ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Michelin Alpin A4 vs Dunlop Winter 4D

Michelin Alpin A4 vs Dunlop Winter 4D

Themenstarteram 4. November 2014 um 12:14

Hallo zusammen,

ich stehe kurz vor dem Kauf neuer Winterreifen und habe jetzt die beiden genannten Modelle zur Auswahl (jeweils in 205/55 R16 91H). Wichtig ist mir, daß der Reifen leise ist. Laut Reifen-Label wird der Dunlop mit 68 DB angegeben, der Michelin mit 70, also eigentlich eine klare Sache zugunsten des Dunlop.

Nun weiß ich aber aus eigener Erfahrung, daß das Außengeräusch nicht zwangsläufig mit dem Innengeräusch gleichzusetzen ist. Wer hat also Erfahrung, idealerweise mit beiden Reifentypen und kann über die Geräuschkulisse berichten?

Da ich den Michelin zu gleichen Kurs bekäme würde ich ihn aufgrund der zu erwartenden, höheren Laufleistung eigentlich bevorzugen, wenn er akustisch keine Nachteile bringt.

Danke und Grüße

Donnerschlag

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Tappi 64 schrieb am 5. November 2014 um 13:04:49 Uhr:

Beim D4 kommt es mir so vor als wäre er nicht besonders langlebig

Ich bin nur letzten Winter damit gefahren,aber die Reifen sind schon deutlich abgenutzt

Eine Laufleistung von 50Tkm ist doch nicht schlecht :D

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Der Alpin hat ein lustiges Laufgeräusch, das ist so ein Schmatzen, was sich bei schnellerer Fahrt dann zu einem Singen steigert. Auf meinem 900 aber nur bei geöffnetem Fenster und in der Stadt hörbar, darüber hinaus geht es in Motorgeräusch und Fahrtwind unter.

Den 4d bin ich noch nicht gefahren, nur den Vorgänger (auch auf einem 900). Der 3d neigte dort nach recht kurzer Strecke zu Sägezahnbildung und wurde dann brummig.

am 4. November 2014 um 12:56

Ich kenne beide Reifen, Michelin Alpin A4 und Dunlop WinterSport 4D.

Ich zitiere mich hier mal selbst mit den kürzlich gegebenen Antworten zu dem Thema, vielleicht hilft es etwas weiter bei Deiner Entscheidung:

http://www.motor-talk.de/forum/reifen-fuer-audi-a6-t5068434.html#post41596345

http://www.motor-talk.de/forum/kaufberatung-winterreifen-195-65-r15-t5081628.html#post41713191

http://www.motor-talk.de/forum/welche-winterreifen-diverse-tests-unterschiedliche-ergebnisse-t5084076.html#post41723470

Stoppelfahrer

Themenstarteram 4. November 2014 um 13:37

Danke für die Antworten!

Obgleich ich jetzt ein wenig irritiert bin, denn einen schmatzenden oder 'singenden' Reifen möchte ich auf keinen Fall - das assoziiere ich mit diesem Pseudo-Pflüster-Asphalt (Paradebeispiel A8 Karlsruhe-Pforzheim), der geht mir immer unheimlich auf die Nerven.

@Stoppelfeldfahrer: Du konntest dergleichen nicht feststellen? Deine Rezension zum Michelin liest sich ja doch deutlich positiver.

Also den Michelin Alpin A4 hab ich auf nem Focus Mk2 in 205/55 16 auch als absolut positiv erfahren. Dazu war er noch sehr haltbar. .. den Dunlop 4d hatte ich nie....

Gegenfrage: wie oft fährst Du mit geöffneten Fenstern durch die Stadt? Auf der Autobahn ging das Geräusch zumindest auf den 900ern im Grundrauschen unter (aber der 900 ist eh nach heutigen Maßstäben furchtbar laut im Innenraum).

Mir persönlich ging das auch auf der Autobahn noch hörbare Sägezahnbrummen des 3d deutlich mehr auf die Nerven.

 

Davon abgesehen sind das beides keine schlechten Reifen, im Gegenteil. Von dem A4 bin ich beinahe begeistert.

am 4. November 2014 um 14:28

Zitat:

@Donnerschlag schrieb am 4. November 2014 um 13:37:32 Uhr:

Danke für die Antworten!

Obgleich ich jetzt ein wenig irritiert bin, denn einen schmatzenden oder 'singenden' Reifen möchte ich auf keinen Fall - das assoziiere ich mit diesem Pseudo-Pflüster-Asphalt (Paradebeispiel A8 Karlsruhe-Pforzheim), der geht mir immer unheimlich auf die Nerven.

@Stoppelfeldfahrer: Du konntest dergleichen nicht feststellen? Deine Rezension zum Michelin liest sich ja doch deutlich positiver.

Nein, sowas konnte ich nicht feststellen.

Der Michelin Alpin A4 war sehr laufruhig bei mir. Das hat mir zusätzlich zu den guten Wintereigenschaften sehr gut gefallen.

