ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Medley 125 vs Honda SH 125

Medley 125 vs Honda SH 125

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 15:52

Hallo,

ich wollte mir die Tage einen neuen 125er Roller zulegen, und stehe im Moment zwischen der Honda SH 125, und dem Piaggio Medley 125.

Ist schonmal wer mit beiden gefahren und kann mir sagen ob die 2,5 PS die der Medley mehr hat spürbar sind?

Und wie sieht es mit der Zuverlässigkeit aus?

Rein optisch und preislich tendiere ich zum Medley. Was hat der SH was der Medley nicht hat (vom Smart-Key System abgesehen)?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Zopo schrieb am 23. Juli 2020 um 12:40:47 Uhr:

Hast Recht, auf der Autobahn ist es relativ egal ob ich jetzt mit 99 oder 105 unterwegs bin, überholt wird man so oder so, auch von LKWs.

Auf der Landstraße mit 100 Höchstgeschwindigkeit kann es schon nochmal einen Unterschied machen, und dort ist es auch deutlich unangenehmer knapp überholt zu werden.

Welche LKW‘s meinst du? Mein Sprinter 316 CDI hat auch eine LKW Zulassung und fährt laut Fahrzeugschein 160 Km/h (bei Tacho 165 abgeregelt).

Wenn du die großen 40 Tonner meinst: Die dürfen sowohl in Deutschland, als auch in Österreich höchstens 80 Km/h fahren.

In der Praxis laufen die dann inklusive aller Toleranzen und Abweichungen ca 91-92 Km/h laut Tacho - auch in Österreich.

Da wirst du weder mit einer 15 PS 125er überholt, noch ein 150er.

Selbst wenn es Bergauf geht, wo du Geschwindigkeit verlierst - der LKW verliert da genauso viel, mindestens.

Wenn ich an die frühere Zeit zurückblicke, wo ich als minderjähriger mit einer 80 Km/h Drosselung beim Piaggio Fly 125 unterwegs war, selbst da wurde ich nur sehr selten überholt. Dieser lief auch ca 90-92.

Zum Thema 125 oder 150:

Ich würde in dem Fall ganz klar den 150er nehmen. Er kann alles besser und ist dabei trotzdem genauso groß, lang, breit und schwer.

Das Argument Wiederverkauf zählt für mich nicht.

Wenn ich mir einen neuen Roller kaufe, dann kaufe ich ihn für mich und nicht für den nächsten Besitzer in 3, 5 oder 10 Jahren.

Ob ein 150er ne Woche länger für den Verkauf braucht, würde mich da nicht ansatzweise interessieren.

Es gibt genug Leute mit der Klasse A, die was flottes für die Stadt suchen. Die nehmen dann gerne auch einen 150er. Genauso wie eu es gerade vor hast.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Bei gleicher Ausstattung ist der Honda bissl günstiger, als die Medley. Aber die paar Euro machen das Kraut nicht fett.

Der Honda hat vor allem den unerschütterlichen Ruf hoher Langlebigkeit bei wenig Reparaturbedarf. Dieses Loblied singen die Hondafahrer allerorten, obwohl wer genauer hinschaut findet schon ein paar Schwächen, Honda kocht auch nur mit Wasser. Die Medley muß sich den Ruf und die Fangemeinde noch weiter aufbauen und ist wie ich glaube auf ganz gutem Weg.

In Italien könnte bei den hohen Zulassungszahlen eine Rolle spielen, daß die SHs im Land gefertigt werden, die Medley dagegen nicht, sondern in Vietnam. Und die ganz hohe Anzahl an bisherigen SH-Fahrern dürfte beim Neukauf keinen Grund sehen, die Marke zu wechseln.

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 16:52

Zitat:

@MENA-C schrieb am 22. Juli 2020 um 16:16:11 Uhr:

Bei gleicher Ausstattung ist der Honda bissl günstiger, als die Medley. Aber die paar Euro machen das Kraut nicht fett.

Tatsächlich ist hierzulande (Österreich) der Medley etwas günstiger.

Der 2020 SH 125 kostet hier zum "Aktionspreis" 3.790€, während der Medley bei 3.399€ liegt. Allerdings hat der SH dabei noch ein Top-Case, welche scheinbar bei der 2020er Variante hierzulande auch nicht abwählbar ist. Aber selbst der 2019er SH ohne Topcase kostet noch 3.590€.

Also preislich und leistungstechnisch liegt der Medley vorne (und bei mir persönlich auch optisch).

Ja, je nach Land ist die Preisgestaltung sehr unterschiedlich.

https://youtu.be/N1Zp6mmQxjU

Und hier ein Video von der Medley S

ER hebt halt speziell diese "Genau 15PS" hervor und es wäre dann nach seiner Aussage der leistungsstärkste 125er

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 18:41

Zitat:

@Dr.Maisenkaiser schrieb am 22. Juli 2020 um 17:44:20 Uhr:

https://youtu.be/N1Zp6mmQxjU

Und hier ein Video von der Medley S

ER hebt halt speziell diese "Genau 15PS" hervor und es wäre dann nach seiner Aussage der leistungsstärkste 125er

Hab mir mal beide Links angeschaut und mich entschieden.

