ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. KFZ Kauf Fahrzeugbrief fehlt, anfragen abmelden verkaufen

KFZ Kauf Fahrzeugbrief fehlt, anfragen abmelden verkaufen

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 8:35

Hallo liebes Forum,

Bin Chali und komme aus Luxemburg.

Ich bin auf der Suche nach einem TT, bin auch fündig geworden.

Sollte Ihn am Samstag abholen in DE, da hat der Verkäufer mir mitgeteilt dass er den Fahrzeugbrief nicht mehr findet.

Er hat einen neuen Beantragt, die Zulassungstelle hat ihm versichert dass das 2-3 Wochen dauerd, inkl. Ablauf der 14Tage Wartezeit. Er meinte dass der Brief spätestens Ende Juni da wäre.

Im Internet finde ich aber dass es 14 Tage + 4-5 Wochen nochmals dauert bis der Brief da ist.

Meine Frage wäre jetzt folgende:

- kann der Verkäufer den Wagen schonmal abmelden und mir den verkaufen

- vertraglich würden wir dann festhalten dass er den neuen Brief und Schein zuschickt.

- kriegt er überhaupt dann noch einen neuen Schein und Brief wenn er den Wagen vorab abmeldet?

Mir ist bewusst dass ich den Wagen in LU nicht anmelden kann bis ich den Brief und Schein habe würde die Wartezeit in Kauf nehmen, aber so wäre der Wagen wenigstens schonmal hier.

Habe wie gesagt eben nur Befürchtung, obwohl der neue Brief angefragt ist und dann auch einen automatisch neuen Schein erhält, dass das bei Abmeldung hinfällig wird und er nie ein Brief bzw Schein kriegt.

Vielen Dank im voraus

Ähnliche Themen
22 Antworten

Ich würde niemals ein solches Fahrzeug ohne Brief kaufen.

Zwar ist es durchaus möglich, dass der Brief nicht mehr auffindbar ist, vielleicht ist er aber auch bei der Bank hinterlegt oder vielleicht gibt es den aber auch gar nicht, weil das Auto gestohlen wurde. Der Verkäufer kann viel erzählen.

Daher wäre es besser abzuwarten, bis der Verkäufer alle Unterlagen zusammen hat. Wenn Du das Auto bei Dir schon stehen hast und die schlimmsten Befürchtungen treten ein, bist Du Geld und Auto los.

Hallo,

Ich würde die Finger davon lassen !

Gruss

summercap

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 8:52

Hallo, danke der Antwort.

 

Also ich vertraue dem Käufer mittlerweile schon dass der Wagen nicht gestohlen oder der Brief bei der Bank ist, kann ja auch als Sicherheit mir noch den Antrag und die Bezahlung vom neuen Brief vorzeigen lassen.

 

Natürlich hast du recht, da ist immer ein Risiko.

 

Aber wäre es prinzipiell möglich dass er den Wagen abmelden kann, und er trotzdem den neuen Schein und Brief ausgestellt kriegt? Steht da iergendwas mit Zulassungsdatum drauf etc?

 

Vielen dank

 

Chali

Bevor der Verkäufer nicht die vollständigen Papiere hat,würde ich nicht auf die Idee kommen, einen KV abzuschließen.

Und schon gar nicht was bezahlen.

Die Aufbietung kann im Zuge der Abmeldung erfolgen und dauert 14 Tage. Danach gibt's eine neue ZB1 und 2.

Bei Deiner Idee würdest Du nur das Auto mitnehmen und das Geld da lassen.

Meldet sich im Zug der Aufbietung ein Anspruchsteller, hast Du Pech gehabt.

Aber was soll s , no Risk no Fun.

Ist das wieder so ein Unikat,dass man sich so was antun möchte?

Nutze mal die SuFu , hier sind genügend Thread's wo Erwerber auf die ZB2 warten.

Den Stress tät ich mir nicht antun wollen.

