ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. KM - Laufleistung von Volvo ???

KM - Laufleistung von Volvo ???

Volvo
Themenstarteram 19. Febuar 2006 um 14:10

Mich würde mal interessieren wieviel so ein Volvo aushält ?

Sind die Moren zuverlässig oder gehen die schon früh kaputt ?

Ich bitte darum, dass ihr mal eure KM - Laufleistung

aufschreibt.

Ähnliche Themen
55 Antworten

hallo, wenn du dich für die laufleistung von volvos interessierst, solltest du die baureihe, der dein interesse gilt, mitnennen. Volvo hat im laufe der zeit nicht wenig motoren gebaut, es wäre kaum aufschlussreich für dich, wenn dir jemand schreib, wieviel km er mit seinem p1800 abgespuhlt hat.

Viel wichtiger wäre, wann die leute große reparaturen hatten. Oft langt schon ein steuerriemenriss, um einen motor wirtschaftlich zu zerstören. Das ist dann auf schlampigkeit und nicht auf das versagen der ingenieure zurückzuführen.

Den ruf, besonders robuste motoren zu bauen, hat volvo seit langer zeit inne. Zu den weniger robusten gehörte z.b. der euro-v6. Ausgesprochene langläufer sind die reihen-6er mit 2,5 und 3l. Sie leisten 170 bzw. 204Ps, eine seltene 3l-version nur 180ps.

Der Volvo mit der zweifelsohne höchsten Laufleistung gehört Irv Gordon. Der Volvo P-1800 hat mittlerweile (im Oktober 2005) die 2.400.000 Meilenmarke geknackt (über 3,8 Millionen km).

Damit dürfte er uns ohne Zweifel alle toppen ;)

http://www.volvocars.com/.../

http://volvocars-pr.com/index.asp?...

http://www.vcoa.org/irv-o-meter/

Gruß Tom

Themenstarteram 19. Febuar 2006 um 15:36

Ich meinte eher die Volvos ab 1996 bis heute, so wie S40/V40 1.6, 1.8 , 2.0 Motoren

Das Thema hatten wir schon:

http://www.motor-talk.de/t595255/f52/s/thread.html

 

Grüsse

Volvo 174

Zitat:

Original geschrieben von Tino911

Ich meinte eher die Volvos ab 1996 bis heute, so wie S40/V40 1.6, 1.8 , 2.0 Motoren

Warum suchst du dann nicht nach solchen Beiträgen? ;)

Hier gibt's noch ein Beitrag zum V40: http://www.motor-talk.de/t609927/f170/s/thread.html

Gruß Tom

ps: ich hatte mal eine Umfrage zur jährlichen Laufleistung gemacht - leider nicht zum Kilometerstand...

Das ist so als ob Du fragst wie alt Du wirst?

Und ich nicht weis ob Du Rauchst und ein Alkoholprobem hast.

Wie sieht eigentlich die Laufleistung bei der 440er/460er Reihe aus? Zumindest die 90 Ps sind doch Renault Motoren. Oder?

Mein 2000´er V40 1,9D hat jetzt 145.000 auf dem Zähler.

Bei 120.000 einen neuen Motor, wegen Zahnriemen gerissen.

Bei 130.000 fast ein neues Getriebe...

Und ständig vorne links die Ablendlicht-leuchte tauschen.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Kiste.

Zitat:

Original geschrieben von V_Body

Mein 2000´er V40 1,9D hat jetzt 145.000 auf dem Zähler.

...

und eben dieser hat auch keinen "volvo-motor"...

Zitat:

Original geschrieben von Skorpor

Zu den weniger robusten gehörte z.b. der euro-v6. Ausgesprochene langläufer sind die reihen-6er mit 2,5 und 3l. Sie leisten 170 bzw. 204Ps, eine seltene 3l-version nur 180ps.

Da muss ich dir aber widersprechen. Bei einigermaßen guter Pflege halten die auch locker eine halbe Mio. km. Das Teil sollte eigentlich 1974 ein V8 werden, dummerweise kam die Ölkriese dazwischen.

LOL scheiß BJ 99 und 2000

 

Zitat:

Original geschrieben von V_Body

Mein 2000´er V40 1,9D hat jetzt 145.000 auf dem Zähler.

Bei 120.000 einen neuen Motor, wegen Zahnriemen gerissen.

Bei 130.000 fast ein neues Getriebe...

Und ständig vorne links die Ablendlicht-leuchte tauschen.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Kiste.

Dachte gerade ich les nicht richtig mein V40 BJ 99 hatte bei 117tkm den Zahnriemenriss fast neuer Motor und bei 124 tkm Getriebe hinüber ... soviel zu Renaultmotoren und scheiß 5Gang Getriebe ......

Gut gezahlt .. mals sehen was als nächstes kommt ;-)

LOL scheiß BJ 99 und 2000

 

Zitat:

Original geschrieben von V_Body

Mein 2000´er V40 1,9D hat jetzt 145.000 auf dem Zähler.

Bei 120.000 einen neuen Motor, wegen Zahnriemen gerissen.

Bei 130.000 fast ein neues Getriebe...

Und ständig vorne links die Ablendlicht-leuchte tauschen.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Kiste.

Dachte gerade ich les nicht richtig mein V40 BJ 99 hatte bei 117tkm den Zahnriemenriss fast neuer Motor und bei 124 tkm Getriebe hinüber ... soviel zu Renaultmotoren und scheiß 5Gang Getriebe ......

Gut gezahlt .. mals sehen was als nächstes kommt ;-)

Habe bei meinem V 70 2.4 D 5 EZ 2002 noch keine größeren Reparaturen gehabt. KM Stand beträgt 174.000. Einzigstes Problem ist die Standheizung. In 01/06 hat sich das Lüfterrad abgelöst und vor einer Woche ein defekt an der Einspritzdüse. Beides keine Garantiefälle.

Aber er läuft und läuft und läuft ...

Am besten sind die alten 4 zylinder Volvo motoren (B21,B23,B230,B18,B20). In den 200,700,900,100,amazon,pv verbaut.

Mein B230 hat jetzt 350.000km, ohne spezielle reperaturen, nur normale wartungssachen.

Ein kollege von mir hat 420.000km drauf (auch B230).

Km-leistungen von 500.000-600.000km sind keine seltenheit. Meistens ist es der rost der das aus fuer die autos bedeutet!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. KM - Laufleistung von Volvo ???