ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Neues Forum für Volkswagen Jetta V

Neues Forum für Volkswagen Jetta V

Themenstarteram 31. Mai 2006 um 16:08

Hallo,

im Forum von Volkswagen Jetta V wird jeder kleinlaut wenn es um den Jetta geht. Oder er ist kleinlaut, wenn es um den Jetta geht. Ich bin der Meinung, ich fahre ja selbst einen Jetta, (2 Wochen alt)

hier ein eigendes Forum aufzumachen. Es ist doch ein Versuch wert. Es gibt mehr Jettafahrer als man denkt. Ich bekomme eine Menge private Post über meine Adresse, also ist doch Interesse da. Und warum sollen denn immer die Golffahrer die große Klappe haben. Denkt mal darüber nach, ich würde mich freuen und die Jettafahrer auch, denn müßten sie Farbe bekennen.

Grüße

enra

Ähnliche Themen
11 Antworten
am 31. Mai 2006 um 16:33

Bis jetzt gibt es kaum Threads zum Jetta im G5 Forum, also lohnt sich wohl kein eigener Bereich. Ausserdem ist das doch schon immer zusammengelegt gewesen...

Bisherige Forenaufteilung:

-Golf & Jetta I + II

-Golf & Vento III

-Golf & Bora IV

 

Warum sollte das aktuelle Forum also nicht mehr

-Golf & Jetta V

heissen? :confused: :D Man muss sich halt damit abfinden, dass die Plattform identisch ist. So schlechte Menschen sind Golf-Fahrer auch nicht. ;)

am 31. Mai 2006 um 19:36

'n Abend zusammen! :)

Zitat:

Original geschrieben von golf_v_tdi_66kw

(...)

Ausserdem ist das doch schon immer zusammengelegt gewesen...

Du wirst lachen, aber genau das war eben nicht immer so! ;)

Letztes Jahr im Juni oder Juli (noch weit vor meiner Mod-Zeit!) wurde das ganze Golf-Forum umstrukturiert: Jetta1/2 kam zu Golf1/2, Vento zu G3, usw.! ;)

Siehe dazu auch mal -> diesen Thread <- hier im "Sagt's uns" ! ;)

 

Gruß, Dynator :)

Ich habe die Umstellung als Golf3-Fahrer erlebt und muss sagen: Die Umstellung klappte relativ gut. Inzwischen ist das Golf/Vento-Forum eine geschlossene Gemeinde. Keine Beleidigungen o. ä. Probleme ;)

am 1. Juni 2006 um 0:30

Hallo,

es macht ehrlich gesagt keinen Sinn die Foren zu unterteilen! Die Technik auf denen die Fahrzeuge basieren ist jehweils identisch, in fast allen Bereichen!

Aus genau diesem Grund wurden die Foren auch zusdammengeführt, was auch seinen Sinn macht!

Die Foren zu trennen würde wohl einige ande nicht gerade positive Dinge mit sich bringen. Z.B. Doppelthreads (Crossposts)! Nen kleines Beispiel: Jemand erstellt im Jettaforum einen Thread, bekommt aber nicht gleich Antworten, bzw keine. Darauf hin wird er im Golf Forum die gleiche Frage erneut stellen weil er dort auf Antworten hofft! Vieles würde daher doppelt besprochen werden, selbst wenns nicht in beiden Forenabschnitten vom gleichen gefragt werden würde! So bleibt alles zusammen und auch nen wenig übersichtlicher...

Gruss TIM

am 1. Juni 2006 um 1:27

Re: Neues Forum für Volkswagen Jetta V

 

Zitat:

Original geschrieben von enra

Und warum sollen denn immer die Golffahrer die große Klappe haben.

Hi "enra",

ich bin mir sicher: Wenn du nicht gerade mit der Einstellung, sondern mit einer freundlicheren in das Forum schaust wirst du feststellen, dass man auch mit Golf Fahrern ganz normal reden kann. Der Ton macht halt die Musik. :)

Grüße,

qp

Themenstarteram 2. Juni 2006 um 18:58

eigenes Forum für Jetta Fahrer

 

Hallo,

wenn Du einmal richtig hingeschaut hättest, dann würdest Du erkennen, dass ich nichts gegen die Golf Fahrer sage. Ganz im Gegenteil, ich habe gesagt, dass die Jetta Fahrer dann endlich Farbe bekennen müßten und nicht verschämt den Blick senken müßen, nur weil sie einen Jetta fahren. Ich habe keine Berührungsängste mit Menschen die gleicher oder ähnlicher Gesinnung sind und gegen Golf Fahrer so und so nicht. Ich fahre firmenseitig mal einen Golf, und danach einen Audi oder BMW. Ich finde bloß, wenn man einen besonderen Zweig unter Golf V/Jetta V macht, dann könnte man doch sehen was dabei heraus kommt. Es gibt bestimmt noch keinen Eos, aber der hat bereits einen eigenen Zweig im Forum. Denk einmal darüber nach.