Zitat:

@chaaali schrieb am 5. Juni 2021 um 08:52:07 Uhr:

 

Aber wäre es prinzipiell möglich dass er den Wagen abmelden kann, und er trotzdem den neuen Schein und Brief ausgestellt kriegt? Steht da iergendwas mit Zulassungsdatum drauf etc?

Vielen dank

Chali

Abmelden geht mit Kennzeichen und ZB1.

Neue ZB2 und 1 wird erst nach Ablauf der Aufbietungsfrist ausgestellt.

Die alte ZB1 muss da zurück gegeben werden, sie muss also beim Verkäufer verbleiben.

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 9:24

Zitat:

@windelexpress schrieb am 5. Juni 2021 um 09:02:04 Uhr:

Bevor der Verkäufer nicht die vollständigen Papiere hat,würde ich nicht auf die Idee kommen, einen KV abzuschließen.

Und schon gar nicht was bezahlen.

Die Aufbietung kann im Zuge der Abmeldung erfolgen und dauert 14 Tage. Danach gibt's eine neue ZB1 und 2.

Bei Deiner Idee würdest Du nur das Auto mitnehmen und das Geld da lassen.

Meldet sich im Zug der Aufbietung ein Anspruchsteller, hast Du Pech gehabt.

Hallo, mir würde halt dieses Wochenende perfekt passen um den Wagen abzuholen sind immerhin 500km eine Strecke, gut in 4-6 Wochen findet sich bestimmt auch noch was..

 

Wielange dauert es dann in der Regel nach den 14Tag bis die ZB2 und 1 da sind?

 

Die Aufbietung wurde gestern getätigt und der Käufer hat auch schon bezahlt für die den neuen Brief.

Was ist mit « Anspruchsteller » gemeint?

 

 

 

 

Kaufen würde ich den Wagen so nicht.

Was man machen kann wäre einen Kaufvertrag zu schliessen und darin vermerken, dass die vollständige Summe erst mit Übergabe aller Vertragsgegenstände (also auch die Papiere) bezahlt wird. Eine Anzahlung von 10% bis 20% wäre akzeptabel.

Ebenso sollte auch der Risikoübergang erst bei vollständiger Vertragserfüllung deitens Verkäufer erfolgen.

Das Fahrzeug bleibt dann auch erstmal beim Verkäufer und er muss sehen, wo er den Wagen hinstellt.

Zitat:

@chaaali schrieb am 5. Juni 2021 um 09:24:07 Uhr:

Die Aufbietung wurde gestern getätigt und der Käufer hat auch schon bezahlt für die den neuen Brief.

Was ist mit « Anspruchsteller » gemeint?

Anspruchsteller: Jemand, der behauptet, der Wagen gehört ihm und nicht dem Verkäufer. Kommt so einer um die Ecke, ist schlimmstenfalls dein Geld weg und das Auto auch.

Nicht dass ich dem Verkäufer etwas unterstellen will....

Die besten Betrüger sind die, denen man das nicht anmerkt.

Zitat:

@chaaali schrieb am 5. Juni 2021 um 09:24:07 Uhr:

Zitat:

@windelexpress schrieb am 5. Juni 2021 um 09:02:04 Uhr:

Bevor der Verkäufer nicht die vollständigen Papiere hat,würde ich nicht auf die Idee kommen, einen KV abzuschließen.

Und schon gar nicht was bezahlen.

Die Aufbietung kann im Zuge der Abmeldung erfolgen und dauert 14 Tage. Danach gibt's eine neue ZB1 und 2.

Bei Deiner Idee würdest Du nur das Auto mitnehmen und das Geld da lassen.

Meldet sich im Zug der Aufbietung ein Anspruchsteller, hast Du Pech gehabt.

Hallo, mir würde halt dieses Wochenende perfekt passen um den Wagen abzuholen sind immerhin 500km eine Strecke, gut in 4-6 Wochen findet sich bestimmt auch noch was..

Wielange dauert es dann in der Regel nach den 14Tag bis die ZB2 und 1 da sind?

Die Aufbietung wurde gestern getätigt und der Käufer hat auch schon bezahlt für die den neuen Brief.

