßen

Alex

Ähnliche Themen
14 Antworten

Die komplette W5-Palette (gabs mal bei irgendeinem Discounter im Angebot, und meine Mutter hats gut gemeint..). Die Produkte (Felgenreiniger, Wachs, Politur) sind durch die Bank wirkungslos

W5 müsste die LIDL "Hausmarke" sein.

Der Insektenentferner von denen ist nicht schlecht und billig. Der Felgenreiniger für den Preis auch nicht schlecht.

Finde es zu mühsam, mir darüber Gedanken zu machen, was mal nicht so funktioniert hat....zu einem sind das meine subjektivien Wahrnehmungen/Empfindungen und meine persönliche Wahrheiten; mit gut, besser, schlechter etc. gehe ich sehr sensibel um....;)

 

Stimme aber aktuell psman zu...W5 gehört zu der Kategorie...weniger gut/meine Meinung! Und um irgenwelche magischen Wundermittel..naja....kein Kommentar!...:D 

 

Wer mit seinen Mittelchen die er einsetzt zufrieden ist...wunderbar! Jedem das seine...

Themenstarteram 18. Oktober 2010 um 21:24

Zitat:

Original geschrieben von Peter Clio

Finde es zu mühsam, mir darüber Gedanken zu machen, was mal nicht so funktioniert hat....zu einem sind das meine subjektivien Wahrnehmungen/Empfindungen und meine persönliche Wahrheiten; mit gut, besser, schlechter etc. gehe ich sehr sensibel um....;)

Stimme aber aktuell psman zu...W5 gehört zu der Kategorie...weniger gut/meine Meinung! Und um irgenwelche magischen Wundermittel..naja....kein Kommentar!...:D 

Wer mit seinen Mittelchen die er einsetzt zufrieden ist...wunderbar! Jedem das seine...

gebe ich dir recht keine frage - mir ging es hier auch haubtsächlich drum sachen aufzulisten die z.b. die oberfläche angreifen oder flecken hinterlassen die sich nicht oder nur mit sehr viel aufwand beheben lassen - ich bin der meinung wenn einer in die schei** greift dann ist das schon einer zuviel - und für erfahungs austausch ist ein forum ja eigendlich da ....

so long

Alex

*wechstaben vebuchselt

So einen Thread gibt es wahrscheinlich nicht, weil der böse ins Auge gehen kann ... sobald der eine die erste Marke nennt, auf die der andere schwört, geht der Tanz hier los ...

Davon abgesehen ist "nicht funktionieren" relativ ... ab wann funktioniertiert z.B. ein Wachs nicht ... ?

Ich spiele hier nur Advocatus Diaboli, ich weiß, worauf Du hinaus willst, aber das Pflegeforum hat so seine Trolls, die hier sicher richtig Stimmung reinbringen werden ;)

BTT:

Wenn ich mal in mich gehe und das enttäuschenste Produkt, das mir bisher untergekommen ist, benennen sollte, ist es der Dodo Juice Yellow Mellow Felgenreiniger: Ich habe noch nie so einen (relativ) wirkungslosen Felgenreiniger in der Hand gehabt, wir haben ihn nach dem ersten Test tatsächlich entsorgt, so schlecht war er.

Gruss,

Celsi

Tach,

also das enttäuschendste Produkt womit ich, in meiner kurzen "Semi-Profi Autopfleger-Laufbahn", bisher gearbeitet hab is das 3M Polish Rosa, bei mir hat es nach ca 2 Wochen angefangen seine Wirkung zu verlieren und wenn ich ohne Handschuhe gearbeitet hab hatte ich hinterher ganz trockene rissige Haut an der Fingern. Da meine Flasche nun auch seit Sommer 2009 abgelaufen war, hab ich den Rest in der Flasche dem Umweltmobil mitgegeben. Der Glanz und die Handhabung waren allerdings ganz ok.

Das sind meine persönlichen Erfahrungen mit dem Polish Rosa, ich könnte mir vorstellen das wer anders damit bessere Erfahrungen gemacht hat.

MFG CP

Ist zwar nicht mein pers. Spitzenreiter, aber das polish rosa war bei mir auch eine echte Enttäuschung, besonders die schlechte Standzeit.

