ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Neuwagenduftspray

Neuwagenduftspray

Themenstarteram 22. April 2012 um 17:55

Hallo,

Nachdem ich in die Suchfunktion schon Neuwagenduftspray, Duftspray

und Innenraumspray eingegeben habe kam leider kein Ergebnis.

Deshalb meine Fragen nach einem Spray welches den Wagen wieder

wie neuwertig im Inneren riechen lässt.

Meine Klimaanlage lasse ich einmal im Jahr desinfizieren.

Duftbäumchen will ich auf keinen Fall benutzen und auch nicht irgendwelche Sachen

für den Haushalt.

Kennt irgendwer solche sehr guten Mittel für den Fahrzeuginnenraum.

Seelze 01

 

 

Beste Antwort im Thema
am 23. April 2012 um 11:21

Japp, jetzt erst am WE.

Nunja...wie eigtl bei allen Neuwagendüften:

Er riecht nicht nach Neuwagen. ;-)

Der Geruch ist ein frischer Geruch mit leichter Note von Lösungsmittelgeruch/Imprägnierspray.

Aber nicht auf eine stinkende Art und Weise. Kann man benutzen. Riecht ok. Nochmal kauf ich mir den aber nicht. ;) Dann lieber Kirsche oder Vanille.

Schwierig den Duft korrekt zu beschreiben, aber es ist in etwa so, als würde jemand versuchen einen Neuwagenduft nachzuahmen, es aber nicht schaffen. ;-)

Von einer Geruchsbelästigung ala Wunderbaum "NewCar" ist man aber weit entfernt.

Wie lange der Geruch sich hält kann ich aber noch nicht sagen, und vllt wird er ja noch anders, wenn er ein bissl schwächer wird. Dann kommt das mitm Neuwagen vllt noch bissl besser hin, weil der Duft subtiler wirkt. Mal schauen.

33 weitere Antworten
33 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Seelze 01

Hallo,

Nachdem ich in die Suchfunktion schon Neuwagenduftspray, Duftspray

und Innenraumspray eingegeben habe kam leider kein Ergebnis.

Deshalb meine Fragen nach einem Spray welches den Wagen wieder

wie neuwertig im Inneren riechen lässt.

Meine Klimaanlage lasse ich einmal im Jahr desinfizieren.

Duftbäumchen will ich auf keinen Fall benutzen und auch nicht irgendwelche Sachen

für den Haushalt.

Kennt irgendwer solche sehr guten Mittel für den Fahrzeuginnenraum.

Seelze 01

Versuch mal "Neuwagenduft" da kommt jede Menge, zuletzt war das Thema glaube ich im März.

 

 

Themenstarteram 22. April 2012 um 18:19

Hallo,

Da kam leider nur eine Frage und wenige Antworten.

Schade

Seelze 01

Vieeicht hilft dir das HIER weiter

Mfg.

Hallo Seelze,

da gibt es einige. Manche versprechen neben diversen Duftrichtungen auch Neuwagengeruch. Ob das so hinhaut weiß ich nicht. Ich benutze ( u.a. wegen des Hndes ) einen Vanilleduft von Poorboys Wolrd. Der ist recht dezent und hält sich nicht lange - vielleicht 1-3 Tage - und dann ist der Geruch wieder neutral - aber ohne dass sich der alte, zu entfernende Geruch sich wieder durchsetzt.

Hier bei Lupus-Autopflege gibt es einiges:

http://www.lupus-autopflege.de/Geruchsentferner

Das hier verspricht zB Neuwagengeruch:

http://www.lupus-autopflege.de/Chemical-Guys-New-Car-Scent-473ml

Gruß

E.

Themenstarteram 22. April 2012 um 18:55

Zitat:

Original geschrieben von agemo-27

Vieeicht hilft dir das HIER weiter

 

Mfg.

Danke da werde ich mich noch mal richtig durchwühlen.

Seelze 01

Hey... hat schon jemand den New Car Duft von den Chemical Guys ausprobiert ? Fand von denen eigentlich immer alles überzeugend.

Das SoFast ist jedenfalls ordentlich :p

 

Vielleicht bestell ich mir mal eine Flasche mit, dann berichte ich.

am 23. April 2012 um 11:21

Japp, jetzt erst am WE.

Nunja...wie eigtl bei allen Neuwagendüften:

Er riecht nicht nach Neuwagen. ;-)

Der Geruch ist ein frischer Geruch mit leichter Note von Lösungsmittelgeruch/Imprägnierspray.

Aber nicht auf eine stinkende Art und Weise. Kann man benutzen. Riecht ok. Nochmal kauf ich mir den aber nicht. ;) Dann lieber Kirsche oder Vanille.

Schwierig den Duft korrekt zu beschreiben, aber es ist in etwa so, als würde jemand versuchen einen Neuwagenduft nachzuahmen, es aber nicht schaffen. ;-)

Von einer Geruchsbelästigung ala Wunderbaum "NewCar" ist man aber weit entfernt.

