ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. MB 100 D Geräuschdämmung

MB 100 D Geräuschdämmung

Hallo Leute

Hat jemand ne Idee, wie man die Lautstärke im 100D mit 75PS "dämmen" könnte? Der Motor ist ja zwischen den Sitzen(wenn ich mich nicht irre).

Schöne Grüße

Aidk

Beste Antwort im Thema

Na Ja, immerhin gehen die Wurzeln des MB100 auf den Tempo-Matador zurück, der erst bei Hanomag mit eingefügt wurde und dann als MB100 in Spanien weitergebaut wurde, da darf er auch ein bisschen Lauter sein... :D

 

Gruss, Pete

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Du kannst dir Geräuschdämmmatten kaufen z.B bei Kraft oder bei anderen NFZ-Zulieferen.

Du musst nur die motorverkleidung abmachen und cheken ob genug platz ist zwischen verkleidung und motor ist.

die matten sind zum aufkleben

Hallo Druckregler

danke für deine schnelle und hilfreiche Antwort.

Ich hab sehr wenig Ahnung von von solchen Geräuschdämmmatten. Wir hatten mal ein Auto, wo die Matte, die an der Motorhaube angebracht war, durch die Hitze weggebrannt wurde.

Aber ich werds mal verscuhen, den Motor wirds ja nicht schade, hoffentlich:p

Schöne Grüße

Aidk

nichts gegen einen Daimler.

Aber der MB100 ist ja wohl die ausgeburt aller schlechten dinge!

hast du vor dir so'n ding zuzulegen?

dämmen unter der Haube ist zwar möglich aber der Lärmpegel bei dem Hobel wird trotzdem hoch bleiben. Und wenn ich mich nicht täusche, ist die Haube ziemlich dick gedämmt!

Ohropax :D

Spass bei seite, ich glaube da kannst du kaum etwas dagegen machen.

Naja, außer dass er zu laut ist, gibts nichts zu sagen. Nene, wir haben schon sehr lange einen. Der ist BJ 92 und hat jetzt 250t km drauf. Wird sehr viel Kurzstrecke gefahren, zur Zeit eher weniger, kriegt keine Plakette. Wir behalten ihn trotzdem noch ein bisschen, bis es sich nicht mehr rentiert. Das Ding ist zuverlässig. Wird jeden kalten Morgen getreten. Bei dem Auto muss man einfach Dauervollgas fahren, egal ob kalt oder warm. Und das Ding läuft wie ne 1a. Wir hätten jetzt lieber nen Sprinter, da leiser und größer, und mit Plakette. Aber erstmal bisschen warten.

Achja, die Lenkung vom MB 100D ist auch sehr leicht, aber der zieht nach rechts.

Also als einen schlechten Wagen würde ich den MB 100D nicht bezeichnen. Zumal im Bekanntenkreis auch einige rumfahren mit weitaus mehr KM.

Wir hatten auch nen 208D, der leider einen Motorschaden erlitten hat im Jahre 2004, weil der Öldeckel beim Nachfüllen vergessen wurde draufzuschrauben. Der war zwar auch zuverlässig, aber ließ sich nicht so leicht fahren wie der MB 100D. Und war auch laut:)

Naja soviel dazu:)

Schöne Grüße

Aidk

Du wirst viel erreichen in der Schalldammung im Laderaum / Seitenverkleidung. Die Metallflachen und der Raum ist wie eine Trommel und verstarkt alle Gerauche.

Rudiger

Zitat:

Original geschrieben von aidk

Naja, außer dass er zu laut ist, gibts nichts zu sagen. Nene, wir haben schon sehr lange einen. Der ist BJ 92 und hat jetzt 250t km drauf. Wird sehr viel Kurzstrecke gefahren, zur Zeit eher weniger, kriegt keine Plakette. Wir behalten ihn trotzdem noch ein bisschen, bis es sich nicht mehr rentiert. Das Ding ist zuverlässig. Wird jeden kalten Morgen getreten. Bei dem Auto muss man einfach Dauervollgas fahren, egal ob kalt oder warm. Und das Ding läuft wie ne 1a. Wir hätten jetzt lieber nen Sprinter, da leiser und größer, und mit Plakette. Aber erstmal bisschen warten.

Achja, die Lenkung vom MB 100D ist auch sehr leicht, aber der zieht nach rechts.

Also als einen schlechten Wagen würde ich den MB 100D nicht bezeichnen. Zumal im Bekanntenkreis auch einige rumfahren mit weitaus mehr KM.