Es wird fix der Medley :)

Die Frage ist jetzt nur ob es nicht doch die 150er Variante wird, aber das lässt sich wohl nur mit einer Probefahrt sagen :)

Bei der aktuellen 150er hast du 25% mehr Drehmoment als bei der 125er. Die 150er fühlt sich souveräner an, in dynamischen Fahrsituationen, im Verkehrsgewühl auch in der Stadt. Übersetzt: Schönes Tuning für ne schmale Mark. (na gut - Euro) Wenn der Führerschein da ist - warum nicht?

Und einem Wiederverkauf stehen ein deutliches geringeres Käuferfeld ggü.

Wer "Mehrleistung" will und 150cm³ wählt, hat da irgendwas nicht verstanden. Dann nehm ich gleich min 250cm³. Dann ist die Varioabstimmung auch nicht so nervig.

Ich bin damals SH 125, 150 und 300 probegefahren und 150 passte am besten. Kräftiger als die 125 und deutlich leichter/agiler als 300. Und der Verkauf nach vielen Jahren dauerte keine Woche. Am besten mal ne Runde drehen...

Themenstarteram 23. Juli 2020 um 8:49

Zitat:

@Papstpower schrieb am 23. Juli 2020 um 05:05:35 Uhr:

Und einem Wiederverkauf stehen ein deutliches geringeres Käuferfeld ggü.

In der Regel heißt das allerdings auch weniger konkurrierende Angebote.

Wobei ich zugeben muss, dass der Rollermarkt in meiner Region ohnehin schon recht mager ist. Die Kids fahren hier alle mit gedrosselten Enduros herum, und der Rest ist wenn überhaupt eher an Vespas interessiert.

Zitat:

@Papstpower schrieb am 23. Juli 2020 um 05:05:35 Uhr:

Wer "Mehrleistung" will und 150cm³ wählt, hat da irgendwas nicht verstanden. Dann nehm ich gleich min 250cm³. Dann ist die Varioabstimmung auch nicht so nervig.

Mit einem 150er wäre ich zumindest kein Verkehrshindernis wenn ich doch mal vorhabe ein kurzes Stück über die Autobahn zu fahren. Davon abgesehen hat der Berg auf dem ich wohne teilweise 25% Steigung, wenn ich da mit Freundin und Gepäck hochfahre möchte ich nicht kämpfen müssen.

250er und 300er wären nochmal eine andere Preisklasse, da komm ich nicht mit 200€ Aufpreis davon.

Was meinst du denn wie schnell ein 150er ist? Ein 15PS 125er ist nicht deutlich langsamer. Ein 250er läuft auch nur knapp 120. Damit bist du auch wieder auf der BAB mit Vollgas unterwegs.

Themenstarteram 23. Juli 2020 um 12:40

Hast Recht, auf der Autobahn ist es relativ egal ob ich jetzt mit 99 oder 105 unterwegs bin, überholt wird man so oder so, auch von LKWs.

Auf der Landstraße mit 100 Höchstgeschwindigkeit kann es schon nochmal einen Unterschied machen, und dort ist es auch deutlich unangenehmer knapp überholt zu werden.

Aber das sei mal dahingestellt. Ich habe eben gesehen, dass Piaggio hier in Österreich auf den Medley 125 aktuell nochmal 180€ Rabatt gewährt, allerdings nicht auf den 150er. Bei 380€ Unterschied ist es schon nochmal eine Überlegung Wert, und ob es mir das Wert ist lässt sich wohl am ehesten nach einer Probefahrt sagen.

Zitat:

@Zopo schrieb am 23. Juli 2020 um 12:40:47 Uhr:

Hast Recht, auf der Autobahn ist es relativ egal ob ich jetzt mit 99 oder 105 unterwegs bin, überholt wird man so oder so, auch von LKWs.

In Österreich fahren die LKW's schneller wie 105 Km/h?

Themenstarteram 23. Juli 2020 um 12:54

Zitat:

@beku_bus1 schrieb am 23. Juli 2020 um 12:47:40 Uhr:

Zitat:

@Zopo schrieb am 23. Juli 2020 um 12:40:47 Uhr:

Hast Recht, auf der Autobahn ist es relativ egal ob ich jetzt mit 99 oder 105 unterwegs bin, überholt wird man so oder so, auch von LKWs.

In Österreich fahren die LKW's schneller wie 105 Km/h?

Hab eben nachgeschaut, es gilt hier tatsächlich 100 km/h für LKWs. Hatte irgendwie 110 im Kopf, aber die gelten scheinbar nur auf manchen Abschnitten und nur Nachts ab 22 Uhr.

EDIT: Quatsch, die 110 gelten dann für PKW, für LKW sind es dann sogar nur noch 90 km/h

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Medley 125 vs Honda SH 125