ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Meinungen Bitte zum System

Meinungen Bitte zum System

Themenstarteram 28. Mai 2009 um 19:07

Hi Leute...

Bitte gibt mal eure Meinung zu diesem System ab..

Soll in nem Peugeot 206 verbaut werden. Kleines Buget (500€ mit Dämmung + Kabel). Guter Klang! ..kein BumBum das is misst!

Amp:

Crunch GTS-4125 Testsieger in der Car&Hifi 4/08

Sub:

Kicker CVR104 10" Comp-VR

2-wege Kompo:

Focal 165 A1

Head Unit:

Pioneer DEH-2100UB - USB

Kompos kommen in die Türen vorne.

Amp + Sub in den Kofferraum.

Sollte möglichst platzsparend verbaut werden der Sub! Bitte um Tipps..

nehme auch neue Empfehlungen an!

mfg

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich kenne die Crunch zwar nicht persönlich, aber ich gebe nichts auf Testsiege. Zum einen wurde sie in der Einsteigerklasse getestet in der sich zum Teil auch übelster China Schrott tummelt. Und zum anderen kennt man es von den Zeitschriften dass quasi jeder mal Testsieger sein darf. Auf 7 getestete Produkte werden 5 Testsiehe verteilt, einer Klang, einer Preis/Leistung, zwei punktgleich in Ausstattung und ein Gerät bekommt ne Sonderauszeichnung weil der hersteller es so gut blau leuchtet.

Zitat:

Die brandneuen GTS-Modelle sind die konsequente Weiterentwicklung der legendären MXB-Amps. Die fünf Verstärker wurden mit blauer Logo-Beleuchtung, Chrom-Endpanels und speziell eloxiertem Kühlkörper optisch aufgepeppt.[...]

Wenn die Logo-Beleuchtung, die Chrom Kappen und der eloxierte Kühlkörper die wichtigsten Merkmale der Stufen sind die zu aller erst genannt werden müssen, gute Nacht...

ICH würde bei ebay eine Carpower Wanted 4/320 holen, die kostet das selbe, hat die selbe Leistung, und da weiß ich dass die ihr Geld 100%ig wert ist! Und Preise hat die Wanted Serie auch genügend eingeheimst. Und auch bei ernst zunehmenden SQ Wettbewerben sieht man sie öffter mal.

edit:

Die Wanted wurde von der selben Zeitschrift zum Preis Leistuings Sieger in einer höheren Klasse bewertet. soviel zur Vergleichbarkeit und der Aussagekraft dieser Testsiege ;)

 

 

Zum Sub sag vll. mal was du so für Musik hörst.

Meine Wahl wäre das Focal nicht, ein Eton pro 170 oder Hertz ESK finde ich schöner. Aber das solltest du dir selbst anhören und entscheiden, ein absoluter Fehlgriff wäre es sicher nicht.

Themenstarteram 28. Mai 2009 um 20:36

Meine Musik geht richtung Metal..

Bands wie Metallica, Soil, Mudvayne, Staind etc. ...

danke schonmal ;-)

Platzsparend, Metal und

Zitat:

..kein BumBum das is misst!

passt ganz gut zusammen: Hertz ES200

Den kannst du in ein winziges geschlossenes Gehäuse packen dann geht der richtig schnell. Den solltest du dir mal anhören. Er kann halt nicht so wahnsinnig Pegeln. Am besten holst du erstmal ne Endstufe dann kannst du den Sub beim Händler gleich im Auto testen, dann siehst du auch ob der Pegel reicht.

HI,

 

Focal finde ich schon mal ganz gut haben schon mal einen angenehmen Sound, da meine Arbeitskollegen deine Musikrichtung hören weiß ich was Du meinst.

Den Woofer würde ich nicht nehmen da hat Frack schon recht da würde ich auch lieber den Hertz nehmen oder EM-PHASER EM08NEO ich hätte den noch sogar Nagelneu da, den hab ich nie verbaut und liegt bei mir nur rum.

 

Ich würde vielleicht Kenwood Radio nehmen die haben einen satteren Sound als Pioneer und beim Radio würde ich ein paar Euronen mehr investieren als 100€.

 

MfG

Andi

Themenstarteram 30. Mai 2009 um 23:57

was haltet ihr von volgender zusammensetzung?

warenkorb

Ich werde auf jedenfall auf dieser Seite bestellen, da es jede menge "Paketrabatt" gibt..

Deshalb wäre es ratsam mir empfehlungen zu geben, welche auch auf dieser Seite verfügbar sind ;-)

Trotzdem danke an die andern!

Und schonmal danke im voraus.

Im Einzelnen:

Amp: ESX SIGNUM SE-480

Sub: Kicker CVR84 8" Comp-VR

 

Frontsystem: Focal 165 A1

Headunit: Pioneer DEH-2100UB-USB

Kabelsatz: Ground Zero 20qmm

Dämmung bei ebay: 3m²

 

Insgesamt somit 500€ und ein paar cent

mfg

Vom pioneer 2100 USB halte ich nichts. für wenig mehr gibts dass 4000er

Bei so Plastikwoofern wie dem Kicker krieg ich immer Augenschmerzen. Ob der gut ist, ist eben die Frage. Tu dir aber einen Gefallen und kauf keinen 20er, wenn du mit eher wenig Verstärkerleistung auch mal lauter hören willst !

