ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Manta A V8 eure Meinung?

Manta A V8 eure Meinung?

Themenstarteram 21. Januar 2007 um 18:36

Sollte man sich damit abgeben oder nicht? Ich hab so das dumpfe Gefühl, der noch Besitzer hat die Kiste selbst nicht mehr hinbekommen und verkauft sie deshalb jetzt.

Klick

Ähnliche Themen
23 Antworten

Der Typ hat ja 2 schöne Autos auf dem Gewissen. Die Karrosse würd ich für kein Geld der Welt mir ins Haus stellen. Einzig interresant ist der SB, wobei der in Amiland, DER allerwelts Motor ist und bestimmt dort für ein Appel und nen Ei zu bekommen ist.

Ein andere Aspekt ist, dass der Motor viel zu schwer für den Wagen ist und den ganzen Wagen viiiiieel zu kopflastig macht. Mir käme höchstens der 3l Reihensechser ausem Senator rein. Dann hat man auch wirklich genug Leistung. Bin schließlich noch nich Leistungsverwöhnt.

mfg Micha

am 21. Januar 2007 um 21:19

Ist mir Latte, das ist n Haufen Murks und Tüv gibts darauf garantiert NIE.

Radläufe baut man icht aus Streifenblech, auch wenn er sich Mühe gegeben hat, wenn der Rest so aussieht wird das nie was und mit Plexiglasscheiben gibt es sowieso keinen Tüv.

Meiner Meinung nach was für die Schrottpresse.

Mfg, Mark

da hat einer zu viel pimp my ride gesehen ...hehe

Moin,

Das Teil auf die Strasse zu bringen wird ein kleines bis mittleres Vermögen verschlingen ... Ich würde die Finger davon lassen ...

MFG Kester

am 22. Januar 2007 um 12:50

hätte den wagen gern mal von der seite gesehen, "hinten gekürzt, vorne verlängert......." WÜRG!!!

Jau, vor allem das "hinten gekürzt":

Wir wissen ja schliesslich alle noch, wie kurz und eng der alte Diplomat war, da muss auch ein Coupé noch zusätzlich eingekürzt werden....

so, Spaß beiseite:

der Hinweis auf die Kopflastigkeit ist auch ganz wichtig; wenn ich mich richtig erinnere hat damals die Firma TEE (Trans Europe Engineering) den 2,8l 6ender in den Manta eingebaut und hatte da schon massiv Probleme mit der Gewichtsverteilung

Das ganze Projekt ist IMHO nicht nur eine Schnaps- sondern schon eine Fuselidee!

"plastikscheiben" gibts eingetragen, sogar völlig legal. auch bei geklebten scheiben.

Zitat:

Original geschrieben von 3.0CS

der Hinweis auf die Kopflastigkeit ist auch ganz wichtig; wenn ich mich richtig erinnere hat damals die Firma TEE (Trans Europe Engineering) den 2,8l 6ender in den Manta eingebaut und hatte da schon massiv Probleme mit der Gewichtsverteilung

irmscher war es, die den Motor da reingequescht haben. Der Manta hieß damals TE2800, oder so.

mfg Micha

Bist Du Dir da sicher???

Du meinst den Manta B, da hat IRMSCHER eine Kleinserie namens i2800 aufgelegt, aber beim Manta A war´s schon so wie von mir beschrieben.

Zitat:

Original geschrieben von 3.0CS

Jau, vor allem das "hinten gekürzt":

Wir wissen ja schliesslich alle noch, wie kurz und eng der alte Diplomat war, da muss auch ein Coupé noch zusätzlich eingekürzt werden....

so, Spaß beiseite:

der Hinweis auf die Kopflastigkeit ist auch ganz wichtig; wenn ich mich richtig erinnere hat damals die Firma TEE (Trans Europe Engineering) den 2,8l 6ender in den Manta eingebaut und hatte da schon massiv Probleme mit der Gewichtsverteilung

Das ganze Projekt ist IMHO nicht nur eine Schnaps- sondern schon eine Fuselidee!

Da war sogar ein Test der Kiste in der AMS. Die erreichte Vmax war mich enttäuschend. (190 oder so)

Da ging schon der Tacho (jedoch nicht die Nadel) vom V4 Consul meines Daddies bis 220 :D

am 23. Januar 2007 um 9:03

Zitat:

Original geschrieben von enginejunk

"plastikscheiben" gibts eingetragen, sogar völlig legal. auch bei geklebten scheiben.

Ja, stimmt, wenn der Kunststoff zugelassen ist und alle notwendigen Sicherheitsprüfungen erfüllt.

Eine einfache Plexiglasscheibe vom Reklamefuzzi nebenan gibts nimmer eingetragen, das ist lang lang her.

Mfg, Mark

am 23. Januar 2007 um 10:13

Noch ist der Preis für den äusserst seltenen und begehrten, weil haltbaren 5,4 Liter Small Block günstig (geringe Laufleistung!!!)

Zum Auto: In die Presse

Wollte auch gerade sagen, der 327er ist nicht so ein appel und Ei Motr wie man denkt. Die werden teilweise für ganz schön Geld gehandelt, teils mehr als die 350er Sprich 5,7er Maschinen.

am 23. Januar 2007 um 13:24

@chevycoupe:

Die maschine wäre erste Sahne für deine edle Karre! ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Manta A V8 eure Meinung?