ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Neuer Motor? Ja oder Nein?

Neuer Motor? Ja oder Nein?

Themenstarteram 17. Juni 2004 um 23:03

Hi,

Wieviel würde es eigendlich kosten einen stärkeren Motor in einem Nissan Almera N16 (benziner) zu packen. Also der neue Motor + Montage?

MfG Kay-Ci

Ähnliche Themen
14 Antworten

Das kommt auf die Werkstatt an (Stundenlohn) und welchen Motor Du haben willst, evtl weitere nötige umbauarbeiten wie Bremsen, Fahrwerk usw. zu guter Letzt stellt sich dann noch die Frage soll der Motor und was noch benötigt wird NEU sein? oder evtl gebraucht von ebay oder Schrotthändler???? Du siehst so pauschal lässt sich das nicht beantworten.

Hab letztens bei Nissan gefragt was ein generalüberholter SR20DE-Motor (2.0 Liter - 143 PS) kostet. Der reine Motor kostet ca. 4000,- (inkl. MwSt). Kann nicht sagen, ob der in einen Almera passt. Allerdings sollte man ab einer bestimmten Leistungsmodifikation beachten, daß Trommelbremsen an der Hinterachse nicht so gut kommen. Gesetz dem Fall dein Almera besitzt hinten Trommel. Will nix falsches sagen.

P.S.: hat jemand ne Ahnung, ob es realisierbar ist nen 100NX GTI auf Allrad umzubauen?

möglich ist das sicherlich aber sicher nicht ohne veränderung an der karosserie und der hinterachsaufhängung. gut wäre wenn er hat die basis mit dem sunny gemein hat dann ist das vielleicht einfacher aber dann bräuchteste die GTI-R teile(so gut wie alles bis auf die karosserie) und alles in allem wird das sicher nicht billiger als ein GTI-R

@Gies

frage deshalb, weil ich es in Erwägung ziehe meinem 100er nen Turbo zuverpasen. Am liebsten wäre mir der, der auch serienmäßig im Sunny GTI-R verbaut ist, allerdings habe ich bedenken ca. 220 PS auf die Vorderachse zu schieben. Weiß nichma, ob das funktioniert. Der Sunny GTI-R hat zwar ebenfalls nen SR20DE(T), aber SR20DE ist anscheinend nicht SR20DE. Habs beim Kumpel gesehen, der noch vor kurzem einen S14 besaß (bevor sein Motor hochging). Dieser hat nämlich ganz andere Zündkerzen als meiner (4 St. von NGK kosten ca. 80,- !!!!!). Aber das wirste ja als S14-Besitzer selbst wissen. Vielleicht sollte ich das alles lieber vergessen und mir stattdessen nen 200er zulegen, aber ich hab gesehen was man fürn Trouble mit der Rakete haben kann (Krümmer / Krümmerdichtung, Auspuffanlage, Turbo etc.). Mein Kumpel war allein wegen der Kupplung 5x bei Nissan. Vielleicht hätte er sein Baby auch besser behandeln sollen (zu oft ins Genick gelatscht - stand quasi unter Dauerstrom).

Sorry, daß ich vom eigentliche Thema abgewichen bin. Es geht hier schließlich um die Frage, ob es Sinn macht in nen Almera einen größeren Motor einzubauen.

Gruß von NismoNX2000

dein kumpel hat die kupplung anscheinend einwenig vergewaltigt wie den rest des wagens und man hätte ihm vielleicht sagen sollen das die kupplung anfängt zu rutschen deshalb aber nicht im eimer ist, aber dadruch schont es den antriebsstrrang. zum thema krümmer und krümmerdichtung das stimmt schon das passiert schonmal aber turbo geht eigentlich nicht so schnell kaputt er hat ihn wahrscheinlich nie warm gefahren dann passiert das auch oder falsches öl verwendet und dieses zulange nicht gewechselt.

zum thema zündkerzen nimm bei japanern keine Bosch kerzen oder andere deutsche kerzen sonst passiert es das dein wagen aufeinmal nicht mehr anspringt , der GTI-R SR20DET braucht nochmal teurere Kerzen mit niedrigerem wärmegrad als meiner wollte ich gerade mal anmerken.

und ne frage wieviel hatte sein motor runter als er hochgegangen ist ?

zum thema sinn ist schwer zu sagen und ich sage immer jedem das seine :)

Der Motor hatte knapp über 130.000 runter, also für nen SR20DET nicht viel, da dieser Motor ja bekanntermaßen ne Menge aushält. Er fuhr gerade auf der Autobahn 160 km/h als der Motor seltsame Geräusche von sich gab und anschließend einfach aus ging. Danach zog er ne dicke Ölspur. Konnte die Kiste noch für 2000,- Euro an einen Schweden loswerden, der uns nach der Kaufabwicklung ein Promotion-Video von GETAWAY IN STOCKHOLM gab. Was soll man davon halten?

