ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. KFZ Steuer wann fällig?

KFZ Steuer wann fällig?

Themenstarteram 14. Juli 2007 um 10:19

Ich lass mir zum 17.8 ein gebrauchtwagen anmelden vom Autohaus und da ich gehört habe das die KFZ Steuer umgehend vom Konto eingezogen wird und ich im moment nichts auf dem Konto habe bereitet mir das ein wenig Kopfzerbrechen oder wird das es so 14 Tage später abgebucht?

Ähnliche Themen
33 Antworten

Hallo zusammen.

Ich bin hier auf das Forum gestoßen weil ich wegen einer dringenden Frage ge-googelt habe. Hoffe nun eventuell hier eine Antwort zu finden.

Ich möchte gerne in der nächsten Woche ein PKW kaufen und anmelden. Da die Anschaffungskosten schon relativ hoch sind, wäre es für mich eine riesen Erleichterung wenn ich die KFZ-Steuer erst im drauf folgenden Monat [also Oktober=Anmeldung, Steuer zahlen=November] zahlen müsste.

Hat jemand Erfahrungswerte wie lange es dauert bis dieser Bescheid bei mir eintrifft und wie lange ich dann Zeit habe der Zahlung nachzukommen?

Würde mich riesig freuen wenn mir da jemand weiterhelfen könnte und sag schon mal großes Dankeschön dafür!

MfG

bpog

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

Hi, also wenn der Bescheid kommt hast Du noch ein weilchen Zeit die Steuer zu begleichen, sind in der regel 6 Wochen nach Fahrzeug anmeldung.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

Hi,

jep - eigene Erfahrung (Sachsen; Landkreis Sächsische Schweiz):

Nach einem Monat kam der Bescheid.

Ich lasse abbuchen - das war wiederum zwei Wochen später geschehen - wenn Rechnung da, haste da ja auh 2 Wochen Zeit meines Wissens.

Also hauen 6 Wochen durchaus hin.

Jedoch vielleicht auch Vorsicht - in manchen Ländern muss man ja Einzugsermächtigung erteilen bei Zulassung - weiß nicht, ob dort dann das ganze Prozedere doch insgesamt etwas schneller geht, keine Ahnung.

Grüße

Schreddi

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

Hier muss man auch eine Einzugsermächtigung bei Zulassung erteilen. Aber vor Abbuchung erfolgt eine schriftliche Benachrichtigung, oder?

Vielen Dank aber schon einmal für die bisherigen Antworten!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

Ich weiß nicht mehr genau, wie lange es hier gedauert hat - aber die waren verdammt fix mit ihrer Abbuchung.

MfG, HeRo

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

bei mir hats auch um die 6 wochen gedauert. ich denke, das hängt davon ab, wie schnell das zuständige amt dafür ist.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

Ich habe vor 3 Wochen meinen Wagen angemeldet und dann kam ein Bescheid, dass mein Auto noch bis Ende des Jahres steuerbefreit ist. Eventuell ist das bei dir auch der Fall?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

Die Steuer ist am Tag der Zulassung eigentlich fällig. Nur das Finanzamt braucht immer etwas mit dem Bescheid. Das Finanzamt Stuttgart ist da recht fix ich hatte meinen Bescheid innerhalb 6Tagen, andere Finanzämter brauchen 6Wochen.

Also ganz locker bleiben und warten.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

es gibt mittlerweile aber zulassungstellen, dort wird die steuer NUR noch gegen einzugsermächtigung eingezogen. d.h. man muss direkt bei der zulassungstelle ne bankverbindung angeben. und ich vermute mal, dass dadurch auch der einzug schneller von statten geht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

@talla:

War bei mir auch so. Habe das Auto am 26.09.05 angemeldet. Ging auch nur mit Einzugsermächtigung.

Endlose 7 Wochen später (Anfang dieser Woche) wurde dann endlich das Geld abgezogen. Der Bescheid kam schon vor >3 Wochen.

 

mfg

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PKW angemeldet - wann wird Steuer fällig?' überführt.]

Hallo

Also bei mir hat es knapp 3 Wochen gedauert bis sie abgebucht haben, kann aber nicht sagen ob das immer so ist.

Gruß

Themenstarteram 14. Juli 2007 um 10:23

Was kann denn passieren wenn die nicht sofort abbuchen können wird doch dann das Fahrzeug stillgelegt oder?

Ist je nach Zulassungsort unterschiedlich. Bei uns im Rems-Murr-Kreis muß man den Betrag selbst überweisen. Die Forderung kommt meist erst nach 3-6wochen nach dem zulassen.

Hab aber auch schon gehört das manche zulassungstellen sofort die Kontonummer haben wollen, damit sie es nach dem ausrechenen abbuchen können. Denke dauert bestimmt auch ca. 2 bis 4 Wochen. Aber jeder weiß ja dass das Finanzamt in Geld holen schneller ist wie im geben ;)

Zitat:

Original geschrieben von Narutokun

Was kann denn passieren wenn die nicht sofort abbuchen können wird doch dann das Fahrzeug stillgelegt oder?

Nur nach mehrmaligen Forderungen. Du hast normal eine Frist von mehreren Tagen bis Wochen. Bei mir waren es glaube ich 14-Tage

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. KFZ Steuer wann fällig?