ForumML W163
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. ML W163
  7. LED Rückleuchten für W163 ML 270CDI Umbau+Empfehlung?

LED Rückleuchten für W163 ML 270CDI Umbau+Empfehlung?

Themenstarteram 17. November 2007 um 12:35

Hallo zusammen,

hat sich jemand von euch LED Rückleuchten in seinen ML eingebaut?? Falls ja war das recht schwierig, gabs Probleme mit Fehlermeldungen??

Wie seit ihr damit zufrieden?? Bei ebay bieten viele Firmen die LED´s an (siehe link unten), kann man die Empfehlen??

http://cgi.ebay.at/...egoryZ57326QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Grüsse

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo max4040,

ich hatte mir Rückleuchten (leicht verdunkelt, mit LED-Technik) bestellt, die sehr zügig geliefert wurden.

Nach Ansicht der Dinger fiel direkt auf, dass die rückwärtige Verkabelung eher an eine fliegende Verdrahtung erinnerte.

- Kein Vergleich mit den Original-Leuchten, die ein geschlossenens Gehäuse nur mit einem Steckanschluß vorweisen.

Ich habe die linke Lampe trotzdem einmal angebaut und mußte feststellen, dass bei der neuen LED-Leuchte bereits zwei LED defekt waren. - Habe die Dinger wieder zurückgegeben.

Meine Erfahrungen hatte ich nicht mit dem von Dir per Link angebenen Anbieter gesammelt, da ich eine andere Bezugsquelle hatte.

Heute war ich in Bochum und habe mir dort von einem anderen Anbieter wiederum LED-Leuchten angesehen.

Diese waren eindeutig besser verarbeitet, hatten aber kein E-Prüfzeichen. Deshalb wurde es auch mit diesen Leuchten nichts.

Falls Du Dir die o.g. Leuchten trotz meiner mäßigen Erfahrungen zulegst, wäre ich an einem Foto von der Rückseite der Leuchten interessiert und wüßte gerne, ob diese tatsächlich ein E-Zeichen eingedruckt haben.

Themenstarteram 17. November 2007 um 20:28

Hallo Kasimir,

danke dir für deine Einschätzung zu den LED Leuchten. Ich werde mal eine email an den Anbieter schicken und diesen bitten mir einige Fotos von den Leuchten zu schicken. Falls ich sie mir dann doch bestellen sollte, stelle ich natürlich die Fotos hier ins Forum.

Ach ja ein kleines Problem bleibt ja noch. Die 3. Rückleuchte ist ja dann leider trotzdem keine LED Leuchte und ich glaube es gibt dafür auch keinen Nachrüstsatz.

Bin irgendwie gewillt, die blöde Glühlampe in der 3. Bremsleuchte durch LEDs zu ersetzen. Wenn es mich packt, werde ich das mal in Angriff nehmen! Die normalen heckleuchten werde ich nicht ersetzten. Ich schaue im Dezember in Essen mal danach. Da die meisten Nachbauten aber so aussehen, als wenn sie vom Autoscooter stammen, werde ich mein Auto damit nicht "verschönern"!

Hallo Max 4040

also ich habe neulich diese Led-Rückleuchten eingebaut!

ebay-artikelnr.: 300174055944

Die sind absolut klasse!!!

"Plug & play" triffts am Besten!

die 2 Plastik-schrauben raus, Stecker ab neue rein, justiert, festgeschraubt und fertig!

Einzig die Gehäuseinnenseite ist in hellem Kunststoff (siehst du nur bei offenem Kofferraum)

aber das ist ohne Probleme vorher mit ner Spraydose auf schwarz geändert!

und wenn du aus der Nähe Berlins kämest, dann könntest du Sie dir auch abholen, mit kleinem Rabatt (150 Euro)

hier mal noch das Ergebnis:

Bis dann

und hier mit den LED`s:

hat eben nicht geklappt mit dem Hochladen

Themenstarteram 29. November 2007 um 17:50

hi hififreak007

Danke für deine tollen Fotos. Die Leuchten sind echt schön. Ich warte leider immer noch auf meine Leuchten (Österreich).