Zitat:

Original geschrieben von Celsi

So einen Thread gibt es wahrscheinlich nicht, weil der böse ins Auge gehen kann ... sobald der eine die erste Marke nennt, auf die der andere schwört, geht der Tanz hier los ...

Ich kenn mich in der hiesigen Branche nicht so aus, kann aber sagen, dass so ein Fred andernorts (z.B. Baubranche) noch aus anderen Gründen ins Auge gehen kann, bzw. es schnell würde. Dort reagieren Hersteller von Produkten nämlich äußerst sensibel auf Nennung ihrer Produkte im Zusammenhang mit negativen Erfahrungen ... daher unterbinden dort die Betreiber bereits solcherlei Offennennung.

Wenn das die Pflegechemiker legerer sehen nur raus damit :D

Also generell sind da mal alle günstigen Nano-Scheibenversiegelungen zu nennen.

Die funktionieren zwar alle und machen das was sie wollen, aber wehe die Wirkung lässt langsam nach. Dann bewirken sie genau das Gegenteil: Schmierfilm ohne Ende und großer Aufwand um den Mist komplett runter zu bekommen.

Wie das bei teuren Produkten aussieht weiß ich nicht, denn mir kommt son Dreck nicht mehr auf die Scheibe.

Lieber mal öfter neue Scheibenwischer.

Mfg Zille

Zitat:

Original geschrieben von huckup

Dort reagieren Hersteller von Produkten nämlich äußerst sensibel auf Nennung ihrer Produkte im Zusammenhang mit negativen Erfahrungen

Dann würde ich diesen Herstellern ein gutes Antiallergikum ans Herz legen.

Zwischen dem Wunsch des Herstellers und der rechtlichen Realität liegen halt manchmal Welten. Wenn es so einfach für die Hersteller wäre, würde es keine Rezensionen bei Amazon mehr geben und Seiten wie dooyoo oder ciao wären schon längst aus dem Netz verschwunden.

Ausserdem: Wenn ein Hersteller auf Kritik seiner Produkte reagiert, indem er Kritik unterdrücken möchte, sagt das schon einiges über den Hersteller aus. Seriöse Firmen können mit Kritik umgehen und probieren Lösungen zu finden bzw. lernen aus der Kritik an ihren Produkten.

Mfg Zille

aus Deinem Profil entnehme ich einschlägige Erfahrungen *g

Von juristisch hieb- und stichfesten Dingen abgesehen, hättest Du als Forenbetreiber Ambitionen jede Woche ein bis zwei Unterlassungserklärungen mit zugehöriger Abmahnung aus dem Briefkasten zu fischen und damit Deine Rechtsabteilung zu beschäftigen?

Ich nicht ...

Zitat:

Original geschrieben von zille1976

Also generell sind da mal alle günstigen Nano-Scheibenversiegelungen zu nennen.

Die funktionieren zwar alle und machen das was sie wollen, aber wehe die Wirkung lässt langsam nach. Dann bewirken sie genau das Gegenteil: Schmierfilm ohne Ende und großer Aufwand um den Mist komplett runter zu bekommen.

Wie das bei teuren Produkten aussieht weiß ich nicht, denn mir kommt son Dreck nicht mehr auf die Scheibe.

Lieber mal öfter neue Scheibenwischer.

Mfg Zille

Hallo Zille1976,

bitte definiere 'billig' ?

Ich habe sowohl Ombrello (finde ich mit EUR 8,-) recht 'billig' und ein unbekannteres Produkt namens "WellPro" im Einsatz (ca. 25,- EUR, aber auch für 50-100 Anwendungen gut), beide finde ich richtig gut (Abperleffekt, Haltbarkeit, Nicht-Schmieren auch bei Scheibenwischereinsatz) und ich bin ein kritischer Mensch, um nicht zu sagen, Erbsenzähler.

Gruss,

Celsi

Zitat:

Original geschrieben von zille1976

Also generell sind da mal alle günstigen Nano-Scheibenversiegelungen zu nennen.

Kannst du in diesem Zusammenhang bitte verraten, was du unter "günstig" verstehst?

oh, ja, "günstig". Ich habe oben versehentlich "billig" zitiert, meine aber "günstig".

Deine Antwort
Ähnliche Themen