ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Nissan 200SX mit Turboschaden... - Reparabel?

Nissan 200SX mit Turboschaden... - Reparabel?

Themenstarteram 20. März 2005 um 22:31

Hallo,

ich suche günstig nen Nissan 200SX. Soll ein komplettes Wochenend-Auto / Spassmobil werden. Hab nun einen gefunden mit Turboschaden.

Wenn so ein Wagen nen Turboschaden hat, lohnt es sich dann, den zu kaufen und zu reparieren? Z.B einen, der 150000km runter hat und mit defektem Turbo ca. 800 EUR kostet?

Was für Reparaturen fallen meistens noch an, wenn der Turbo kaputt war? Wie teuer ist ein Austauschturbo?

Danke schon mal für die Antworten.

mfg

BurningAss

Ähnliche Themen
15 Antworten

in dem ist, meines wissens nach, ein Garret T25 verbaut ... den kriegste bei ebay für 450-600 eur neu.

Ein T25 war im S13 (200SX mit Klappscheinwerfer) verbaut. Die Dinger fliegen nur so einem um die Ohren. Deswegen sind soviele alte 200er bei mobile.de und Co. mit Motorschaden. Der CA18DET war ne Fehlkonstruktion.

Im S14 und S14a wurde der T28 verbaut. Man bekommt auch einen T28BB mit Kugellager. Soll angeblich mehr Leistung bringen. Hab aber da keine Erfahrungen gemacht.

Zitat:

Original geschrieben von Streetmashine

Ein T25 war im S13 (200SX mit Klappscheinwerfer) verbaut. Die Dinger fliegen nur so einem um die Ohren. Deswegen sind soviele alte 200er bei mobile.de und Co. mit Motorschaden. Der CA18DET war ne Fehlkonstruktion.

Hier spricht ewohl einer vom Fach, selber warscheinlich nie einen s13 gehabt aber mal gehört das die t25 gelegentlich mel nen Abgang machen! Totaler Quatsch, wenn man den t25 mit ein bisschen Flege würdigt hält der auch lange, und wenn nicht schmeisst man sich den t28 in den s13, passt auch perfekt und gibt mit ein paar anderen Modifikationen nen super Leistungszuwachs.

Bei nem s13 mit Turboschaden lohnt es sich wohl kaum nen neuen t25 für 400€ und mehr zu kaufen, wenn´s jedoch eh nur ein Spassmobil werden soll würd ich vorschlagen sich bei Ebay nen t25 für 100€ gebraucht zu schiessen. Wenn sonst nichts kaputt ist brauchst du nur noch neue Dichtungen und nen bisschen Reiniger und fertig ist der SX.

MfG

Ich wäre da noch ein wenig vorsichtiger. Wer weis warum der Turbo kaputt gegangen ist an dem Auto. Gut möglich das noch mehr kaputt ist was der Verkäufer verschweigt.

Desweiteren würde ich nie einen gebrauchten Turbo kaufen, schon gar nicht wenn ich nicht Prüfen kann ob der Lader noch was taugt.

Am besten vorher mal die Rechnung aufmachen was alles auf einen zukommen kann. 150.000km sind ja auch nicht gerade wenig.

 

RaceBreed

Es geht ja aber auch nicht um ein neuwertiges auto, sondern um ein wochenend/spassmobil, oder habe ich diesbezüglich etwas falsch verstanden?

klar kann da auch mehr hinüber sein, er soll den wagen ja auch nicht blind kaufen- ausserdem lassen sich turbo-motoren mit turbo schaden meistens trotzdem starten... wenn das auch nicht geht würd ich ihn auch nicht nehmen....

was spricht dagegen einen gebrauchten turbo zu kaufen, der intakt ist (spiel usw.) ? soll doch nicht ewig halten....

mfg

Genau das ist ja das Problem beim gebrauchten Turbo. Wer weis schon ob das Lagerspiel nicht schon zu groß ist. Bin sicher das man da schnell über Ohr gehauen wird wenn man sich nicht auskennt.

Wenn ich ein Auto reparier dann so das so lange wie möglich hält.

 

RaceBreed

es geht hier aber nicht um die ewigkeit...oder etwa doch?

und wenn man kein plan von der materie hat, würd ich´s sowieso nicht auf eigene faust machen...

den 200sx findet man auch funktionstüchtig günstig, 150tkm sind ja auch nicht gerade wenig.

Was heisst hier ewigkeit? Wer kann schon sagen wie lange ein gebrauchter Lader noch seine Dienste tut. Entweder mach ich es richtig oder gar nicht! Das ist meine Devise!

 

RaceBreed

also ist dein standpunkt der, dass ein s13 für 800€ nix taugt, oder erst dann, wenn man mindesten 500-1000 oder mehr € reinsteckt.

Auch wenn man das auto nur als spassmobil haben will???

ja, dann würd ich vorschlagen kauf dir nen sx ab 3000€, denn da liegt man auf der sicheren seite, oder nicht!?

Lies erst nochmal meinen post und denk drüber nach.

Ich hab nie erwähnt das ein S13 egal für welches Geld nix taugt. Fakt ist nur das man als Laie und als aussenstehender schlecht sagen kann was an einem Auto kaputt ist.

Nur wird hier daher geredet das man mal eben nen gebrauchten Turbo kauft und dann ist wieder alles gut.

Wenn man ein Spassmobil haben möchte dann sollte das Auto SPASS machen und nicht gleich wieder bei der ersten Vollgas fahrt kaputt gehen was halt passieren kann wenn man einen Schaden nicht richtig oder halbherzig repariert.

 

RaceBreed

nuja am lader selber kann man ja das lagerspiel prüfen, und da gibts nur geht oder geht nicht.

für mich währe da bei dem Fahrzeug mit turboschaden ehr wichtiger wie kaputt is der turbo? haben sich da vielleicht schon metallteile im ansaugrohr und im llk verteilt die der motor ansaugen könnte bzw. vielleicht schon angesaugt hat?

gut gut, ich seh´s ja ein, kann euren standpunkt ja auch verstehen...

dann macht aber mal bitte nen produktiven vorschlag was der junge jetzt machen soll! wenn er selber leie ist (geh ich mal von aus, nichts für ungut) sollte er lieber nen fachmann dazuziehen oder die finger davon lassen, richtig? - ja richtig ... schön schön

im endefekt kann man sich mit gebrauchten autos die man von privat kauft eh nie sicher sein, ausser man ist selber zu 100% (+- ein paar % ) mit der materie vertraut und checkt den wagen vorher auf herz und nieren, wozu man jedoch meiner meinung auch ne bühne usw. benötigt...

also was soll derjunge tun?

mfg

ps.: mein s13 ist auch schon 14 jahre alt, muss nächste woche zahnriemen(+anhang), diverse gummibuchsen und bremse neu machen. und das wusste ich bevor ich ihn gekauft habe ;-)

@burning ass

Du solltest mal bei www.asia-unlimited.com vorbei schauen. Da sind viele Jungs mit S13. Barros baut seinen gerade auf S15 Turbo um. Meld Dich Da an schildere Dein Problem. Sind auch viele FD fahrer da, die sich mit Turbotechnick bestens auskennen.

mfG Boris

@Racebreed

Der Peter mit seinem FD ist auch dort. Das der mit dem Du deinen GTR zusammen abgeholt hast. :D

mfG Boris

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Nissan 200SX mit Turboschaden... - Reparabel?