ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. konfigurationsberatung :)

konfigurationsberatung :)

Themenstarteram 25. Juli 2006 um 19:11

hallo, mein dad hat heute eine probefahrt mit dem EOS gemacht und ist sehr zufrieden. vorher hat er den astra twin top mal getestet, der hat ihn aber nicht so überzeugt.

er hat sich beim händler mal ein auto zusammengestellt. was sagt ihr zu folgender konfiguration:

2,0 ltr mit 150 ps

shadow blue metallic, ausstattung corn silk beige/titanschwarz/com silk dunkel (was immer das heissen mag :D)

SONDERAUSSTATTUNG:

RCD 300 4x20 watt 8 lautsprecher

ambientepaket mit holzdekor "pappelmaser"

klimaanlage "climatronic"

lederausstattung "vienna"

multifunktions-lederlenkrad

park pilot

sport fahrwerk

windschott

sonderausstattung/zubehör gesammt 4600 €

leichtmetallräder "adelaide" 7x16

 

kosten soll das ganze dann 33.015 €

was meint ihr dazu? gibt es was, was man weglassen sollte oder was noch fehlt? wie denkt ihr über den preis?

lieferzeit soll 8 - 10 wochen betragen.

dann seit mal fleissig :)

25 Antworten

Hey Funky-One,

hängt zwar wie sooft mit den Geschmäckern der Leute zusammen,

doch würde ich persönlich nicht unbedingt beiges Leder wählen, sieht zwar edel und fein aus, doch will es pfleglich behandelt werden. Gibt zwar zufriedene "beige-Besitzer", doch konnte

ich schon bei zwei Händlern mit Vorführwagen beobachten, das durch das ständige Probesitzen recht viele Verfärbungen sichtbar wurden.

Geschmacksfrage Nr.2 wäre in meinem Augen auch das Holzpaket, klar Dein Dad will sich scheinbar den Wagen kaufen, aber ich kann mir irgendwie keinen Eos mit Holzinterieur vorstellen, finde das Alu-Paket ist der Dauerbrenner, allerdings habe ich noch kein Bild von einem mit Holz erhaschen könne...evtl. in Poeschkos Gallerie?

Ach ja, zum Preis: Habe noch nicht nachgerechnet, was für einen Preisvorteil eurer Konfiguration hat, doch sollten in jedem Falle 6-8% auf den Listenpreis drinne sein, das Windschott wäre ebenfalls ein Verhandlungskriterium, für den Fall, das der Händler einen nicht soo hohen Preisnachlaß geben kann oder möchte.

Evtl. solltet ihr auch nochmal das Komfortpaket für das Leder wählen, denn so wie es aussieht, habt ihr ja Climatronic und Parkpilot separat gewählt, was -glaube ich- teurer ist, als das Komfortpaket zu wählen, wo schon alles und noch mehr (Mittelarmlehne, Geschw-Regler etc.) enthalten sind...

Gruß AzZ...

Ich würde noch ne Anhängerkupplung nehmen. Dann kann man auch offen in den Urlaub fahren und das Gepäck in einen Anhänger packen... Ansonsten ist die Zusammenstellung ja im höchsten Grade vom Geschmack abhängig. Erlaubt ist, was gefällt. Ach ja, Windschott ist auf jeden Fall ratsam. Deinem Dad wünsche ich auf jeden Fall viel Freude mit dem Eos. Um Längen besser als ein (P)Opel!

Zitat:

Original geschrieben von Azzkikr79

Hey Funky-One,

"Geschmacksfrage Nr.2 wäre in meinem Augen auch das Holzpaket, klar Dein Dad will sich scheinbar den Wagen kaufen, aber ich kann mir irgendwie keinen Eos mit Holzinterieur vorstellen, finde das Alu-Paket ist der Dauerbrenner, allerdings habe ich noch kein Bild von einem mit Holz erhaschen könne...evtl. in Poeschkos Gallerie?"

Richtig, da sind Bilder, z.B.

http://www.poeschko.net/.../main.php?...

Übrigens auch meine Meinung, Alu-Paket ;)

Gruß

Andi

hier mit Alu-Paket:

http://www.poeschko.net/.../main.php?...

Alles reine Geschmackssache. Es muss einem selber gefallen.