Wir hatten auch nen 208D, der leider einen Motorschaden erlitten hat im Jahre 2004, weil der Öldeckel beim Nachfüllen vergessen wurde draufzuschrauben. Der war zwar auch zuverlässig, aber ließ sich nicht so leicht fahren wie der MB 100D. Und war auch laut:)

Naja soviel dazu:)

Schöne Grüße

Aidk

Zitat:

Original geschrieben von aidk

Naja, außer dass er zu laut ist, gibts nichts zu sagen. Nene, wir haben schon sehr lange einen. Der ist BJ 92 und hat jetzt 250t km drauf. ....................... der leider einen Motorschaden erlitten hat im Jahre 2004, weil der Öldeckel beim Nachfüllen vergessen wurde draufzuschrauben. Der war zwar auch zuverlässig, aber ließ sich nicht so leicht fahren wie der MB 100D. Und war auch laut:)

dann bist du jetzt der erste, den ich "höre" der meint: das fahrzeug ist okay!

ich persönlich kann die (entschuldigung) gräbelige karre nicht mehr sehen!

wir haben zwar nicht viele im kundenkreis davon (2,3 oder4) aber wenn die dinger kommen, versuch ich das weite zu suchen!

gruß

Chris,

das design vom 100D ist von '81, eine uberarbeitung fand anfang der '90er statt. Du hattest am Anfang auch nur den 240er D Motor mit 65HP.

Um Gemuse oder kleine Mengen Baustoffe, durch die Gegend zu Fahren, ist es das richtige Auto.

Nicht jeder Betrieb benotigt einen 318 Sprinter. Das Auto ist bestens geschaffen kleine Mengen Material von A nach B zu bringen. -Firmenhure-

Der Eimer lauft immer noch wenn der neue Sprinter mal wieder in der Werkstatt ist.

Wartungsfreundlich ist das Konzept mit dem Motor unter den Sitzen mit Sicherheit nicht.

Fur den Fall musst du einen US Pick-up nehmen, da ist alles einfach zuganglich.

Rudiger

Zitat:

Original geschrieben von christian1985

Zitat:

Original geschrieben von aidk

Naja, außer dass er zu laut ist, gibts nichts zu sagen. Nene, wir haben schon sehr lange einen. Der ist BJ 92 und hat jetzt 250t km drauf. ....................... der leider einen Motorschaden erlitten hat im Jahre 2004, weil der Öldeckel beim Nachfüllen vergessen wurde draufzuschrauben. Der war zwar auch zuverlässig, aber ließ sich nicht so leicht fahren wie der MB 100D. Und war auch laut:)

dann bist du jetzt der erste, den ich "höre" der meint: das fahrzeug ist okay!

ich persönlich kann die (entschuldigung) gräbelige karre nicht mehr sehen!

wir haben zwar nicht viele im kundenkreis davon (2,3 oder4) aber wenn die dinger kommen, versuch ich das weite zu suchen!

gruß

Na Ja, immerhin gehen die Wurzeln des MB100 auf den Tempo-Matador zurück, der erst bei Hanomag mit eingefügt wurde und dann als MB100 in Spanien weitergebaut wurde, da darf er auch ein bisschen Lauter sein... :D

 

Gruss, Pete

Als schnelle ubergangslosung gegen die Laute Motorgerauche eignet sich auch der Gettoblaster von deinem Sohn, oder die freirollend Kegelkugel -Bowling Ball- im Laderaum. :D

http://i29.photobucket.com/albums/c259/boombasstic/06.jpg

 

Rudiger

 

Zitat:

Original geschrieben von Reachstacker

Na Ja, immerhin gehen die Wurzeln des MB100 auf den Tempo-Matador zurück, der erst bei Hanomag mit eingefügt wurde und dann als MB100 in Spanien weitergebaut wurde, da darf er auch ein bisschen Lauter sein... :D

 

Gruss, Pete

@christian:

Teuer im Unterhalt find ich ihn erlich gesagt nicht. Ich weiß auch nicht, was an dem Auto großartig kaputt gehen kann. Wir haben die Langversion mit Hochdach und 75 PS. Langsam ist der schon, da ständig voll beladen. Aber er geht einfach immer, und wie gesagt, wird er jeden Morgen kalt getreten, damit sich die Masse überhaupt in Bewebung setzt. Mit dem PKW würd ich sowas nie machen:)

Aber eins muss ich dir lassen. Unsere Nachbarn sagen uns immer, dass sie unseren Panzer schon aus 1km Entfernung hören können:D (natürlich nicht wörtlich gemeint:))

Grüße

Aidk

Eigentlich ist der MB100 garnicht so laut.Prüfe mal die beiden vorderen Motoraufhängunsgummis oder gleich ersetzen ist keine Aktion und Preiswert.Ist die häufigste Fehlerursache bei lautem Motor.

Zitat:

Original geschrieben von Bopp19

Eigentlich ist der MB100 garnicht so laut.Prüfe mal die beiden vorderen Motoraufhängunsgummis oder gleich ersetzen ist keine Aktion und Preiswert.Ist die häufigste Fehlerursache bei lautem Motor.

Wenn der mal nicht laut ist:)

Und die Krönung von unserem ist, dass der Auspuff gewechselt werden darf, und das beim Gasgeben Extralaute von sich gibt

Mal sehen was sich machen lässt. Bin grad nicht im Lande, bin nur auf die Idee gekommen, mal zu fragen im Forum.

Btw, wo finde ich die MOtoraufhängungsgummis?

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. MB 100 D Geräuschdämmung