ForumPrivater Motorsport
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. Leistungsprüfstand im Großraum Berlin ? Kosten ?

Leistungsprüfstand im Großraum Berlin ? Kosten ?

Themenstarteram 28. Juni 2003 um 14:48

Hi,

ich möchte gerne wissen, was mein Quattro wirklich auf Tasche hat. ;)

Ich kenne nur einen Prüfstand in Berlin und zwar in Marzahn bei Audi... eine Leistungsmessung kostet da 80,- Euronen...

Bekanntermassen ist bei Audi ja alles ein wenig teurer ;), daher die Frage, ob jemand im Großraum Berlin einen günstigeren Allrad-Leistungsprüfstand kennt !?

Bitte um viele Antworten... ;) Danke !

MfG René.

Beste Antwort im Thema

KKS Performance GmbH

Seestraße 35

14974 Ludwigsfelde (Genshagen)

Deutschland

Fon +49 03378 5180751

Fax +49 03378 5180753

Mail info@kks-performance.com

Web www.kks-performance.com

 

Porsche Zentrum Berlin

Porsche Niederlassung Berlin GmbH

Vertretungsberechtigt: Stephan Altrichter

Franklinstr. 23

10587 Berlin

Telefon: 030 89081-911

Telefax: 030 89081-912

E-Mail: info@porschezentrum-berlin.de

Allrad Prüfstand MAHA LPS 2000

100€ pro Messung

 

KÜS Sachverständigen Zentrum Berlin

Saatwinkler Damm 70-71

13627 Berlin

Telefon: 030-455090-0

Telefax: 030-455090-50

Leistungsprüfstand: MAHA LPS 3000 (Allrad)

Hinweis: Für tiefergelegte Fahrzeuge mit Serienanbauteilen kein Problem

http://www.kfz-sachverstaendigenzentrum.de/

77€ für ADAC Mitglieder

95€ für Nichtmitglieder

62 weitere Antworten
Ähnliche Themen
62 Antworten

80€ ist für einen Allradprüfstand wirklich sehr günstig.

Leiszungsprüfstand Berlin!

 

Zitat:

Original geschrieben von Turbo-Kaczi

Also Liebe Freunde der Leistungsprüfung. Ich bin der jenige der bei Porsche die Leistung messen tut! Der Kurs dafür wäre 108 Euro genau. Für solch eine Messung und wir tun alles dafür damit es auch klappt! Unser Leistungsprüfstand ist für 500 PS ausgelegt kann aber auch mehr messen. Nur die Toleranz abweichung von +/- 2% von über 500 PS kann dann abweichen. Die Höchste Leistung bisher war 525 gemessene PS. Unser Leistungsprüfstand ist auch Allrad tauglich. Wir kühlen unseren Prüfraum auf 6 Grad Außentemperatur herunter mit einer speziell dafür ausgelegten Klima-Anlage! Desweiteren können wir optional z.B. den Ladeluftkühler seperat herunterkühlen über unsere Klimaanlage! Und wir schließen wir noch ein hochleistungsgebläse an um die Motortemperatur im Normalen Bereich zu lassen!Desweitern haben wir noch zusätzlich die Option Ladedruck oder CO Abgas mit in das Leistungsdiagramm mit einzubinden. Und ich glaube das 108 Euro dafür nicht zuviel verlangt sind, im gegenteil wir zahlen eigentlich noch dafür oben rauf.

(Wartungskosten + Instandhaltungskosten)

Wir versuchen auch aufzudecken wo unter anderem Leistungseinbußen zu suchen sind, und geben hilfreiche Tips. Falls Fragen sind einfach mal Mailen!

P.S.: Mfg Turbo-Kaczi

nur mal so erwähnt...

beim adac in aachen kostet eine leistungsmessung 30 euro!!!

im großraum berlin wird´s dann wohl auch sowas geben. 80 euros find ich nämlich auch n bißchen viel...