Wie lange der Geruch sich hält kann ich aber noch nicht sagen, und vllt wird er ja noch anders, wenn er ein bissl schwächer wird. Dann kommt das mitm Neuwagen vllt noch bissl besser hin, weil der Duft subtiler wirkt. Mal schauen.

Einfach die komplette Inneneinrichtung austauschen und neue Ware einbauen, dann gibts anfangs wieder die typischen Ausdünstungen der Kunststoffe, genannt "Neuwagenduft". Lederposterduft kann man auffrischen, indem man ein Stück frisches Leder unter den Sitz legt. Gesünder ist, wenn die Karre neutral nach gar nix mehr stinkt.

Alles andere ist Geldrausschmiss und sinnlose Werbeversprechen! :(

Ja und Nein.

Neuwagen bestehen heute nicht mehr nur aus ausdünstenden Materialien, sondern werden gezielt Produkttypisch parfürmiert.

(Alfa war da ganz gross drin, Apple macht das mittlerweile auch usw. usw.)

So ist ein Geruch der diversen Neuwagendüften nahkommt schon durchaus möglich.

Themenstarteram 23. April 2012 um 20:59

Zitat:

Original geschrieben von Bert Benz

Einfach die komplette Inneneinrichtung austauschen und neue Ware einbauen, dann gibts anfangs wieder die typischen Ausdünstungen der Kunststoffe, genannt "Neuwagenduft". Lederposterduft kann man auffrischen, indem man ein Stück frisches Leder unter den Sitz legt. Gesünder ist, wenn die Karre neutral nach gar nix mehr stinkt.

 

Alles andere ist Geldrausschmiss und sinnlose Werbeversprechen! :(

Hallo,

Deine Antwort ist nicht schlecht.Das mit dem neutral ist gut oder ein Stück Leder.

Seelze 01

Hmm...

 

 

also den Neuwagenduft erhaelt man, wen man sich wie in Deinem Fall, einen neuen Volvo kauft.

Allerdings koennen die Loesungsmittel und Kleber, die in dem Duft enthalten sind, die Gesundheit schaedigen.

 

 

 

The Moose

 

Themenstarteram 24. April 2012 um 6:43

Zitat:

Original geschrieben von Swedishmoose

Hmm...

 

 

also den Neuwagenduft erhaelt man, wen man sich wie in Deinem Fall, einen neuen Volvo kauft.

Allerdings koennen die Loesungsmittel und Kleber, die in dem Duft enthalten sind, die Gesundheit schaedigen.

 

 

 

The Moose

!?

Seelze 01

Zitat:

Original geschrieben von Seelze 01

Zitat:

Original geschrieben von Swedishmoose

Hmm...

 

also den Neuwagenduft erhaelt man, wen man sich wie in Deinem Fall, einen neuen Volvo kauft.

Allerdings koennen die Loesungsmittel und Kleber, die in dem Duft enthalten sind, die Gesundheit schaedigen.

 

The Moose

!?

Seelze 01

Klar, immer nach 6 Monaten einen neuen C30 ;-)

. Ich fahre prinzipiell den gleichen Wagen wie Du, zumindest von den Materialien des Cockpits. Zudem habe ich einen Hund, der zwar im Kofferraumteil des Kombis sitzt, aber wenn er nass ist ganz nett riecht ;-)

Ich habe auch keine Probleme mit dem Geruch. ganz wie neu bekommt man es nicht hin, denn da geht es ja eher um die Ausdünstungen des Materials wenn es neu ist. Mit der Zeit verschwindet dass und zudem kommen neue Gerüche dazu. Wenn man aber sein Cockpit alle paar Wochen säubert ( ich empfehle das Lexol Vinylex ) hat man schon eine ganz gute Basis. Zudem kann man Sitze und Teppiche bei Bedarf auch gerne mal mit dem Dash Away von Surf City Garage säubern. Dann setzen sich Gerüche gar nicht erst so tief ab. Mein Vanille Spray von Poorboys ist eher eine Art Geruchsneutralisator, der anfangs für 1-2 Tage nach Vanille riecht und sich dann verflüchtigt. Danach riecht es wieder ganz angenehm neutral. Man könnte aber zu diesem Zweck eins der anderen Mittel nutzen die ich in einem der vorherigen Posts verlinkt hatte.

Wenn Du hier noch Hilfe benötigst, schreibe mir gerne eine PN . Ich kann dir gerne bei der Produktauswahl behilflich sein als auch bei der Anwendung. Hier sind noch ein paar Links, wo du die Mittel im Einsatz sehen kannst.

http://www.motor-talk.de/.../...hemie-refreshcockpitcare-t3340826.html

http://www.motor-talk.de/.../...ndermittel-gegen-flecken-t3795800.html

http://www.motor-talk.de/.../...ppich-und-polsterbuerste-t3796811.html

http://www.motor-talk.de/.../...-s-air-refresher-vanilla-t3357206.html

 

Gruß

E.

Deine Antwort