ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Lkw bis 3,5 Tonnen ohne Scheibe plus geliehenen Hänger, dann Tachoscheibe ??

Lkw bis 3,5 Tonnen ohne Scheibe plus geliehenen Hänger, dann Tachoscheibe ??

Themenstarteram 15. Januar 2014 um 18:58

Hallo,

in unserem Oldtimerclub holen wir uns gelegentlich Teileträgerautos, bisher immer einzeln Transportiert mit Wohnmobil und Hänger, also völlig problemlos, selbst sonntags konnte man fahren.

Jetzt könnten wir uns aber einen Ducato Pritschenwagen (3,5T) ausleihen und natürlich zwei Autos auf einmal holen.

Das Zugfahreug hat keinen Fahrtenschreiber.

Wir sind uns jetzt unschlüssig, ob wir einen Fahrtenschreiber bräuchten, weil LKW (obwohl nur 3,5T) plus Hänger angeblich so ein Ding haben muss.

Unsere Fahrten sind natürlich nicht gewerblich (wie kann man das übrigens nachweisen, kann ja jeder sagen), ausserdem sind Zugfahrzeug und Hänger auf verschieden Leute zugelassen.

Danke mal für ne Antwort

Grüße

Gerd

Ähnliche Themen
63 Antworten

hallo ihr lieben ich habe mal eine Frage ich hoffe das ich hier irgendwie richtig bin also :wie füllt man Tageskontrollblätter für Transporter von 2,8- 3,5 t richtig aus hier mal der Link zu einem : http://www.bfs-kaelte-klima.de/.../Tageskontrollblatt.pdf

Meine Frage ist was muss GENAU in punkt 5,6 und 7 eingetragen werden. Also muss ich das ankreuzen oder die Stundenzahl oder von wann bis wann eintragen??

Vielen dank schon mal

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Es werden striche gezogen,keine Kreuze Z.B Du fängst um 8 Uhr an dann wird ein strich gezogen (Bett) VON 0:00 BIS 8:00 dann wird ab 8 ein Strich gezogen auf (Lenkrad) zum Beispiel bis 9:15 jetzt kommt Pause von 9:15 bis 10.00 u.s.w

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

hmm steig ich gerade nicht so wirklich durch =(

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

am schaublatt hinten hast du nen raster. da trägst du arbeitszeit und die ruhezeiten ein also einen strich machen. und nicht vergessen vom vortag lenkzeit ende bis nächsten tag in der früh wo du wegfährst, bevor du die scheibe rein gibst ruhezeit eintragen. ein übereifrieger nimmt dir da kohle ab dafür.

also wenn du um 8.00 anfängst gleich mal einen strich von 0.00-8.00 bei ruhezeit (bett). angenommen wenn du um 10.00 15 minuten pause machst dann must du einen strich von 8.00 bis 10.00 bei dem kreis mit dem kreuz drinnen machen. 10.00- 10. 15 pause machst du am abend bei dem raster fürs bett ( ruhezeit) einen strich.

 

alles klar jetzt

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Ich habe Dir mal ein kleines Muster angehängt.

 

- Bis 08:00Uhr ist Ruhezeit

- 08:00Uhr bis 12:00Uhr ist Lenkzeit

- 12:00Uhr bis 13:00Uhr ist Ruhezeit

- 13:00Uhr bis 17:00Uhr ist Lenkzeit

 

Jeder Kasten bedeutet 15min.. Musste man früher machen, ist heute eigentlich kein Thema mehr. Mit der lückenlosen Nachweisung ist das Buch Geschichte.

 

Es gibt für so etwas eine Befreiungsbewilligung. Wir hier (CH) hatten das so. Bis ich mich mal gewehrt habe und seither brauchen wir gar nichts mehr.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Tageskontrollblatt

vielen dank nu hab ich es verstanden =)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

:)Was gibt es doch schwierige Sachen,die eigentlich einfach zu lösen sind.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von opa111

:)Was gibt es doch schwierige Sachen,die eigentlich einfach zu lösen sind.

du sagst es =)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Wird sowas heute tatsächlich noch ausgefüllt???

War das nicht der vorreiter von der Tachoscheibe??

Ich sehe diese Blätter heute zum 1. mal.

Klärt mich mal bitte jemand darüber auf??? :confused::confused::confused::confused::rolleyes::(

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Ist das verpflichtend in D bei Fahrzeugen unter 3,5t? Oder ist das lediglich für den Chef selber, damit er weiss was seine Fahrer den Tag über gemacht haben?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Hallo,

also ein Fahrer von uns wurde von der Polizei angehalten und die meinten das man von 2,8-3,5 t ein Tageskontrollblatt ausfüllen muss.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Hier mal etwas Lesenswertes zum Thema.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Aufzeichnungspflicht beginnt in D tatsächlich bei 2,8t, da werdet ihr wohl nicht um die Kontrollblätter herum kommen.

Grüße

Steini

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

will das thema nochmal kurz herziehen!

wenn ich ab 5uhr das arbeiten anfange im depot von dpd zum pakete vom band ziehen, aber erst gegen 8uhr losfahre, als was trage ich die zeit zwischen 5 - 8 uhr ein?

wir das unter punkt 7 (sonstige arbeitszeiten einschl. arbeitsbereitschaft) eingetragen, oder unter punkt 5 (ruhezeiten und lenkzeitunterbrechnung) ???

bin mir da total unsicher

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Das ist Ladetatigkeit von 0500h bis 0800h unter Punkt 7

7. = sonstige Arbeitszeiten einschließlich Bereitschaft

Rudiger

Zitat:

Original geschrieben von Ambiation

will das thema nochmal kurz herziehen!

wenn ich ab 5uhr das arbeiten anfange im depot von dpd zum pakete vom band ziehen, aber erst gegen 8uhr losfahre, als was trage ich die zeit zwischen 5 - 8 uhr ein?

wir das unter punkt 7 (sonstige arbeitszeiten einschl. arbeitsbereitschaft) eingetragen, oder unter punkt 5 (ruhezeiten und lenkzeitunterbrechnung) ???

bin mir da total unsicher

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Tageskontrollblatt richtig ausfüllen' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Lkw bis 3,5 Tonnen ohne Scheibe plus geliehenen Hänger, dann Tachoscheibe ??