ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Nebelscheinwerfer / Fernlicht gelb einfärben

Nebelscheinwerfer / Fernlicht gelb einfärben

Themenstarteram 5. September 2012 um 2:36

Hi,

mal eine theoretische Frage. An sich muss ja nur das Abblendlicht weiß sein, NSW und Fernlicht dürfen afaik auch gelb(lich) sein.

Wenn ich nun die Fernlicht Reflektoren gelb einfärbe und die Nebelscheinwerfer gelblich foliere (aus Sicherheitsgründen), müsste ich doch nur noch ein Lichtgutachten vom TÜV erstellen lassen, oder?

PS: Fahrzeug ist ein E46 BMW Bj 2002

Grüßle

Steely

Ähnliche Themen
43 Antworten

ja logisch....ist im übrigen nicht zulässig!

es ist richtig das die NSW und ggf zusatzscheinwerfer (KEIN FERNLICHT!) gelb sein dürfen. das heisst aber nicht das du die dinger mit folie beziehen darfst oder sie einfärben. den damit erlischt die zulassung des scheinwerfers. der scheinwerfer MUSS von haus aus gelb sein. also nix mit umlackieren oder gar folie. im übrigen ist die aussage "aus sicherheitsgründen folieren" einfach nur lächerlich. das hat nix mit sicherheit zu tun. die dinger kann man ggf auch teuer kaufen: http://www.ebay.de/.../180960794246?...

http://www.ebay.de/.../200815051027?...

ja ich weiss du hast keinen golf ;)

Und was soll dir das bringen, bessere Sicht bestimmt nicht oder ?

Optik und zum anderen ist ein gelbliches Licht bei starkem Nebel nicht unbedingt von Nachteil.

Zitat:

Original geschrieben von BMWRider

Optik und zum anderen ist ein gelbliches Licht bei starkem Nebel nicht unbedingt von Nachteil.

Orginales gelbes Licht warscheinlich, nachträglich aufgeklebte Folien vermindern doch die Leuchtkraft des Scheinwerfers, das kann man mit einer einfachen Taschenlampe austesten das sich die Leuchtkraft vermindert.

BMW, gelbe Scheinwerfer - alles klar.

Sieht meiner Meinung nach eher lächerlich aus sowas. Komm mir bloß nicht nachts mit gelben Nebelscheinwerfern entgegen...

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Zitat:

Original geschrieben von BMWRider

Optik und zum anderen ist ein gelbliches Licht bei starkem Nebel nicht unbedingt von Nachteil.

Orginales gelbes Licht warscheinlich, nachträglich aufgeklebte Folien vermindern doch die Leuchtkraft des Scheinwerfers, das kann man mit einer einfachen Taschenlampe austesten das sich die Leuchtkraft vermindert.

ja klar ;)

die folierten geschichten sind nur optik mit NULL funktion. ach ja GELBES serienlicht ist in der tat bei nebel und anderen "sichtraubenden" geschichten besser, da es das licht anders bricht und kontrastreicher für das auge wirkt. man hat "mehr tiefenschärfe". aus dem grund haben die franzosen ja ewig lange an ihrem gelben licht festgehalten. ganz ohne technischen hintergrund ist das nicht.

wen du dem wintersport nachgehst wirst du sehen das bei schneefall/nebel/schlechter sicht der schnee und der himmel eine ebene ist und du praktisch nichts siehts. wen du dann eine getönte (meist gelblich oder in gelbtönen) brille aufsetzt siehst du wirklich DEUTLICH mehr. nicht weiter oder durch den nebel...aber du siehst mehr kontraste auf der piste. einfach im winter mal ausprobieren.

Wie wärs, du folierst nicht die Scheinwerfer sondern deine Windschutzscheibe mit ner gelben Folie :D:D:D

Dan hast du immer gelbes Licht ;)

 

 

 

(ja ich weiß dass das nicht zulässig ist. Sind die Folein auf den Lampen aber auch nicht)

Ich hatte auch mal vor das Fernlicht gelblicher zu machen. (Gelblicher, aber nicht gelb, damit keine Missverständnisse kommen!)

Da es zugelassene Birnen gibt, die bläulicher sind müsste es ja auch welche geben, die gelblicher sind. Mir wurden damals sogar welche empfohlen, aber dann kamen andere Dinge, die wichtiger waren, das ich es vergessen habe.

Von einer Folierung, oder anderen Krimskrams rate ich allerdings ebenfalls ab. Das Ziel ist es ja mehr zu sehen, und nicht weniger. Da ich an einigen Stellen mit Fernlicht weniger sehe als ohne lasse ich es sehr oft aus.

Zitat:

Original geschrieben von shathh

BMW, gelbe Scheinwerfer - alles klar.

Sieht meiner Meinung nach eher lächerlich aus sowas. Komm mir bloß nicht nachts mit gelben Nebelscheinwerfern entgegen...

Kannst du das begründen? Es gibt bei BMW für versch. Modelle z.T. original gelbe NSW. Zulässig sind sie laut STVO auch.

Zitat:

Original geschrieben von MvM

Da ich an einigen Stellen mit Fernlicht weniger sehe als ohne lasse ich es sehr oft aus.

Wann, außer bei z.B. Nebel, siehst du ohne Fernlicht im Dunkeln mehr als mit?

am 5. September 2012 um 9:57

Zitat:

Original geschrieben von Steelhammor

Wenn ich nun die Fernlicht Reflektoren gelb einfärbe und die Nebelscheinwerfer gelblich foliere (aus Sicherheitsgründen), müsste ich doch nur noch ein Lichtgutachten vom TÜV erstellen lassen, oder?

Fast richtig. Beleuchtungseinrichtungen benötigen in D immer eine Bauartgenehmigung. Diese erlischt jedoch nach den von Dir geplanten Veränderungen. Um das Teil trotzdem weiter legal nutzen zu können ist ein lichttechnisches Gutachten notwendig. Dieses wird aber nicht vom TÜV erstellt, sondern vom Lichttechnischen Institut in Karlsruhe. Die Kosten hierfür dürften sich auf mehrere tausend Euro belaufen. :(

Zitat:

Original geschrieben von Ernest B. Schoedsack

Die Kosten hierfür dürften sich auf mehrere tausend Euro belaufen. :(

FALSCH! 600€ pro kammer! quelle: eben diese karlsruher bude.

am 5. September 2012 um 10:18

Zwei mal Nebelscheinwerfer plus zwei mal Fernscheinwerfer mal 600,-€ gleich 2.400,-€.

2.400,-€ sind für mich mehrere tausend Euro. Bitte lege Deinen Rechenweg offen, damit nachvollziehbar wird, wie es Dir gelingt zu einem abweichenden Ergebnis zu kommen.

Zitat:

Original geschrieben von Woddi

Zitat:

Original geschrieben von MvM

Da ich an einigen Stellen mit Fernlicht weniger sehe als ohne lasse ich es sehr oft aus.

Wann, außer bei z.B. Nebel, siehst du ohne Fernlicht im Dunkeln mehr als mit?

Wenn die Luft sehr feucht ist, und wenige Zentimeter, bis zu einem Meter über der Fahrbahn leichter Tau ist. Mit dem Abblendlicht sieht man ihn nicht, mit Fernlicht aber deutlich.

Da ich aber jetzt nicht mehr auf dem Land wohne hat sich das Thema erledigt. Außerdem weiß ich ja auch nicht, ob der kleine Gelbstich viel bringen würde.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Nebelscheinwerfer / Fernlicht gelb einfärben