Den grauen Kunststoff sieht man auf den Fotos auf der USA ebay Homepage viel besser als auf der deutschen ebay seite.

Du hast die Leuchten einfach umgesteckt und keine Fehlermeldung (lampe ausgefallen) am Display gehabt??

Warum würdest du mir deine LED-Leuchten verkaufen, lässt du die nicht drinnen?

Alex

Hi hi...

nee nee, die bleiben hübsch drin:D

ich hab die beim Händler hier bei Berlin abgeholt und der meinte

"machen wir 150 Euro Netto!?"

hab also 29 Euro weniger gezahlt, als bei Ebay!

Bei Ebay.com bekommste die auch für umgerechnet unter 100Euro, aber das Porto haut dann wieder tierisch rein...

Grüsse aus der Hauptstadt!

Achso,

Keine Probleme jeglicher Art!!

Themenstarteram 29. November 2007 um 18:15

Hallo

Stimmt das Porto was man aus den staaten bezahlt ist echt heftig. Ich kann es ja kaum erwarten, bis das ich meine leuchten endlich bekomme.

Ich habe mir die dunklen von folgender firma bestellt. http://www.ak-tuning.com/.../...w163mklasse-c-243_244_274_370.html?...

wünsche noch einen schönen abend

Die "Dunklen" hab ich auch genommen, aber sooo dunkel sind die garnicht!

der Verkäufer hier in Berlin dachte erst, er hätte die Packung mit den weissen geöffnet!

Aber sehen trotzdem klasse aus!

und abends siehst du auch den Unterschied - grad bei Automakschaltung -

an der Ampel werden hinter dir öfter die Augen zugekniffen!:D

Themenstarteram 2. Dezember 2007 um 14:37

3. Bremsleuchte als LED

Hallo,

ich habe da noch eine Frage an dich. Jetzt hast du ja die Rückleuchten im LED Design (ich hoffentlich auch bald). Die 3. Bremsleuchte ist ja trotzdem noch eine "normale" Leuchte. Kennst du vielleicht eine Möglichkeit diese auch auf eine LED umzurüsten??

 

schönen nachmittag noch

 

Alex

 

--------------------------------------------------------------------------------

Ne, du - da hab ich noch keine Lösung gefunden...

stört eigentlich auch nicht soo sehr, es sind ja nur ca 40ms, die die Leuchte später angeht:)

Aber was ich vor langer Zeit mal sah, war ein ML, bei dem vor dem 3.Bremslicht, also hinter der Scheibe eine Folie aufgeklebt war, mit der Aussparung "ML"...

beim Bremsen auch gut zulesen, wenn man 2 mal hinschaut, weil man es dann erst glaubt!!!

das fand ich ganz witzig, aber genau genommen verboten und damit in diesem Forum völlig indiskutabel;)

werd mich aber auch drum kümmern, es soll ja diese LED`s für diese Sockel geben! Und von Problemen ohne Widerstandsersetzung bei LED`s hab ich auch was gehört...

wir lesen uns deswegen noch, ich schwörs!

Zitat:

Original geschrieben von hififreak007

werd mich aber auch drum kümmern, es soll ja diese LED`s für diese Sockel geben! Und von Problemen ohne Widerstandsersetzung bei LED`s hab ich auch was gehört...

wir lesen uns deswegen noch, ich schwörs!

Die LED-Cluster gibts mittlerweile für jede Fassung, Du mußt nur bei den Bajonettsockeln aufpassen, da die LEDs grundsätzlich + am Sockelkontakt benötigen, was nicht immer in der Fassung auch so anliegt.......zur Not vorher mit Multimeter nachprüfen.

Dabei kannst Du dann auch gleich überprüfen, ob die 3. Bremsleuchte überhaupt mit überwacht wird....seh ich nicht als zwingend an. Und zur Not eine Parallel- Widerling ausrechnen und rein damit, dann funzt das ordentlich! :-)

 

Grüßle

Nik

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. ML W163
  7. LED Rückleuchten für W163 ML 270CDI Umbau+Empfehlung?