ForumMeriva B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Meriva
  6. Meriva B
  7. Meriva B Hochschaltempfehlung (Shift)

Meriva B Hochschaltempfehlung (Shift)

Opel Meriva B
Themenstarteram 9. Oktober 2011 um 17:30

Ich möchte die Hochschaltempfehlung deaktivieren lassen. Im Forum kursiert eine Vorgehensweise für den Corsa D. Ein Versuch des FOH nach dieser Anweisung scheiterte schon beim esten Schitt im Tech2 die Variantenprogrammierung zu finden.

Weiß jemand über welche Schritte man am Tech2 zu diesem Punkt kommt oder geht das beim Meriva B ganz anders ?

Beste Antwort im Thema

Schwarzen Aufkleber drüberkleben.....:D

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Sorry, von sowas liest man ja hier + da, nur versteh ich nicht wirklich die motivation dazu ?!?

Denn bei (nochmals sorry) "vernünftiger" Fahrweise kommt diese ach so störende Shift-Anweisung gar nicht zum Vorschein !

Auch (/gerade) nicht beim kräftigen beschleunigen (!), denn hier denkt sie sogar mit !

Dagegen beim verweilen im 3.Gang bei 50 km/h erinnerte sie zugegebenermaßen auch 1x mich, zurecht !

... und ich nutze sie in geschlossenen Ortschaften als Radarwarner: Leuchtet sie auf zum Hochschalten in den Fünften, bin ich zu schnell...

Wunderbar :)

Gruß SF

hehe,...legale Droge sozusagen ;o)

... natürlich nehm ich dann Gas weg man...:eek:

So wars gemeint.

SF

..hab's auch nicht anders verstanden (!), ich meinte das jetzt ja nur im Vgl. zu den illegalen radarwarnern.

am 9. Oktober 2011 um 21:31

also ich find die Platzierung halt bissl doof, das irritiert am Anfang etwas, das ist beim AstraJ besser gelöst aber deswegen würd ich jetzt nicht unbedingt zum FOH, da bin ich eh schon mehr als mir lieb ist;)

Themenstarteram 9. Oktober 2011 um 22:54

Es geht bei meiner Frage nicht darum, ob diese Anzeige sinnvoll ist oder nicht. Ich möchte sie einfach deaktiviert haben.

Gegenfrage, was hast du für einen Verbrauch ?...;o)

Schwarzen Aufkleber drüberkleben.....:D

am 4. November 2011 um 2:32

Hallo,

Also ich habe seit kurzem ein neues firmenauto einen Astra Sports tourer, habe diesen thread verfolgt und kann mich echt nur ärgern. Bin zwar sonst nicht der Opel fahrer, aber eigentlich sehr zufrieden mit dem auto, bis auf diese verdammte shift lampe!

Ich bin jetzt seit 8 jahren hier im forum, bis jetzt hauptsächlich einen clio williams 2.0 und einen megane 2.0T gefahren. Ist schon ne Umstellung Diesel zu fahren. Mir ist schon klar beim Diesel den Motor nicht immer bis 4500 aufzuziehen aber diese shift lampe is ja echt krank, sagt mir bei 50kmh ich soll in den 6ten gang schalten....da dreht der motor dann ca bei 1300 rpm - leistung null und bis der turbo dann wieder zieht vergehen ohne runterschalten min. 2 sekunden....

Sprit sparen schön und gut aber man kanns auch echt übertreiben. Wer so extrem knausrig is sollte gar nicht Auto fahren.

Was mich so ärgert an dem ganzen, ich hab jetzt keine verbrauchsanzeige mehr (hatte die im alten firmenauto ein Caddy seit 5 jahren), denn für den "bordcomputer" hätte ich aufzahlen müssen, aber diese nervige shift lampe! - Und das schlimme daran, man kann sie nicht mal ohne grosse mühe abschalten (lassen) was ich bis jetzt mitbekommen habe - vor allem weil man sie auch sehr leicht mit dem rechten blinker verwechseln kann bzw. es echt irritierend ist finde ich, ich weiss schon wie ich mein auto zu fahren habe...danke opel.

Wems taugt is ja ok und ich kann mir auch vorstellen, dass viele extrem Spritsparer total begeistert davon sind, aber meiner Meinung nach bringt so ne "Shift"-Lampe wenn dann nur erst kurz vor dem roten Bereich etwas :)

Und an den "trick" mit dem schwarzen aufkleber hab ich auch gedacht musste ich erschreckt gerade feststellen, aber dass ich das dann hier lese hätt ich nich gedacht ;) ...das kanns doch nicht sein, die schönen neuen Anzeigen mit einem schwarzen Aufkleber zu verschandeln nur weil ich diese "Funktion" nicht deaktivieren/abschalten kann.