Die Regeln für nen 200er hat er (eigentlich) immer eingehalten. Motor warmfahren, das richtige Öl verwenden, regelmäßiger Ölwechsel, Zündkerzen nur von NGK usw. Allerdings hatte er kurz vor dem Motorschaden das Problem, daß eine Zündkerze komplett ausfiel. Er bestellte sich erst nach einiger Zeit 4 neue und ist in der Zwischenzeit sogar Autobahn über weitere Strecken gefahren. Er hatte auch keine Bedenken das Gaspedal durchzutreten obwohl die Leistung stark nachgelassen hatte. Nachdem er die ZK ausgewechselt hatte schien für 3 Wochen alles in Ordung zu sein. Dann kam die Aktion auf der Autobahn.

Übrigens mußte er den Turbo kurz nach Kauf der Rakete auswechseln. Nachdem die Kupplung ausgewechselt wurde und anschließend 3x von Nissan auf Kulanz repariert wurde bestand er auf eine komplett neue (auch auf Kulanz). Seither war das Problem behoben.

hab ein problem

 

HI,

ich hab ein für mich grossen problem als ich heut in der stadt gefahren bin is aufeinmal meine drehzahl nicht mehr als 3000 umd. hochgegangen d.h. ich fahr im 5gang auf der autobahn höchstens 80km/h zudem kommt noch das wenn ich starck abbremse mein motor ausgeht an was kann das liegen zuguterletzt bevor mir das ganze passiert ist hatte ich leistungslöcher zu beklagen bei ca2u-3u jetzt geht er nicht mehr höcher als 3u ich hoffe das mir da einer weiterhelfen kann axo was mir noch einfällt ist das es im auto jetzt stark nach benzin riecht vielleicht kann mir ja einer weiter helfen thx schon ma :)

hört sich an als ob er im notlaufprogramm ist guck mal ob alle stecker und schläuche fest sind ansonsten ist vielleicht ein stecker oder der LMM kaputt weiss aber nicht genau

THX werd ich gleich mal überprüfen was is den LMM?

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 16:33

Also würde es sich garnicht erst lohnen einen neuen Motor in meinen Almera einbauen zu lassen? Also wenn man das nötige Kleingeld dafür nicht hat. Hätte nie gedacht das es so teuer sein kann. Was könnte man denn sonst an dem Motor machen um mehr Leistugn zu bekommen?

@200sxdriver LMM = luft massen messer das ding das hinter dem luftfilter sitzt :)

Re: hab ein problem

 

Zitat:

Original geschrieben von 200sxDriver

HI,

ich hab ein für mich grossen problem als ich heut in der stadt gefahren bin is aufeinmal meine drehzahl nicht mehr als 3000 umd. hochgegangen d.h. ich fahr im 5gang auf der autobahn höchstens 80km/h zudem kommt noch das wenn ich starck abbremse mein motor ausgeht an was kann das liegen zuguterletzt bevor mir das ganze passiert ist hatte ich leistungslöcher zu beklagen bei ca2u-3u jetzt geht er nicht mehr höcher als 3u ich hoffe das mir da einer weiterhelfen kann axo was mir noch einfällt ist das es im auto jetzt stark nach benzin riecht vielleicht kann mir ja einer weiter helfen thx schon ma :)

fahr zum händler die sollen den fehler auslesen und löschen und das schnellst möglich bevor nochwas kaputt geht

re

 

Re-

thx für eure tipps ich hab den wagen bei nem alten freund vorbeigeracht der auch einen 200sx fährt und bei nissan arbeitet der hat mir gesagt das der turob undicht ist und ich neue dichtungen brauche dann fährt er wieder und was er noch gemeint hat das is ein tipp für dies nicht wissen wenn ich den motor heitze soll ich nachdem ich ihn abstellen will erstaml 2-3 min laufen lassen ansonsten könnnte mir der turbo kaputt gehen also heitzen und dann bischen laufen lassen vor dem abstellen befolgt den rat der fährt eisnen seit 9 jahren :)

den almera gibts serienmässig mit sr20de... heisst topsprt.Kriegst also auch teile und eintragung dafür...

220PS auf Vorderachse geht schon... musste dir nen boostcontroller zulegen und im 1. Gang ein wenig den LD runterkalibrieren. Hier bei uns fahren auch 1er Golfs mit Fronttrieb und 300PS rum...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Neuer Motor? Ja oder Nein?