ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Kunstoffteile verblassen

Kunstoffteile verblassen

Themenstarteram 21. August 2009 um 16:13

Hallo,

ich weiß dieses Thema gab es schon einmal, kann es aber leider nicht finden.

Bei unserem Sandero (EZ 05.09) verblassen die Türgriffe außen. Sie gehen immer mehr ins graue, als wenn die Sonne die Kunststoffteile ausbleicht.

Hat jemand das gleiche Problem und schon beim Händler beanstandet? Wurden die betreffenden Teile dann ausgetauscht?

Wie kann man vorbeugen? Ich meine mich erinnern zu können, das von Silikkonspray die Rede war???

 

35 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Bibra

Hallo,

ich weiß dieses Thema gab es schon einmal, kann es aber leider nicht finden.

Bei unserem Sandero (EZ 05.09) verblassen die Türgriffe außen. Sie gehen immer mehr ins graue, als wenn die Sonne die Kunststoffteile ausbleicht.

Hat jemand das gleiche Problem und schon beim Händler beanstandet? Wurden die betreffenden Teile dann ausgetauscht?

Wie kann man vorbeugen? Ich meine mich erinnern zu können, das von Silikkonspray die Rede war???

Das liegt daran, das aus Kostengründen nicht UV stabiler Kunststoff verwendet wurde.

Silikonspray lässt das verblichene Kunststoff ein wenig mehr glänzen, so lange, bis es wieder abgewaschen ist. Ist genau das Prinzip wie mit ausgebilchenem Autolack, der nass ist, dann glänzt der auch fast wie neu, aber eben nur so lange, bis der Wasserfilm verdunstet ist. ;)

Themenstarteram 21. August 2009 um 17:52

Vielen Dank für die Antwort.

Aber heißt das für mich, das ich damit leben muss?

Oder kann ich das Reklamieren? So lange ich Garantie habe, kann ich das dann ja immer wieder austauschen lassen, oder?

Zitat:

Original geschrieben von Bibra

Vielen Dank für die Antwort.

Aber heißt das für mich, das ich damit leben muss?

Oder kann ich das Reklamieren? So lange ich Garantie habe, kann ich das dann ja immer wieder austauschen lassen, oder?

Die Garantie erfasst wahrscheinlich keine optischen Alterungserscheinungen... Die Türgriffe funktionieren ja noch einwandfrei, oder? Und die Griffe die Du dann bekommen würdest, wären ja aus dem gleichen Kunststoff, würde also wieder verblassen.

Mal testen:

Schuhcreme, am besten mit Schwamm. Hilft auch bei Zierleisten.

oder mit flüssigem Bohnerwachs in schwarz.

Soll wirken.

Habe hier mal bei MT gelesen, dass ein Heissluftfön Kunststoff wieder schwarz werden lässt.

 

Habe ich aber selbst nicht ausprobiert. Sollte man/frau auch vorsichtig an einem Schrottteil mal ausprobieren...

 

Vielleicht probiert mal jemand das aus (an einem Schrottteil...)! 

 

Ebenso sollte man auf angrenzende Lackflächen denken!!

Zitat:

Original geschrieben von Bibra

Hallo,

ich weiß dieses Thema gab es schon einmal, kann es aber leider nicht finden.

 

Bei unserem Sandero (EZ 05.09) verblassen die Türgriffe außen. Sie gehen immer mehr ins graue, als wenn die Sonne die Kunststoffteile ausbleicht.

Hat jemand das gleiche Problem und schon beim Händler beanstandet? Wurden die betreffenden Teile dann ausgetauscht?

Wie kann man vorbeugen? Ich meine mich erinnern zu können, das von Silikkonspray die Rede war???

 

 

Hallo,

ein Bekannter von mir, hat die verblassenden Türgriffe bei seinem alten Auto mit Acryl Lack in der gewünschten Farbe dünn bestrichen. Sieht aus wie neu.

Themenstarteram 21. August 2009 um 19:03

Danke Pixly,

das meinte ich. Sorry falsches Forum :rolleyes:

Lackieren meinte mein Mann auch schon. Aber es sind ja die Türgriffe. Wie lange soll das halten?

Schuhcreme und schwarzer Bohnerwachs? Ständig schwarze Finger?

Eine Frage noch mehr oder weniger off topic: Welche Farbe haben die Seitenschutzleisten des einfachen Sanderos? Beim Ambiance= schwarz, beim Laurete = Wagenfarbe

In dem Prospekt steht nichts. Haben die einfachen keine Seitenschutzleiste?

Dann will ich die auch nicht haben, bevor die auch noch grau werden

Zitat:

Original geschrieben von Bibra

 

Haben die einfachen keine Seitenschutzleiste?

geh mal davon aus , sonst würde was in der ausstattung stehen - beim mcv basis sind auch keine dran

Was wirklich gut funktioniert und auch hält, ist "Sonax Kunststoff neu schwarz" hab ich bei unserem MCV benutzt und hat super funktioniert. Glücklicherweise ist bei meiner Limo serienmäßig alles lackiert...

Zitat:

Original geschrieben von Pixly

Zitat:

Original geschrieben von Bibra

 

Haben die einfachen keine Seitenschutzleiste?

geh mal davon aus , sonst würde was in der ausstattung stehen - beim mcv basis sind auch keine dran

Genau, im billigsten Sandero für 7.500,00 € sind keine dran, da passen die anderen schon auf, daß Dir niemand in die Seite knufft. ;-)

Seitenschutzleisten gibt es erst bei Ambiance (in der Farbe schwarz) und bei Laureate (dann in Wagenfarbe lackiert). Wie das beim Preference-Modell aussieht, kann ich Dir nicht sagen. Weil es den nicht offiziell in Deutschland gibt, sondern nur als EU-Import über irgendwelche Händler.

beim mcv preference sind welche dran ,unlackiert

Es gibt universellen UV-Schutzpray. Den kann man sogar matt oder hochgänzend kaufen.

Ein Haar-UV-Schutzspray oder Inkjet-Fixierspray kann diesen Zweck auch erfüllen.

Alternativ kann man den Dacia auch mit Sonnenschutzcreme einreiben. Bitte einen hohen Sonneschutzfaktor und ein wasserfestes Produkt wählen.

Zitat:

Original geschrieben von urspeter

Es gibt universellen UV-Schutzpray. Den kann man sogar matt oder hochgänzend kaufen.

Ein Haar-UV-Schutzspray oder Inkjet-Fixierspray kann diesen Zweck auch erfüllen.

Alternativ kann man den Dacia auch mit Sonnenschutzcreme einreiben. Bitte einen hohen Sonneschutzfaktor und ein wasserfestes Produkt wählen.

Und nicht das Oil of Olaz vergessen für die Problemzonen und gegen die Faltenbildung im Parkrämpler bereich. :D

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Kunstoffteile verblassen