Also, hier:

http://www.do-it-yourself-werkstatt.de

geht´s ab 10 Euro los.

hiho

 

narf 2wd prüfung kostet beim bosch fritzen um die ecke 35 € aber 4wd ist wohl etwas teurer. und wenn son aufwand wie da bei dem porsch dingen betrieben wird sind 100€ wohl nit zuviel.

Re: Leiszungsprüfstand Berlin!

 

@ Turbo-Kaczi

Damit verfällscht ihr die Komplette Prüfung!!!!!:(

Denn eine Richtige Leistungsmessung wird nach DIN 70020 Durchgeführt. D.H.: Immer die Gleiche Lufttemp.(20grad) und gleicher Luftdruck(979mbar)!!! Die Tatzächlichen Werte werden dann vom Diagnosegerät umgerechnet.

Da scheint ihr ja ein veraltetes Gerät zu haben...

P.S. Leistungsprüfung 2wd 25€ als ADAC Mitglied ohne 50€. 4wd find ich 80-100€ ok.

Gibt es jemand der ein Leistungsprüfstand bis ca. 500 PS in Raum Salzgitter/Braunschweig kennt.

1000PS Leistungsprüfstand

 

Hallo !

Aud dem Testgelände der ATP in Papenburg haben die einen Allrad-Leistungsprüfstand mit Achsleistungen von 260KW an der Vorderachse und 520KW an der Hinterachse. Die max. Prüfgeschwindigkeit liegt bei max. 250 km/h.

Sollten mehrere Leute daran Interesse haben, bieten die auch eine Art Event mit Hochgeschwindigkeitsfahrt in der Steilkurve oder Nutzung der Original-Nachbildung des kleinen Hockenheimringes an.

Schaut mal unter : www.atp-papenburg.de

Gruß,

70Mustang

Habe noch ein bischen zu feilen an meinem Motor, falls es in meiner Nähe kein weiteren Prüfstand gibt (muß kein Allrad sein), will ich im Frühjahr auf jeden Fall dort hin.

Vielen Dank für den Hinweis

normalerweise um die 50 euro, mit leistungskurven etc..

Hi kleiner tip von mir

Leistungsprüfstand Berlin

ich war da vor 2 Monaten mal und war echt zufrieden.

@ Rs tino:

Deine Aussage ist falsch, mit der DIN Norm.

Seit ca. 2 Jahren wird nur (offiziell) nach EWG Norm gemessen. Und da kommt weniger raus, als bei DIN.

Ich war am Freitag mit meinem BMW 318ti auf einem MAHA Prüfstand LPS 3000. Das Auto hat Serie 103KW. (1997 nach Din gemessen) Laut EWG Messung kamen 102.8KW raus. Umrechnung auf DIN 105.2KW.

Würde nur auf MAHA Prüfstände messen lassen.

Keinesfalls auf Bosch LPS002, das Geld kann man sich sparen.

Meine Messung hat 76€ gekostet.

 

Gruss Tim

@ Turbo-Kaczi

sag mal lasst ihr auch wagen rauf die auch etwas mehr drücken??? ich denke so an die 700 bis 800 pferde.

und wann wird projekt fertig??

Zitat:

Original geschrieben von e-man_eddie

@ Turbo-Kaczi

sag mal lasst ihr auch wagen rauf die auch etwas mehr drücken??? ich denke so an die 700 bis 800 pferde.

und wann wird projekt fertig??

Wie gesagt unser Prüfstand ist bis 500 PS ausgelegt!

Darüber hinaus Abweichung kann nicht Gewährleistet werden!

Was wäre das für ein Fahrzeug??? Vielleicht könnte man es ja mal ausprobieren, kommt darauf an ob man die Kraft überhaupt auf die Rollen bringen kann!

Projekt wird wohl nie fertig!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. Leistungsprüfstand im Großraum Berlin ? Kosten ?