ForumLand Cruiser, C-HR, RAV4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Land Cruiser, C-HR, RAV4
  6. Kunststoff-Pflege außen am C-HR

Kunststoff-Pflege außen am C-HR

Toyota C-HR X10
Themenstarteram 12. Juni 2020 um 7:07

Moin.

Nun bin ich stolzer Besitzer eines schwarzen C-HR.

Schwarz sind auch viele Kunststoff-Teile am C-HR, und das soll auch so bleiben.

Meine Sorge ist, das sie mit der Zeit unansehnlich werden.

Für die schwarzen Kunststoffteile im Motorraum nutze ich das Spray ATOMEX Kunststoff- und Reifenpflege. Das sieht immer sehr gut aus.

Ich bin unsicher, ob ich dieses auch für die vielen Teile außen an der Karosserie nutzen kann. Der Hersteller empfiehlt dies, aber eventuell gibt es bessere Alternativen?

Danke für Eure Empfehlungen.

Karsten

Ähnliche Themen
12 Antworten

Gratuliere zum schönen Fahrzeug.

Hatte bis vor kurzem selber einen schwarzen C-HR, und für die Pflege der äußeren schwarzen Kunststoffe benutze ich seit langer Zeit Plast Star von Koch. Ich nehme immer das Siliconfreie. Auch die anderen Artikel von Koch sind zu empfehlen. Viel Vergnügen mit dem C-HR.

http://www.koch-chemie.de/.../#

Gruß

michhi

Themenstarteram 12. Juni 2020 um 7:41

Huiii ... das ging aber schnell. Vielen Dank für den Tipp.

Habe es mir angesehen. Flüssig und mit Schwamm, das gefällt mir.

Für den Privatanwender scheint es schwer zu bekommen zu sein. Zumindest auf der Koch-Homepage.

Gruß aus dem Harz, Karsten

eine einfache Silikonpflege sollte reichen - manche nehmen auch Weichspüler dafür....

Zitat:

@Nucki166 schrieb am 12. Juni 2020 um 07:41:03 Uhr:

Huiii ... das ging aber schnell. Vielen Dank für den Tipp.

Habe es mir angesehen. Flüssig und mit Schwamm, das gefällt mir.

Für den Privatanwender scheint es schwer zu bekommen zu sein. Zumindest auf der Koch-Homepage.

Gruß aus dem Harz, Karsten

Oder hier wenigstens finden, auch wegen Bewertungen:

https://www.amazon.de/s?...

Günstiger kann man auch wo anders finden

Themenstarteram 13. Juni 2020 um 9:27

Zitat:

Oder hier wenigstens finden, auch wegen Bewertungen:

https://www.amazon.de/s?...

Günstiger kann man auch wo anders finden

DANKE. Für mich als Privatanwender ist das Koch Chemie Nano Magic Plast Care Set inkl. Schwamm perfekt.

https://www.amazon.de/.../ref=sspa_dk_detail_0?...

 

Habe mir auch Videos angesehen im Vergleich zu PSS.

Ich werde mir dieses Set kaufen. Es scheint tatsächlich das Beste zu sein. Sonax Produkte fand ich, aber sie überzeugten mich im Moment nicht.

Meine Teile sind zwar noch wie neu (mein C-HR ist ein Jahr alt), sie sollen aber weiterhin gut aussehen. Im Moment perlt noch alles gut ab. Das ist mir gestern beim Auto waschen aufgefallen. Der Verkäufer (Toyota Autohaus) hat also die Teile behandet.

Zum Aufrechterhalten des Schutzes werde ich zwischendurch mal eine Behandlung machen. Vorher aber sicher gut reinigen und den Schmutz aus der rauhen Oberfläche holen.

Gruß.

Hallo,

ich benutze schon seit Jahren nur noch Produkte von Mequirs zur Wäsche und Pflege und bin damit super zufrieden. Z.B. https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_23?...

Damit konnte ich an einem mehr als 16 Jahre alten Nissan Micra die hintere Stoßstange (der Wagen wurde nie gepflegt) von schönem grau in ansehlichen schwarz "verwandeln". Unsere Autos werden nur mit dem wash&wax gewaschen, damit perlt der Regen und Schmutz sehr gut ab.

Für einen (relativ) neuen Wagen benutze ich immer das https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_20?...

Nein, ich bekomme keine Provision oder ähnliches, ich bin nur von den Produkten überzeugt. Für mich erfüllen sie den Zweck.

Viele Grüße

CSeidl

Ich habe meinen Lack mit Ecoshield versiegelt. Laut Verkäufer kann man das auch auf Kunststoff anwenden, daher habe ich die Kunststoffteile gleich mitgemacht. Sieht bisher echt gut aus. Lohnt aufgrund des hohen Preises aber nur, wenn man eh den Lack konservieren will.

Themenstarteram 13. Juni 2020 um 12:02

Zitat:

@CSeidl schrieb am 13. Juni 2020 um 10:20:40 Uhr:

Hallo,

ich benutze schon seit Jahren nur noch Produkte von Mequirs zur Wäsche und Pflege und bin damit super zufrieden. Z.B. https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_23?...

Damit konnte ich an einem mehr als 16 Jahre alten Nissan Micra die hintere Stoßstange (der Wagen wurde nie gepflegt) von schönem grau in ansehlichen schwarz "verwandeln"

....

Viele Grüße

CSeidl

DANKE.

Meguiar's Ultimate Black Plastic Restorer kam mir bei meiner Recherche auch schon auf dem monitor entgegen.

Bei Koch-Chemie wird die lange Standzeit gelobt. Wie sehen Deine Erfahrungen mit Meguiar's aus und wie trägst du es auf? (Schwamm, Tuch)

Viele Grüße.

Evtl. hilft dir das Unterforum auch : https://www.motor-talk.de/forum/fahrzeugpflege-b346.html

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 12:22

Zitat:

@_Loner_ schrieb am 14. Juni 2020 um 11:26:38 Uhr:

Evtl. hilft dir das Unterforum auch : https://www.motor-talk.de/forum/fahrzeugpflege-b346.html

Danke für den Tipp.

Da stöbere ich mal drin rum ....

Harz-liche Grüße von Karsten

Zitat:

@Nucki166 schrieb am 13. Juni 2020 um 12:02:35 Uhr:

 

DANKE.

Meguiar's Ultimate Black Plastic Restorer kam mir bei meiner Recherche auch schon auf dem monitor entgegen.

Bei Koch-Chemie wird die lange Standzeit gelobt. Wie sehen Deine Erfahrungen mit Meguiar's aus und wie trägst du es auf? (Schwamm, Tuch)

Viele Grüße.

Ich trage es mit einem kleinen Schwamm-Pad auf. Bei stark verblichenen Oberflächen sollte man es zweimal auftragen. Die Haltbarkeit beurteile ich als gut bis sehrt gut. Hängt natürlich davon ab, wie oft und wie der Wagen gewaschen wird.

VG

CSeidl

Wenn du noch ein wenig tiefer und spezieller einsteigen möchtest, kann ich dir auch noch diese Community empfehlen:

https://www.autopflegeforum.eu/forum/

Gruß

michhi

Deine Antwort
Ähnliche Themen