ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kleine Fragen zum Cabrio

Kleine Fragen zum Cabrio

Themenstarteram 28. Juli 2014 um 7:42

Hallo Leute,

ich hatte noch nie ein Cabrio.

Früher gabs nur Stoffdächer und da gibts oft Dachschlitzer. Es mußte eins werden mit Blech-Falt-Dach.

Ich bin nicht malim Cabriomitgefahren, noch selbst gefahren. Wie fühlt sich das an? 2 Fenster offen oder wie alle 4 Fenster offen?

Bin ich verpflichtet das Dach zu schließen wenn ich parken würde, oder könnte ich es auch offen parken? Was sagt die Versicherung? Was passiert wenn sich Kinder reinsetzen und das Auto wegrollt? Wassagt die Versicherung zu offen parken oder geschlossen parken?

Kann man mit dem Cabrio auch 200 fahren oder gibts wegen den Wind Verwirbelungen Gefühlsgrenzen?

Was passiert bei einem Überschlag, hällt das geschlosseneDach etwas ab?

Ich bin 1.93 groß, wie siehts mit Überrollbügeln aus? Hat man Chancen zu überleben?

Wie lange kann man im Schnitt offen fahren? 2 Monate, 3 oder mehr?

Wie sieht es mit dem kleinen Kofferraum aus? Wenn ich was imKofferraum vergesse, geht das das Dach oder die Mechanik kaputt? Was könnte eine Mechanik kosten? Muß man die Mechanik fetten?

Was kostet ein Metall-Falt-Dach?

Danke

Ähnliche Themen
3 Antworten

Puh...jetzt nicht böse sein, aber hier werden Fragen gestellt....?!

Cabrios gibt es nicht erst seit 3 Wochen und die Autobauer haben sich bei der Entwicklung schon so einiges gedacht, damit der ahnungslose Besitzer nichts kaputt machen kann.

Alles Andere (Versicherung) bitte selber per direktem Anruf klären.

Zu deiner Größe etc., da muss du konkreter beim Autowunsch werden und eine Probefahrt machen. Also kannst du durch Eigeninitiative viele Fragen selber beantworten.

Aber mach schnell, bald ist Weihnachten ;-)

Zitat:

Original geschrieben von logoft

Hallo Leute,

ich hatte noch nie ein Cabrio.

Früher gabs nur Stoffdächer und da gibts oft Dachschlitzer. Es mußte eins werden mit Blech-Falt-Dach.

Stoff ist genau so gut, es gibt zu dem Hardtop für viele Autos!

Wenn du jemandem ärgerst kann er dir genau so gut auch ein Kratzer machen, da hilft Blechdach genau so wenig!

Zitat:

Original geschrieben von logoft

 

Ich bin nicht malim Cabriomitgefahren, noch selbst gefahren. Wie fühlt sich das an? 2 Fenster offen oder wie alle 4 Fenster offen?

Du kannst alle 4Fenster hochfahren und wie [was ich bevorzuge] ein genießer fahren oder alle 4Fenster unten, arm raushängen und laut HipHop hören. Das hat mit deine Art zu tun, nicht mit das Auto!

Zitat:

Original geschrieben von logoft

 

Bin ich verpflichtet das Dach zu schließen wenn ich parken würde, oder könnte ich es auch offen parken? Was sagt die Versicherung? Was passiert wenn sich Kinder reinsetzen und das Auto wegrollt? Wassagt die Versicherung zu offen parken oder geschlossen parken?

Die meisten Cabrios habe Alarmanlage, aber hindert nicht das jemand glas Rotwein reinkippt oder brennendes Zigarette reinschmeißt. Schließen wäre empfehlenswert ausser du sitzt daneben irgendwo.

Was soll die Versicherung sagen? Solange du es nicht mutmaßlich gemacht hast und alles dran gesetzt hast den schaden in grenzen zu halten werden Sie bei Vollkasko bezahlen!

Zitat:

Original geschrieben von logoft

Kann man mit dem Cabrio auch 200 fahren oder gibts wegen den Wind Verwirbelungen Gefühlsgrenzen?

Was passiert bei einem Überschlag, hällt das geschlosseneDach etwas ab?

Mit Windschott ja! Ohne ist etwas "windig" aber möglich!

Aber, auf der Autobahn auf dauer 200km/h mit Cabrio macht nicht jeder!!

Wenn ich 200km auf der Autobahn fahre schließe ich Verdeck vorher.

Wenn ich für 10km kurz rauf muss, lasse ich es offen, aber da fahre ich max. 130km/h!

Bei Überschlag gibt es die "Überrollbügel" was die meisten Fahrzeuge haben.

Die helfen aber auch nichts wenn du ungünstig fliegen solltest!

Zitat:

Original geschrieben von logoft

Ich bin 1.93 groß, wie siehts mit Überrollbügeln aus? Hat man Chancen zu überleben?

Wie lange kann man im Schnitt offen fahren? 2 Monate, 3 oder mehr?

Wie sieht es mit dem kleinen Kofferraum aus? Wenn ich was imKofferraum vergesse, geht das das Dach oder die Mechanik kaputt? Was könnte eine Mechanik kosten? Muß man die Mechanik fetten?

Was kostet ein Metall-Falt-Dach?

Danke

Bei 1.93m solltest die Fahrzeuge genau ansehen. Beim 3er Cabrio sollte es keine probleme geben.

Ich fahre zw. April bis Oktober bei schön Wetter. Schaffe ca. 4000km im Jahr. Es gibt welche die fahren ihre Autos ganzjährig.