PS: Kann mir jemand sagen warum immer nach dem anstarten des motors die klima angeht, selbst wenn ich auf heizen eingestellt hab? Wirds schneller warm mit klima?

War schön mal wieder hier was zu posten...ich hoffte es gäbe ne einfache lösung wie zB sicherung rausnehmen oder nen versteckten schalter oder so.

Zitat:

Original geschrieben von -= AD =-

...Ist schon ne Umstellung Diesel zu fahren. Mir ist schon klar beim Diesel den Motor nicht immer bis 4500 aufzuziehen aber diese shift lampe is ja echt krank, sagt mir bei 50kmh ich soll in den 6ten gang schalten....da dreht der motor dann ca bei 1300 rpm - leistung null und bis der turbo dann wieder zieht vergehen ohne runterschalten min. 2 sekunden

....... Kann mir jemand sagen warum immer nach dem anstarten des motors die klima angeht, selbst wenn ich auf heizen eingestellt hab? Wirds schneller warm mit klima?

War schön mal wieder hier was zu posten...ich hoffte es gäbe ne einfache lösung wie zB sicherung rausnehmen oder nen versteckten schalter oder so.

also so extrem sollte es eigentlich nicht sein !(?)/wage ich zu bezweifeln (das es normal ist),

denn wenn man zügig beschleunigt, erkennt die (/meine) shift-anzeige das und hält sich zurück, dagegen bei Konstantfahrt, 70 km/h im IV., fordert sie dann freilich den V. an.

Und letzteres kommt halt einfach nicht vor, sprich die Shift-Anzeige stört mich nicht - weil sie (zu meiner/passenden) Fahrweise nicht erscheint.

Ist halt in deinem Fall von hier/virtuell so schlecht zu beurteilen, was da evtl. an "Diesel Umstellung" noch mitwirken könnte (?! 4500...kaum 3000 eigentlich ;o)

Im Einstellungs-Menü gibt's bei "uns" (Meriva-B, Klima manuell) die Variante Klima ein/aus, letzte Einstellung.

 

 

Ja stimmt schon sobald man gas gibt und nicht die gleiche gasstellung behält geht sie eh nicht an.

Naja muss mich halt einfach dran gewöhnen oder versuchen es aktiv zu ignorieren ;)

Ach ja mir ist auch aufgefallen wenn ich im 6ten autobahn fahre und dann beim runterbremsen (zB in die 80er zone rein) gleich vom 6 in den 4ten schalte, bekommt das auto das nicht mit - einmal in den 5ten und die lampe fordert mich nicht auf in den 6ten zu schalten weil er denkt wieder im 6ten zu sein - ausgetrixt ;)

Mhm wenn ich also von 6 in den 3ten schalten würde und dann 1 mal rauf kann ich sogar in der 4ten ohne dem lämpchen fahren...haha naja theoretisch.

...und je leerer die erste Tankladung wird, desto mehr merke ich vom turbo(bereich), müsste mal den kofferaum ausräumen und schauen wie er sich "leer" fährt, bin nämlich seit ich ihn jetzt habe gleich von Anfang an von der firma voll beladen weg gefahren.

Das mit der klima hab ich heute auch im menü gefunden und deaktiviert, danke.

Kann man den jetzt die Hochschaltempfehlung deaktivieren oder nicht ??

am 14. Januar 2012 um 5:08

Zitat:

Original geschrieben von kleinostiem

Ich möchte die Hochschaltempfehlung deaktivieren lassen. Im Forum kursiert eine Vorgehensweise für den Corsa D. Ein Versuch des FOH nach dieser Anweisung scheiterte schon beim esten Schitt im Tech2 die Variantenprogrammierung zu finden.

Weiß jemand über welche Schritte man am Tech2 zu diesem Punkt kommt oder geht das beim Meriva B ganz anders ?

Ist eigentlich schade.Hätte mich auch interresiert.Dreizehn Antworten

und nichts brauchbares dabei.Die Frage war lediglich,kann man diese Anzeige deaktivieren.Antworten über Sinn oder Unsinn sind hier doch sehr überflüssig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Meriva
  6. Meriva B
  7. Meriva B Hochschaltempfehlung (Shift)