Themenstarteram 25. Juli 2006 um 19:54

hey.. erstmal vielen dank füpr die ausführlichen infos :)

@ arcon

anhängerkupplung kommt net in frage.. erstmal haben wir keinen anhänger und 2tens braucht mein dad sowas eh nie ;)

das windschott ist natürlich mit dabei. hab ich vergessen zu erwähnen.

meint ihr denn das das komfortpaket für die lederausstattung billiger kommt als wenn man alles einzeln nimmt? tempomat wollte mein dad eigentlich nicht, da er es für spielerei hält ^^ ;)

Geh doch einfach auf den Konfigurator aut der WEB-Seite von VW - da kannst du alles durchprobieren.

wie schon geschrieben ist vieles geschmackssache

aber schaut euch die bilder von papelmaser mit der mittelkonsole MJ 07 nochmal genau an ...

hier

Seite 8

das konfortpaket lohnt sich eigentlich bei leder + pdc + radio + klimaautomatik schon. vor allem ist da das rcd 500 bei welches ja schon den 6 wechsler mit drin hat.

das shadow blue war uns zu "poppig" - in der sonne ist er doch sehr kräftig. schaut doch einfach meine gallerie durch

www.poeschko.net/gallery

zum nachlass - hier in ks gibt es ohne verhandlung 10%.

ich habe einen händler bis 12,7% bekommen ...

Themenstarteram 26. Juli 2006 um 7:57

ohne verhandlung 10% ? das ist natürlich schon ganz ordentlich.

mal schauen was bei uns hier rauskommen wird.

oder meint ihr direkt bei barzahlung? mein dad möchte nämlich leasen.. 4 jahre vollkaskoversicherung bekommt er auch oben drauf.

eigentlich finde ich das holz dekor gar nicht soo übel.. in kombi mit den beigen ledersitzen schaut das schon gut aus :)

Also ich habe Vienna beige mit Pappelmaser, finde es sieht einfach total edel aus. Bin voll zufrieden mit meiner Wahl. Sicher muss man beim beigen Leder etwas aufpassen, aber mit so einem Auto passt man sowieso auf oder....also ich lass da nix und niemand ran ;-)

Würde aber auch auf jeden Fall das Komfortpaket wählen, kommt viel billiger...auch wenn dann der Tempomat dabei ist, muss man ja nicht benutzen....

Die Aussenfarbe shadow blue ist angeblich recht empfindlich...gabs auch schon mal eine Diskussion hier im Forum wenn ich mich recht erinnere, aber rein optisch find ich die Kombi blau/beige super.

Zitat:

Original geschrieben von Grisdl

...auch wenn dann der Tempomat dabei ist, muss man ja nicht benutzen....

Was ihr immer alle gegen die GRA habt... ist doch eine segensreiche Erfindung - schön mit 80 durch die Baustelle cruisen, ohne auf den Tacho schauen zu müssen... ich liebe es!

@grisdl

du hast aber auch noch ein MJ06, da sieht das wirklich sehr gut aus. nur durch die neue mittelkonsole hat es ein wenig an seinem edlen verloren finde ich.

@funkyone

schau mal in der gallery hier

da siehst du den eos von grisdl MJ06

einfach mal vergleichen mit dem bild aus dem prospekt (s.o.)

und neben dem leasing schaut euch mal die fair eos finanzierung an - die es auch ohne RSV gibt.

Themenstarteram 26. Juli 2006 um 10:05

hey.. die gallery hab ich bereits gesehn. mir gefällt das schon ganz gut. der eos den wir gestern hatten, war auch so von innen aufgebaut. fand ich schon schön :)

aber was ist an der fair eos finanzierung anders? und was ist RSV?

die fair eos hat 1,9% zinsen eine anschlussgarantie für das 3.+4. jahr wenn du über vw versicherst und die prämielight plus wählst.

die RSV ist die restschuldversicherung, die bei uns allein knapp 800 euro ausgemacht hätte und auf die wir verzichtet haben.

unser eos kostet zB knapp 30000 euro hauspreis wir zahlen 8000 an und 48 monate 170 euro.

Themenstarteram 26. Juli 2006 um 10:33

klingt ja soweit ganz gut.. werd ich meinem dad mal vorschlagen :)

danke dir :)

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. konfigurationsberatung :)