Nein Kofferraum ist eigene Bereich. Verdeckkasten ist oberhalb!

Wenn die Mechanik kaputt wird, kann es unter umständen Teuer werden. Es hängt von Fahrzeug und der Dienstleister ab!

BG

Um es etwas einfacher zu gestalten, füge ich meine Meinung mal in deinen Text gesondert ein.

Zitat:

Original geschrieben von logoft

Hallo Leute,

ich hatte noch nie ein Cabrio.

Früher gabs nur Stoffdächer und da gibts oft Dachschlitzer. Es mußte eins werden mit Blech-Falt-Dach.

Die Angst ist meinem Erachten nach in Realität zu vernachlässigen. Wenn jemand wirklich randaliert oder einbrechen möchte, dann ist es so - egal ob mit Blech oder Stoffdach. Beim Blechdach ist lediglich im Zweifelsfall der Schaden höher.

Zudem ist das Blechdach auch ein Faktor bei der Gewichtsverteilung. Hoher Schwerpunkt geschlossen oder Schwerpunkt hinten geöffnet. Austariert ist es jedenfalls nicht wirklich. Das wird aber nur relevant, wenn man auch mal etwas sportlicher fahren mag.

Der Kofferraum ist in jedem Fall stark eingeschränkt, wenn man offen fahren möchte.

Ich bin nicht malim Cabriomitgefahren, noch selbst gefahren. Wie fühlt sich das an? 2 Fenster offen oder wie alle 4 Fenster offen?

Das solltest du unbedingt machen! Alles andere wird zum Reinfall. Denn jeder Mensch empfindet es anders.

Ich fahre gerne offen. Und eigentlich auch fast immer, wenn es sich gerade anbietet. Dabei variiert es aber auch von Tag zu Tag und sogar während der Fahrt, wie ich fahren möchte. Mal geschlossen, mal offen mit geöffneten oder geschlossenen Fenstern, mal mit mal ohne Windschott. Oder halt mit und ohne Mütze oder Schal.

Das kannst aber letztlich nur du für dich in der jeweiligen Situation festlegen.

Bin ich verpflichtet das Dach zu schließen wenn ich parken würde, oder könnte ich es auch offen parken? Was sagt die Versicherung? Was passiert wenn sich Kinder reinsetzen und das Auto wegrollt? Wassagt die Versicherung zu offen parken oder geschlossen parken?

Das kommt auf die jeweilige Versicherung an. Bei mir reicht es aus, wenn die Fenster geschlossen und das Fahrzeug verriegelt ist. Dann besteht uneingeschränkter Versicherungsschutz. Wertsachen darf man aber ebenso wenig sichtbar im Auto zurücklassen, wie bei jedem anderen Fahrzeug aus.

Kann man mit dem Cabrio auch 200 fahren oder gibts wegen den Wind Verwirbelungen Gefühlsgrenzen?

Das ist wieder Geschmackssache und auch sehr vom Fahrzeug abhängig.

Aber ja, man kann grds. auch offen schnell fahren - in meinem Fall auch um die 250 und das auch mit geöffneten Fenstern und ohne Windschott.

Man darf allerdings nicht unterschätzen, dass es sehr, sehr laut wird und die Verwirbelungen durch die Luft auch enormen Druck (auf den Ohren) aufbauen können. Ebenso kann es sehr schnell sehr, sehr kalt werden. Außerdem kann man sehr schnell etwas in die Augen bekommen.

Mein Fazit dazu: Kann man mal machen, muss man aber nicht.

Was passiert bei einem Überschlag, hällt das geschlosseneDach etwas ab?

Bei den meisten Cabrios/Roadstern dient das Dach nicht mehr der Grundstruktur. Das übernehmen die Überrollschutzvorrichtungen. Und die halten auch einem Überschlag stand.

Aber auch bei normalen Pkw dient das Dach nicht direkt dem Schutz. Denn auch hier gibt es einen stabilen Käfig der die Kräfte des Überschlags aufnimmt. Das dünne Blech kann es jedenfalls nicht.

Ich bin 1.93 groß, wie siehts mit Überrollbügeln aus? Hat man Chancen zu überleben?

Das kommt auf das Fahrzeug an. Dein Kopf sollte nicht über die Überrollschutzlinie (Frontscheiben- und Überrollbügeloberkante) hinausragen. Wenn da noch etwas Luft ist, hast du Chance. Aber beim Überschlag ist es in aller Regel ohnehin eher Glückssache wie man da wieder rauskommt.

Wie lange kann man im Schnitt offen fahren? 2 Monate, 3 oder mehr?

Das kommt darauf an, wie oft du offen fahren willst. Schließlich kann man auch bei Regen offen fahren oder bei Temperaturen unter null Grad Celsius. Wenn man dagegen nur bei 22,35°C das Dach öffnet, wird es wohl auf wenige Sekunden beschränkt bleiben. ;)

Wie sieht es mit dem kleinen Kofferraum aus? Wenn ich was imKofferraum vergesse, geht das das Dach oder die Mechanik kaputt? Was könnte eine Mechanik kosten? Muß man die Mechanik fetten?

Was kostet ein Metall-Falt-Dach?

Die meisten Cabrios (egal ob mit oder ohne Stahldach) haben sperrende Schutzvorrichtungen (Verdeckkasten oder -schutz). Sprich: Ist etwas im Weg, öffnet das Dach gar nicht erst.

Ansonsten ist es von Fahrzeug zu Fahrzeug verschieden was Pflege/Wartung angeht. Da musst du dich dann typenspezifisch informieren.

Danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kleine Fragen zum Cabrio