ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Mit c.a 120 geblitzt, erlaubt 100

Mit c.a 120 geblitzt, erlaubt 100

Themenstarteram 4. Mai 2017 um 19:13

Hallo Fans,

wurde vor ein paar Tagen, wie oben beschrieben geblitzt!

Kann es sein, dass da das Ordnungsamt anruft, sah die die Nummer auf dem Telefondisplay, war aber nicht zuhause?

Warum würden die anrufen?

Danke und Gruß, NT

Wie teuer wird das?

Ähnliche Themen
13 Antworten

Seit wann ruft ein Ordnungsamt Leute an, die so ungefähr 120 fahren?

Das kostet fast Nix, weil es ja noch Toleranzen gibt. Auch beim Meßgerät .....

Zitat:

@Neckartaler schrieb am 4. Mai 2017 um 19:13:01 Uhr:

Hallo Fans,

wurde vor ein paar Tagen, wie oben beschrieben geblitzt!

Kann es sein, dass da das Ordnungsamt anruft, sah die die Nummer auf dem Telefondisplay, war aber nicht zuhause?

Warum würden die anrufen?

Danke und Gruß, NT

Wie teuer wird das?

Ruf zurück! Die werden am besten wissen warum sie dich angerufen haben.

Gruß,

der_Nordmann

Mit 15 Euro bist Du dabei.

MfG aus Bremen

Zitat:

@Neckartaler schrieb am 4. Mai 2017 um 19:13:01 Uhr:

Hallo Fans,

wurde vor ein paar Tagen, wie oben beschrieben geblitzt!

Kann es sein, dass da das Ordnungsamt anruft, sah die die Nummer auf dem Telefondisplay, war aber nicht zuhause?

Warum würden die anrufen?

Danke und Gruß, NT

Wie teuer wird das?

Hier der Link zum KBA und zum bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog. Da kannst du dir alles raussuchen. Auf Seite 382 ist eine Tabelle die das Verwarn - bzw. Bußgeld für Verstöße innerhalb und ausserhalb geschlossenener Ortschaften beziffert. Die hier schon genannten 15 Euro sind Quatsch. Überschreitungen außerhalb geschlossener Ortschadten von 16-20 km/h kosten 30 €. Innerhalb sind´s 35 Euro. Frage mich, wo die Leute hier ihre Weisheiten her nehmen und dann auch noch zu verbreiten versuchen.

 

http://www.kba.de/.../bkat_owi_17102016_pdf.pdf?...

Der Anrufer war bestimmt der OTTO Versand. Wollte dir ein Fahrrad verkaufen. :D

Zitat:

@Neckartaler schrieb am 4. Mai 2017 um 19:13:01 Uhr:

Kann es sein, dass da das Ordnungsamt anruft, sah die die Nummer auf dem Telefondisplay, war aber nicht zuhause?

Warum würden die anrufen?

Das machen die immer wenn die Todesstrafe zu erwarten ist.

Ich würde mich schnell ins Ausland absetzen (nicht EU wegen Auslieferungsgefahr) ...

 

 

... oder einfach mal abwarten. ;)

Gruß Metalhead

Die wollten, nach dem der Geschwindigkeitsverstoß Nummer 100 erreicht war, nur gratulieren und einen Stammkundenrabatt sowie die goldene Kundenkarte anbieten :D

Zitat:

Mit c.a 120 geblitzt, erlaubt 100

:D Ja, und? :D

Zitat:

@Blubber-AWD schrieb am 5. Mai 2017 um 09:05:00 Uhr:

Zitat:

Mit c.a 120 geblitzt, erlaubt 100

:D Ja, und? :D

wie soll er es sonst Bekanntmachen was für ein toller Hecht er ist.

Gruß

Macht euch halt nicht lustig, gibt vielleicht Ärger wenn Papi den Strafzettel findet. :D

Gruß Metalhead

120 bei 100 ist kein Beinbruch, wenn man jetzt nicht anfängt Gott und die Welt zu belügen um da wieder raus zu kommen.

Da kommt Post, warst du es ? Ja oder nein ? Wenn nein, wer dann ? Wenn ja, ist gleich ne Überweisung mit angehängt, wo du den kleinen Betrag hinschicken kannst, geht auch online, das Haus muss nicht verlassen werden.

Achso, sorry, war ja gar nicht die Frage, warum das Ordnungsamt angerufen hat ?

Keine Ahnung, einfach mal zurück rufen !

Themenstarteram 5. Mai 2017 um 14:19

Hi,

vielen Dank für die Antworten!

Habe beim OA zurückgerufen, Anruf war ein Versehen......aber schon irgendwie witzig, oder?:)

Das andere bleibt abzuwarten!!

Gruß, NT

Zitat:

@Neckartaler schrieb am 5. Mai 2017 um 14:19:58 Uhr:

Hi,

vielen Dank für die Antworten!

Habe beim OA zurückgerufen, Anruf war ein Versehen......aber schon irgendwie witzig, oder?:)

Das andere bleibt abzuwarten!!

Gruß, NT

Na klar, ein Versehen!

Du bist auf dem Foto leider nicht richtig zu erkennen gewesen u. da haben die beim Ordnungsamt halt Messerscharf kombiniert: Rufen wir den mal an, vielleicht "verrät" er sich ja ...! Und Volltreffer! Der "Verdächtige" ist so nervös gewesen, das er sogar zurück gerufen hat! Wieder 30Euro fürs klamme Stadtsäckel gesichert ...! :)

MfG Günter

P.S. Die sind heute schon ganz schön umtriebig, wenn es darum geht einen Fahrer zuermitteln! Da wird auch schon einmal bei Facebook der "Freundeskreis" des Fahrzeughalters "angesehen", wenn sich der Halter nicht erinnern kann wer gefahren ist!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Mit c.a 120 geblitzt, erlaubt 100