ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Neue Rückrufaktion Avensis und Corolla

Neue Rückrufaktion Avensis und Corolla

Themenstarteram 4. Juli 2005 um 18:30

Hallo, für all diejenigen die es interessiert!

Für den Avensis und den Corolla Diesel gibt es eine neue Rückrufaktion!

Es muss die Vakuumleitung zum Bremskraftverstärker erneuert werden! Bei hohen Temperaturen kann es sein das sich die Leitung zusammenzieht und dadurch den Luftdurchlass vermindert! Die Bremsunterstützung durch den Bremskraftvertärker wäre dann beeinträchtigt oder im schlimmsten Falle aufgehoben!

Mein Corolla ist auch davon betroffen!

Ich hab mich schon manchmal beim Bremsen gewundert warum die Bremsen manchmal besser ziehen und mal schlechter! Habt ihr bei euren Corollas auch schon was gemerkt? Laut Wekstattmeister ist der Corolla von August2003 bis einschliesslich März 2005 betroffen!

Viele Grüsse

Corolla Driver

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hi,

betrifft es auch den 1.4 D4D oder nur die 2,0 Liter Modelle, weiß ja nicht ob die die gleiche Bremsanlage haben?

MFG

Re: Neue Rückrufaktion Avensis und Corolla

 

Zitat:

Laut Wekstattmeister ist der Corolla von August2003 bis einschliesslich März 2005 betroffen!

Viele Grüsse

Corolla Driver

Auch der Corolla Verso? Will bald in den Urlaub!

Themenstarteram 4. Juli 2005 um 20:25

Also der Werkstattmeister meinte nur es betrifft Avensis und Corolla! Obs den 1,4 D4d betifft weiss ich leider nicht!

Ich denke den Corolla Verso mit 2,0 D4D betriffts schon den der Hat ja denselben Motor und diesselbe Bremsanlage wie der normale Corolla!

Normalerweise müsstet ihr aber angeschrieben werden!

Auf dem Brief steht auch ne Service Nummer dort könnt ihr ja mal anrufen und fragen!

Die Nummer lautet: 02234/ 102-2690

Viele Grüsse

Corolla Driver

Schaust Du mal hier : http://www.motor-talk.de/t376493/f197/s/thread.html

 

Mittlerweile ist das Fahrzeug von Toyota ( nicht die Händlerpflaume ) komplett umgerüstet worden . Hat zwar etwas gedauert bis die Herren es kapiert hatten.......aber jetzt funzt alles wieder bestens!

 

mfg

Omega-OPA

Themenstarteram 4. Juli 2005 um 20:59

Und woran lags jetzt? Am bremskraftvertsärker selber oder an der Vakuumleitung für die jetzt der Rückruf läuft??

Viele Grüsse

Der Wagen ist per LKW abgeholt worden . Der FTH wußte nicht was gemacht worden ist ........also keine Info vorhanden .

Was mich nur gewundert hat , ist das hier im Forum absolut nix bekannt war . Vielleicht wollte es auch keiner Wissen .........passt eben nicht zum Image .

 

mfg

Omega-OPA

Zitat:

Original geschrieben von Corolla Driver

Also der Werkstattmeister meinte nur es betrifft Avensis und Corolla! Obs den 1,4 D4d betifft weiss ich leider nicht!

Ich denke den Corolla Verso mit 2,0 D4D betriffts schon den der Hat ja denselben Motor und diesselbe Bremsanlage wie der normale Corolla!

Normalerweise müsstet ihr aber angeschrieben werden!

Auf dem Brief steht auch ne Service Nummer dort könnt ihr ja mal anrufen und fragen!

Die Nummer lautet: 02234/ 102-2690

Viele Grüsse

Corolla Driver

Habe grad bei Toyota angerufen - die Jungs meinen, dass der Corolla Verso davon nicht betroffen ist!

Themenstarteram 5. Juli 2005 um 19:24

Seltsam, wahrscheinlich hat der Verso ne andere Bremsanlage!

Viele Grüsse

Corolla Driver

@omega opa

Ist möglich das es keiner wissen wollt,vieleicht gabs aber auch keine zu starken probleme. Ich persönlich habe auch kein Problem und auch nichts bemerkt,selbes gillt für mein Eltern die ham nen Avensis

MfG

Hallo ihr lieben,

es ist tatsächlich eine große Rückrufaktion im Gange.

Aber ganz ruhig bleiben. Jeder der betroffen ist wird vom Kraftfahrt - Bundesamt benachrichtigt. Also jeden dens betrifft wird es merken. Des weiteren ist das Problem halb so wild . Schlimstenfalls muss man halt fester auf die Bremse latschen. Aber trotzdem unötiger Zeitaufwand. Dann nutz ich halt die Zeit um den Avensis mit der große Dieselmaschine zu probieren .

Zitat:

Original geschrieben von freezer23

Des weiteren ist das Problem halb so wild . Schlimstenfalls muss man halt fester auf die Bremse latschen. Aber trotzdem unötiger Zeitaufwand.

Genauso fühlten wir uns auch behandelt ! ( alles halb so schlimm )

Ich fass es nicht ! Wie BLIND bist Du denn ?

Lass mal das Stauende auf Dich zukommen ( wie es meiner Schwiegertochter passiert ist ) und Du ziehst Dir das Lenkrad unters Kinn ........

unfreundliche Grüße

Omega-OPA

So meinte er es wohl nicht, er sprach von der Rückrufaktion. Dein Problem stellt sich offenbar anders dar. Und das hier noch nichts von Deinem Problem bekannt wurde, liegt vielleicht daran, dass Du der einzige bist, oder zumindest einer der wenigen bei denen das auftrat.

Hoffe es kommt bei Dir bald wieder alles in Ordnung, denn kein Hersteller ist unfehlbar, deshalb ja auch Rückrufaktionen.

Hallo zusammen,

habe meinen heute weg geschafft,(hatte sowieso nen Termin der Qualli wegen). Also denen im Autohaus,und die sind relativ groß, ist bis jetzt noch kein Fall bekannt. Ich kann nur sagen hatte noch nie Probleme und die Verwandtschaft auch nicht und hoffe es bleibt so!!

MfG

Zitat:

Original geschrieben von Kicknick

Hoffe es kommt bei Dir bald wieder alles in Ordnung, denn kein Hersteller ist unfehlbar, deshalb ja auch Rückrufaktionen.

Danke es ist wieder I.O. wie oben beschrieben . Aber wenn Du meinen Link verfolgst wirst Du anhand der Daten feststellen , daß das Problem lange TOTgeschwiegen wurde .

Am 18.08.2004 war schon einmal erfolgreich repariert worden !!

Es folgten nochmal 5 Werkstattaufenthalte !!!

Weil das Problem aber immer wieder auftauchte und die Werkstatt sich nicht in der Lage sah hier eine beständige Lösung zu finden , habe ich am 17.05.2005 aus aktuellen Anlass den Fred wieder hochgeholt !

Kurz danach ist das Fahrzeug bis zum 29.06.2005 zur Reparatur gewesen .

Es muss also schon ein größeres Problem sein .

Allerdings bin ich auch zuversichtlich daß Toyota dieses Bremsenproblem endgültig in den Griff bekommen hat .

 

mfg

Omega-OPA

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Neue Rückrufaktion Avensis und Corolla