Was ist mit « Anspruchsteller » gemeint?

Die ZB 1 und 2 muss nach den 14 Tagen bei der Zulassungsstelle ausgestellt und abgeholt werden.

Ob die Zulassungsstelle die neuen Dokumente an den letzten Halter versendet, weiß ich nicht. In Ausnahmefällen vielleicht,aber dann muss die alte ZB1 schon in der Zulassungsstelle verblieben sein.

Mit Anspruchsteller meine ich bspw eine Bank,die das Fahrzeug finanziert.

Diese haben das Elektronische Verkehrsblatt im Auge und wenn dort ein Brief aufgeboten wird,der sich bei denen im Safe befindet, melden die sich bei der aufbietenden Zulassungsstelle und der Halter bekommt erstmal keine neue ZB.

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 10:49

@windelexpress

 

Ok wenn ich das Richtig verstehe ist es schon möglich dass der Verkäufer die ZB 2 nach 14Tage der Aufbietung haben kann, und nicht wie überall zu lesen ist erst 14Tage Aufbietung und dann nochmal 3-4 Wochen warten bis Sie ausgestellt werden.

 

Und dann müsste es auch möglich sein dass er den Wagen abmeldet und trotz dem abgemeldeten Wagen den neuen ZB1 und 2 erhält.

 

Ok verstanden mit Anspruchssteller, ich werde nochmals nachhacken dass er mit garantiert dass der Wagen schon voll bezahlt worden ist und nicht der Hacken mit der Bank bestehen kann.

 

Gut womöglich entscheide ich mich dafür den Wagen abzuholen wenn alles bereit ist, weil ich Ihn eh hier im Land ohne dir Briefe nicht anmelden kann und er dann nur 3-6 Wochen bei mir rumstehen würde.

 

Vielen Dank deiner Erklärungen

 

Da wirst Du vom Verkäufer aber noch viel mehr ausschließen lassen müssen. Anspruchsteller können z. B. auch sein:

Bank

Leasinggeber

privater Kreditgeber

Erben

Autovermietung

Autohaus

Pfandhaus

Drittschuldner

u.v.m.

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 18:33

@Harig58

Ok dann werde ich wohl nach Fragen oder abwarten bis er mir bestätigt dass alle Papiere da sind.

 

Weiss denn jemand wielange die Prozedur für einen neuen Brief ZB 2 dauert?

14 Tage Anbietungsfrist und dann nochmal 4-6Wochen oder geht das in der Regel alles schneller?

Danke

Warum liest Du nicht, was man schreibt.

Wenn die 14 Tage um sind, kann die neue ZB beantragt und ausgestellt werden.

Wann war der Verkäufer auf der Zulassungsstelle und hat die Aufbietung beantragt?

Nächsten Tag 0 Uhr beginnt die Frist. Nach Ablauf von 14 Tagen, kann der Verkäufer die neue ZB 1 und 2 beantragen.

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 19:14

Zitat:

@windelexpress schrieb am 5. Juni 2021 um 18:49:09 Uhr:

Warum liest Du nicht, was man schreibt.

Wenn die 14 Tage um sind, kann die neue ZB beantragt und ausgestellt werden.

Wann war der Verkäufer auf der Zulassungsstelle und hat die Aufbietung beantragt?

Nächsten Tag 0 Uhr beginnt die Frist. Nach Ablauf von 14 Tagen, kann der Verkäufer die neue ZB 1 und 2 beantragen.

Sorry…aber mir ist noch immer nicht klar wielange es nach der Beantragung dauert, sind das auch 3-4 Wochen oder geht das schneller?

Er hat am Freitag die Aufbietung beantragt.

 

Danke

Die Beantragung ist ein Verwaltungsakt der im Publikumsverkehr abgearbeitet wird.

Aufbietung am Freitag. Fristbeginn Samstag 0 Uhr.

Also kann der Verkäufer am Montag 21.6 einen Termin zum Ausstellen der ZB machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. KFZ Kauf Fahrzeugbrief fehlt, anfragen abmelden verkaufen