Grüße aus dem Schwarzwald

enra

Re: eigenes Forum für Jetta Fahrer

 

Zitat:

Original geschrieben von enra

Ganz im Gegenteil, ich habe gesagt, dass die Jetta Fahrer dann endlich Farbe bekennen müßten und nicht verschämt den Blick senken müßen, nur weil sie einen Jetta fahren.

Ha!!! Diese Untermenschen sollen schön weiter ihre Blicke senken, wenn ein Golf vorbei fährt!!! Und gefälligst die linke Spur frei machen, wenn ein Wolfsburger Herrenfahrzeug von hinten kommt! :D

 

 

im Ernst:

sach mal... wo hast du dir denn die Einstellung angeeignet??? Der Jetta trifft zwar nicht meinen (persönlichen) Geschmack, aber er ist doch nicht minderwertiger als sein Konzernbruder. :rolleyes:

Also... ich habe noch keine beschämten Blicke von Jetta/Vento-Fahrern feststellen können. :D

Denk mal drüber nach.

Schönen Abend noch...

dc

am 3. Juni 2006 um 0:31

Naja, der Eos hat ja nur sein eigenes Forum, weil er ja ein ganz anderes und eigenständiges Modell ist. Das kannst du doch nicht mit Jetta/Golf vergleichen.

Bin bis jetzt immer davon ausgegangen, dass der Jetta ein Golf mit Stufenheck ist ;)

Für mich war das also immer eins, weswegen ich irgendwie auch nicht verstehe, warum man es wieder trennen sollte?!

Und zu den gesenkten Blicken: Jeder schafft sich doch das Auto an, was ihm gefällt. Und zu dem, was mir gefällt stehe ich doch auch (es sei denn, ich will ihn wieder verkaufen und mir was anderes holen und selbst dann kann ich immer noch dazu stehen)?!

Wobei das doch eigentlich eh unerheblich ist, da wir doch alle in selben Boot sitzen?!

Wir sind doch wohl alle alt genug, um die doofen Kommentare zu übergehen und die gescheiten anzunehmen. Ob sie num vom bösen Golffahrer kommen ( ;) ) oder nicht!

Hinzu kommen ntürlich noch die strukturellen Probleme, die Thommen angesprochen hat.

Enra, um es nochmal zu sagen: Es macht durchaus Sinn, die Foren zusammen zu lassen, weil die Fahrzeuge die selbe Technikplattform nutzen. Sonst könnte es evtl. zu folgender Situation kommen:

Du hast ein Problem mit Deinem Jetta. Verzweifelt postest Du ins Jettaforum. Dort hat von diesem Problem aber bisher keiner gehört. Dafür könnten Dir 3 Golffahrer sofort sagen, wie Du das Problem löst, weil ihr Auto die selbe Technik hat. Aber die schauen nicht ins Jettaforum...

Hier wird halt der Synergieeffekt genutzt, dass die Fahrzeuge die selbe Technik haben und ein Großteil der technischen Fragen auf beide Typen zutrifft. Das hat nix damit zu tun, dass die Jettafahrer weniger wert sind oder so...

Siehs mal so, Du hast eine viel grössere Wissensbasis, auf die Du so leichter zugreifen kannst...

 

Dragon46

am 3. Juni 2006 um 12:25

Moin zusammen! :)

Zitat:

Original geschrieben von dragon46

(...)

Du hast ein Problem mit Deinem Jetta. Verzweifelt postest Du ins Jettaforum. Dort hat von diesem Problem aber bisher keiner gehört. Dafür könnten Dir 3 Golffahrer sofort sagen, wie Du das Problem löst, weil ihr Auto die selbe Technik hat. Aber die schauen nicht ins Jettaforum...

Genau! ;)

...und um es nochmal in Erinnerung zurufen, gerade deswegen wurden die Foren erst letztes Jahr zusammengelegt - wie jetzt schon mehrfach bemerkt wurde! ;)

...und ich meine auch, dass sich das nach anfänglichem leichtem murren auch sehr gut eingespielt hat. Ob Golf+Jetta, Golf+Vento oder Golf+Bora, das sollte doch wohl genau so egal sein, wie VW, Opel, Ford, Audi, und wie sie sonst noch alle heißen mögen - Hauptsache "Töff" und die Hilfe stimmt! ;)

 

Gruß, Dynator :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Neues Forum für Volkswagen Jetta V