ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Klimabedienteil tauschen

Klimabedienteil tauschen

VW Fox 5Z

Servus,

im Auto meiner Schwiegermutter (Fox 1.2 Bj. 2005) funktioniert das Klimabedienteil (drei Drehregler, Umluft- und AC-Schalter) nicht mehr richtig. Ein passendes Ersatzteil liegt bereits parat.

Nun meine Frage: Wie kann man das Teil tauschen, geht das relativ einfach (wenn man keine zwei linken Hände hat), oder muss das Fahrzeuginnenleben zerlegt werden?

Die Schwiegermutter kommt am WE zu Besuch und ich habe angeboten, das Teil zu tauschen. Falls möglich!

Zu anderen Fahrzeugen habe ich Bilder und "Anleitungen" zum Tausch gefunden, aber zum Fox leider nicht. Kann hier jemand Tipps geben? Wäre dankbar! :-)

Vielen Dank,

schöne Grüße

Ähnliche Themen
7 Antworten

- Radio ausbauen

- unteren mittleren Rahmen ausbauen

- Abdeckungen (1) und Schrauben (2) entfernen.

- Betätigungskabel des Mechanismus zur Einstellung von Belüftung und Heizung abklemmen.

- Stecker abziehen

- Mechanismus zur Belüftungseinstellung ausbauen

Fox-radio-belueftung

Servus Talker1111,

 

herzlichen Dank für die Infos :-)!

 

Schöne Grüße

Servus,

so, das Bedienteil ist getauscht, aber: Das war es nicht!

Das Problem ist, dass sich die Umluft nicht mehr abschalten lässt und die Umluft auch nicht abschaltet, wenn die Lüftung auf die Scheibe gedreht wird!

Das heisst, Umluft läuft permanent und die Anzeige dazu leuchtet permanent. Sobald man Umluft abschalten möchte und den Schalter betätigt, schaltet Umluft nach ein paar Sekunden wieder ein.

Umluft lässt sich somit nicht mehr abschalten, egal in welcher Stellung sich der Lüftungsregler oder die anderen Regler befinden.

Jetzt hat die Schwiegermutter erzählt, dass sie das Auto bei ATU (!) hatte, um neue Reifen aufziehen zu lassen. Dabei hat der Mitarbeiter vom ATU auch irgendetwas im Motorraum verspritzt, keine Ahnung was....!

Mir ist zwar ein Rätsel, was der Motorraum mit einem Reifenwechsel zu tun hat, aber bei ATU ist ja alles möglich - anderes Thema!

Es müsste doch ein Steuergerät für die Klimaanlage geben? Kann es sein, dass dieser Mitarbeiter beim versprühen dieses unbekannten Zeugs im Motorraum das Steuergerät erwischt und einen "Kurzschluss" verursacht hat?

Weiss jemand, wo das Steuergerät sitzt? Ich würde mir das nur mal ansehen wollen, ob es "auffällig" (nass, rostig o. ä) ist.

Vielen Dank nochmal, schöne Grüße

Es handelt sich um den Fox 5Z Bj. 2005 1.2 Liter

 

Nachtrag: Habe mit VCDS noch den Fehlerspeicher abgefragt. Bei der zuständigen Adresse wird folgender Fehler angezeigt:

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\6Q0-820-045.lbl

Teilenummer: 6Q0 820 045

Bauteil: Klimaanlage X0840

VCID: 6A0F8AD4446F6FC066-515A

3 Fehlercodes gefunden:

01596 - Stellmotor für Frisch-/Umluftklappe (V154)

41-00 - Blockiert oder Spannungslos

00819 - Hochdruckgeber (G65)

07-00 - Signal zu klein

00898 - Ansteuerung Klimakompressor

30-10 - Unterbrechung / Kurzschluß nach Plus - Sporadisch

Wo finde ich den Stellmotor, kommt man da ran? Bzw. was sagen mir diese Fehler? Ich kann zwar mit VCDS einigermaßen umgehen, binn aber weder Mechaniker noch Elektriker! Danke

Das Bedienteil beinhaltet auch gleich das Steuergerät (J301).

01596 - Stellmotor für Frisch-/Umluftklappe (V154)

41-00 - Blockiert oder Spannungslos

===> https://translate.google.de/translate?...

00819 - Hochdruckgeber (G65)

07-00 - Signal zu klein

===> http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php/00819

00898 - Ansteuerung Klimakompressor

30-10 - Unterbrechung / Kurzschluß nach Plus - Sporadisch

===> http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php/00898

Um an die Klappe zu kommen, muss das Gebläse raus (vorher Handschuhfach raus)

V154

Servus Talker1111,

vielen Dank für die Nachricht und das Bild. Das heißt, ich könnte den Stellmotor- falls notwendig - selber tauschen......! Wäre gut.

Zwischenzeitlich habe ich die Batterie geladen - war ziemlich mau, was ja auch zu Fehlermeldungen führen kann - und mit VCDS mal die Fehler gelöscht und eine Grundeinstellung des Stellmotors durchgeführt. Nachdem ich das ein paar mal gemacht habe, erhalte ich nun folgende Fehlermeldung:

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\6Q0-820-045.lbl

Teilenummer: 6Q0 820 045

Bauteil: Klimaanlage X0840

VCID: 6A67323C9CD70798CE-515A

3 Fehlercodes gefunden:

01596 - Stellmotor für Frisch-/Umluftklappe (V154)

41-10 - Blockiert oder Spannungslos - Sporadisch

01596 - Stellmotor für Frisch-/Umluftklappe (V154)

09-00 - Adaptionsgrenze überschritten

01596 - Stellmotor für Frisch-/Umluftklappe (V154)

55-00 - Adaption nicht erfolgt

Aktuell ist Umlauft aus, lässt sich kurz einschalten, schaltet dann aber wieder ab! Also das Gegenteil von vor der Grundeinstellung - was vorübergehend bis zum Tausch des Stellmotors aber auch besser für die Belüftung des Fahrzeuges ist!

Kann jemand noch etwas zu dieser "Adaption" beitragen? Was sagt das denn aus und hängt das auch mit der Grundeinstellung zusammen?

Schöne Grüße und danke!

Adaption bedeutet Anpassung des Steuergerätes an die Klappenstellung, die über die variablen Widerstandswerte des Potentiometers G143 am Stellmotor V154 signalisiert wird. Dies geschieht durch die sogen. Grundeinstellung, die hier aber ja nicht erfolgen kann, weil eine Blockade oder Spannungslosigkeit vorliegt.

Der Austausch des Stellmotors ist aber nicht ganz ohne, weil einige Arbeitsschritte im Bereich der Positionierung der Klappe und Antriebsverzahnung simultan durchgeführt werden müssen.

Als Anleitung zum Komplex Heizung u. Klima beim Fox ist dieses Buch zu empfehlen.

Im Vergleich zu einer Werkstattstunde fast geschenkt. ;)

Hi Talker1111,

vielen Dank für die Information und den Tipp zur Reparaturanleitung!

Schöne Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Klimabedienteil tauschen