Die Crunch-Endstufe enthält denk ich mal preisklassenbezogen völlig normale Dinge.

Ich verstehe das immer weniger : wenn eine "unbeliebte Marke" einen Testsieg erringt, wird die Testzeitschrift fast schon als korrupt bezeichnet, und wenn eine Marke, die die Leute schon immer gut fanden einen Testsieg bekommt, dann bestätigt das nur, was man schon immer gewusst hat.

Meine Vermutung : die Crunch ist preisklassenbezogen völlig normal, nur daß sie eben wenig kostet ! Wer wenig zahlt, bekommt wenig !

Ich würde allerdings statt der Crunch auch eher versuchen, ein Gebrauchtschnäppchen zu machen.

Oder die ESX .........

Und ich würd mir den Gehäusesub Helix W 10 Fertigbox oder einen der Focal-Subs und ne Rolle Alubutyl und das AIV 25 mm2 Kabel in den Warenkorb legen.

Und Dämmung hast du dann auch, Gehäuse auch, dickere Kabel auch............kostet 470 € komplett mit Helix Box !

Gruß !

Themenstarteram 31. Mai 2009 um 9:44

Hört sich gut an!! Danke

Aber ist diese Variotex Alu-Butyl Dämmatte besser als die von ebay

wenn du kurz mal erläuterst was daran besser sein sollte wäre ich zufrieden ;-)

 

Wenn noch einer wüsste welchen adapter ich bräuchte für das radio wäre noch super!

ist noch das Anfangsradio drin ein altes Blaupunkt Kassettenradio.

Wenn mir noch einer sagt wie ich es rausbauen kann wäre ich echt dankbar...

Bild ist mit dabei...

mfg

Bild091

Hi, zum Radioausbau 4 möglichkeiten.

1. Fahr zum freundlichen Händler (Weiß nicht welche Fahrzeugmarke du hast) und die ziehen dir das raus, schaut recht serienmäßig aus das ding.

2. Fahr zu nem CarHifi-Händler welcher auch radios einbaut oder komplette einbauten macht, die ziehen dir das auch raus.

3. du rufst beim freundlichen händler an und fragst was das für ein radiohersteller das ist, und kaufts dir passende bügel. Für dieses eine mal Bügel zu kaufen würde ich aber nicht machen.

4. steckst dir vorsichtig 4 nägel in die bohrungen oder bigst dir einen entsprechenden draht und versuchst es vorsichtig raus zu ziehen

Ich würde variante 1 bevorzugen, habe ich bei unserem focus auch gemacht. Habe mir ne Handykonsole eingbaut, die in den spalt beim radio mit eingehängt wird. Dauerte 10 sekunden und ein dankeschön.

greets der b

Themenstarteram 31. Mai 2009 um 11:33

ok radio is raus war kein problem ;-)

stellt sich nur noch die frage ob die Kabel die vorher drin sind auch bei dem neuen passen..

Hier ein Bild vom alten Radio

Bild093

Zitat:

Original geschrieben von johnnyr3

 

Aber ist diese Variotex Alu-Butyl Dämmatte besser als die von ebay

wenn du kurz mal erläuterst was daran besser sein sollte wäre ich zufrieden ;-)

Alubutyl ist eben der bessere Werkstoff durch den Schichtaufbau. Diese Rolle ist allerding eine eher einfache Qualität, und man bekommt sie dort dazu noch günstig. Bei dieser Quali fährst du mit Bitumen bestimmt genauso gut.

HI,

 

ist aufjedenfall der bessere Werkstoff aber auch der teurere Werkstoff. Kann ich auch nur empfehlen, ich habe schon mehrere Auto damit tapeziert und wenn man man fertig merkt man das im Auto eine ganz andere Dichte herrscht.

Zu Alubutyl empfehle ich noch Bofoammatten beider in kombi ist schon ganz fett.

Wenn Du was von Alubutyl benötigst kann ich dir helfen und mit den Bofoamatten (Selbstklebend) könnte ich auch noch was machen aber mit Vorlaufzeit, d.h. die sind schwer zu bekommen.

 

MfG

Andi

Themenstarteram 1. Juni 2009 um 21:32

ist das System bezüglich meiner Musikrichtung (metal/rock) auch eine gute wahl?

habe von mehreren mir sagen lassen das focal für metal/rock sich nicht so gut eigenen

Diese Rainbow z.B.

http://www.csmusiksysteme.de/.../index.htm

Das Problem ist das jeder dir etwas anderes sagen wird weil jeder auch andere Erfahrung gemacht hat....

Persönlich finde ich Focal besser oder Lautsprecher von Exact!!Audio die haben auch einen sehr sauberen Sound ....

MfG

Andi

Deine Antwort
Ähnliche Themen