ForumStarlet, Yaris, Aygo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Neuer Aygo 2012 ?

Neuer Aygo 2012 ?

Themenstarteram 1. Mai 2010 um 14:00

Hallo Zusammen,

habe von einem Peugeot Mitarbeiter gehört, dass es ab 2012 einen neuen Peugeot kommen soll, der mit Toyota wieder zusammen gebaut wird. Der Peugeot soll 108 heissen. Da wäre dann ja das neues Modell des 107. Wisst Ihr ob es denn zeitgleich einen Neuen Aygo im Jahr 2012 gibt ? Vielleicht habt Ihr ja schon etwas drüber gehört.

Ähnliche Themen
69 Antworten

Momentan ist die Situation so, daß von Seiten des PSA Konzerns sehr viele Aussagen kommen man wolle sich in Zukunft auf einen Partner beschränken - und dieser soll Mitsubishi sein.

Mit anderen Worten steht im Moment zur Debatte ob der PSA Konzern aus dem JV in Tschechien aussteigt. Eine Entscheidung - wenn sich nichts geändert hat - soll diesen Monat fallen.

das heißt das citroen und toyota das werk übernehmen.

auch nicht schlecht. dann werden mehr aygos gebaut.

also 1050 autos pro tag (525 aygos)

nein, nein - der PSA Konzern (Peugeot, Citroên)denkt darüber nach aus diesem JV auszusteigen. Soll heißen Toyota müßte/sollte das Werk zu 100% übernehmen.

habe grad gelesen das das jv bestehen bleibt.

hier die fotos vom 108 , nachvolger der 107

http://www.autobild.de/artikel/peugeot-108-und-508_1171524.html

Zitat:

Original geschrieben von sigbert80

habe grad gelesen das das jv bestehen bleibt.

hier die fotos vom 108 , nachvolger der 107

http://www.autobild.de/artikel/peugeot-108-und-508_1171524.html

Der 108 sieht für mich dem aktuellen Yaris XP9F sehr ähnlich! Sowohl von der Größe, als auch vom Design.

Themenstarteram 1. Mai 2010 um 18:11

Dann bin ich ja mal gespannt, wie die Front des Aygos auschauen wird.

dann hat man sich offenbar auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Schaden wird es keinem der beiden Konzerne.

ich grabe diesen mal wieder aus, was man schon was neueres?

Zitat:

Original geschrieben von djcroatia

ich grabe diesen mal wieder aus, was man schon was neueres?

Ich schaue auch ständig. Habe aber auch nichts neues gefunden.

So unglüclkich bin ich darüber auch gar nicht, denn Aygo, 107 und C1 bleiben somit aktuelle Modelle ohne großen Preisverfall.

Der ja immer automatisch kommt, wenn ein neues Modell auf den Markt geschmissen wird.

 

ciao Metallik

Angeblich soll's nächstes Jahr ein umfangreiches Facelift geben. Ein Nachfolger ist noch nicht geplant und meiner Meinung nicht erforderlich. Der Aygo lässt sich auch durch Eingriffe im Innenraum (Materialien, Verarbeitung) und eine bessere Geräuschdämmung wieder auf Vordermann in der Kleinstwagenklasse bringen.

Schönerer Innenraum wäre gut, von aussen gefällt er meiner Frau.

 

Von Außen kann er so bleiben wie er ist, aber der Innenraum MUSS ein wenig aufgewertet werden. Auch die Dämmung MÜSSTE an in Angriff nehmen. Und was auch überhaupt nicht geht, sind die Reflektionen vom Armaturenbrett in der Frontscheibe.

Wenn man das verbessert, wäre der Aygo echt TOP!

Zitat:

Original geschrieben von Carisma1996

Von Außen kann er so bleiben wie er ist, aber der Innenraum MUSS ein wenig aufgewertet werden. Auch die Dämmung MÜSSTE an in Angriff nehmen. Und was auch überhaupt nicht geht, sind die Reflektionen vom Armaturenbrett in der Frontscheibe.

 

Wenn man das verbessert, wäre der Aygo echt TOP!

Stimme zu.

Hier mal 2 Bilder vom Facelift Citroen und Peugeot

Deine Antwort
Ähnliche Themen