Was die reinen Wintereigenschaften betrifft finde ich beide sehr gut, auch der Dunlop ist ein guter Reifen. Aber eben durch die zusätzliche Laufruhe finde ich den Alpin A4 noch besser.

Meine aktuellen Dunlop WinterSport 4D sind noch gut, brauche keine neuen, würde ich aktuell vor der Wahl stehen würde ich mich für den Michelin entscheiden.

Gut und sicher kommt man mit beiden Reifen durch den Winter, mit dem Michelin meiner Meinung nach aber zusätzlich noch angenehm ruhig :)

Stoppelfahrer

Einen super leisen WR wirst Du nicht finden.

Die Michelin A4 sind vollkommen ok und P/L meiner Meinung nach über die Haltbarkein kaum zu schlagen.

Die Dunlop WR (3D und 4D) sind wirklich sehr leise. ABER alle Dunlop, die ich hatte, wurden mit der zeit sehr laut und bekamen nen deutlichen Sägezahn. So kommt ich die mit 6mm wieder runter machen, weil es nervte.

Die Michelin sind neu nen Tick lauter aber werden durch die Nutzung nicht so viel lauter, da kaum SZ entsteht.

Themenstarteram 4. November 2014 um 14:51

Zitat:

@aero84 schrieb am 4. November 2014 um 14:09:22 Uhr:

Gegenfrage: wie oft fährst Du mit geöffneten Fenstern durch die Stadt?

Nie! Weil mir das zu laut ist:p.

Mein Volvo ist schon ziemlich gut gedämmt, bei Tempo 130 hört man außer ein paar Windgeräuschen nur die Abrollgeräusche der Reifen, die mich je nach Fahrbahnbelag schon ziemlich stören. Habe derzeit Pirelli Cinturato P7 Ecoimpact drauf, die sind ebenfalls mit 70DB angegeben (in der Ausführung BLUE sogar mit 72, aber ich denke, den habe ich nicht) - wäre schon froh, wenn mein Winterreifen ne Spur leiser wäre:(.

BTW: Auf meinem Vorgängerfahrzeug (ebenfalls gut gedämmt) hatte ich Falken Euro AllSeason, laut Label mit 73DB ein ziemlicher Geräusch-Rüpel -> der war sowas von leise, egal auf welchem Belag, er war immer deutlich leiser als andere Reifen, die ich je gefahren bin.

Ich hatte mir am 16.10. 2014 die A4 in 205/55R16 91H aufziehen lassen, nun nach 1256km bekomme ich sie getauscht. Das Fahrgeräusch war unterirdisch. Säuseln und singen. Jedoch muss ich dazu sagen, meine Fahrstrecke A72 Chemnitz-Leipzig ist dafür bekannt obszöne Reifengeräusche zu verursachen. Dies sagte mir eben auch mein Händler. Bekommen die, die Tage gegen neue Dunlop 4D getauscht. Er versprach Besserung:D

bin mal gespannt, somit hätte ich Zeitnah den direkten Vergleich auf demselben Fahrzeug

Themenstarteram 4. November 2014 um 17:20

Hatte deinen Thread auch gelesen. Na, dann bin ich mal gespannt, was du zu den Dunlop sagst. Haben Sie auf der A72 auch diesen komischen Pflüster-Asphalt, der gar keiner ist?

ab und an ja. Den reinen flüster Asphalt haben wir bei uns auf dem Chemnitzer Kreuz. Da sind sie erträglich, jedoch hat man dort generell eine Unwucht im Auto, aber schlicht jedes. Auf dem Rest ist mehr "glatter" Beton und rauer roter Belag. Das sind die Probleme. Dort singt und saust es, schrecklich.

Honda Civic (aktuelles Modell) mit Conti Ts850 den selben klangt wie meine A4, spich die singen.

Mini Countryman mit Michelin Alpin 5, kein singen dafür dröhnen (Waschbretteffekt)

Passat B7 mit Conti Ts830P, kein singen dafür dröhnen jedoch leise

Golf 5 mit Dunlop WinterSport M3, wummern

mein Astra mit Michelin A4, singen

durch die Fahrgemeinschaft hat man den täglichen vergleich

 

ist also für jeden was dabei :P

Wie wäre es mit Umziehen? dann wärste die Straße los :)

Die Geräuschentwicklung ist schon ein Thema, manche Reifen reagieren auf unterschiedliche Beläge etwas empfindlicher als andere

Wenn es sich gut anhört würde ich das Singen dem Wummern und Dröhnen vorziehen :)

Beim D4 kommt es mir so vor als wäre er nicht besonders langlebig

Ich bin nur letzten Winter damit gefahren,aber die Reifen sind schon deutlich abgenutzt

Zitat:

@Tappi 64 schrieb am 5. November 2014 um 13:04:49 Uhr:

Beim D4 kommt es mir so vor als wäre er nicht besonders langlebig

Ich bin nur letzten Winter damit gefahren,aber die Reifen sind schon deutlich abgenutzt

Eine Laufleistung von 50Tkm ist doch nicht schlecht :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Michelin Alpin A4 vs Dunlop Winter 4D