ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kleinwagen bis 10.000€

Kleinwagen bis 10.000€

Themenstarteram 25. Januar 2020 um 9:22

Hallo liebes Forum,

ich habe mich extra für die Kaufberatung hier angemeldet und hoffe ihr könnt mir helfen. Aktuell fahre ich einen Peugeot 206+ mit 60 PS. Ich wohne in der Stadt und fahre aktuell mit der Bahn zur Arbeit. Das Auto benutze ich um zum Sport zu kommen, für Ausflüge und zum einkaufen. Jährliche Fahrleistung dürfte bei Max. 10.000 km liegen.

Warum ich also ein neues Auto möchte:

In Zukunft werde ich alle 1-2 Monate Ca. 250 km Langstrecke fahren. Teilweise sogar An- und Abreise am selben Tag.

Da sind mir die 60 PS von meinem 206 einfach viel zu wenig. Bin die Strecke schon ein paar mal gefahren, komfortabel ist was anderes... Aber auch im Alltag beginnen mich die 60 PS zu nerven.

Was mir am neuen Auto wichtig ist:

- Preis: Max. 10.000€

- km-Stand: < 50.000

- 4-Türen

- min. 100 PS

- da ich liebend gerne Musik höre: vernünftige Lautsprecher, optimal wäre natürlich ein Soundsystem.

- Parksensoren

- und dann natürlich noch die üblichen Dinge wie zuverlässig, günstige Versicherung etc.

Was Marken angeht bin ich grundsätzlich für alles offen. Es sollte mir jedoch optisch gefallen. Was mir optisch aktuell gefällt: Ibiza, Fiesta, Polo, i20...

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

Ähnliche Themen
18 Antworten
Themenstarteram 25. Januar 2020 um 18:18

Zitat:

@ricco68 schrieb am 25. Januar 2020 um 17:12:53 Uhr:

Meine Tipps :

- Opel Adam und Corsa - günstig, weil gerade angelöst und auch günstig in der Versicherung. Der Adam ist im Innenraum wertiger.

- Clio mit 95 PS. Komfortabel und durch den Nachfolger auch günstig zu haben, Versicherung teurer als beim Adam.

- C4 Cactus mit 82 PS. Weil sehr leicht, reichen die PS. Der 110 PS ist natürlich deutlich flotter. Sehr bequeme Sitze.

- Fiesta mit 101 ÜS sehr flott und gut zu fahren.

- DS3 pder 208 mit 110 PS - sehr flott.

Danke dir, finde von den genannten Fahrzeugen v.a. Fiesta, Corsa und den 208 interessant. Leider gibt es in meinem Umkreis (Düsseldorfer Raum) kein einziges Angebot für den 208er. Der Corsa wird auch nicht oft angeboten. Der Fiesta hingegen schon. Optisch gefallen mir alle 3 vom äußerlichen sehr gut. Im Innenraum liegt für mich klar der Corsa vorne, den Fiesta finde ich nicht so gut gelungen, könnte ich mich aber mit anfreunden.

Habe mal 2 Angebote rausgesucht:

Corsa: https://m.mobile.de/.../286892418.html?ref=srp

Fiesta: https://m.mobile.de/.../286710299.html?ref=srp

Würde allerdings am liebsten nicht von privat kaufe , da keine Garantie...

Ich halte den Fiesta für die bessere Wahl.

Für knapp 12000 gibt es sowas auch nagelneu, allerdings schwächerer Motor, keine Alus

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Den hier finde ich vom Motor und der Ausstattung ganz nett, das Panoramadach ist ne nette Sache.

https://www.autoscout24.de/.../...87e2-d513-480b-8d0f-9167d9bf7b4a?...

Hier ein nett ausgestatteter Corsa, der ist aber eher langsamer und trinkfester als der 2008:

https://www.autoscout24.de/.../...bad3-a310-417e-88c5-63a841a9926c?...

Der hier wäre günstig:

https://www.autoscout24.de/.../...2ba2-eb21-403c-b65b-aa07b8d6d9df?...

Der 2008 ist klasse! Geräumig, komfortabel und deutlich geräumiger.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kleinwagen bis 10.000€