ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Kennzeichenkombinationen bestimmte nicht verwendbar?

Kennzeichenkombinationen bestimmte nicht verwendbar?

Themenstarteram 28. Dezember 2005 um 9:07

Warum darf man folgende Kombinationen im Kennzeichen nicht verwenden?

z.b.:

HJ, KZ, NS, SA, SS??

Meine Schwester wollte sich IS wie ihr Name verwednen und darf es nicht?? in der USA darf man ja sogar auch ganze Namen oder Wörter nehmen..

Ähnliche Themen
28 Antworten

in amiland dürfen auch kleine kinder knarren benutzen... die frage ist nur ob das gut ist.

wenn du im geschichtsunterricht ein wenig besser aufgepaßt hättest wäre dir bei einigen der kombinationen mit sicherheit ein licht aufgegangen

Zitat:

Original geschrieben von Leinad78

in amiland dürfen auch kleine kinder knarren benutzen... die frage ist nur ob das gut ist.

wenn du im geschichtsunterricht ein wenig besser aufgepaßt hättest wäre dir bei einigen der kombinationen mit sicherheit ein licht aufgegangen

genau so isset !!!

kennzeichen, kürzel und abzeichen verfassungsfeindlicher organisationen ...

muss ich noch ausführen was die kürzel heissen ??

mfg

bertel

Wobei die Kennzeichen nicht explizit verboten sind. Es gibt lediglich eine Empfehlung für die Straßenverkehrsämter diese Buchstabenfolgen nicht auszugeben.

Einen sehr interessanten Beitrag dazu habe ich im wikipedia gefunden. (Suchbegriff "Kennzeichen").

Themenstarteram 28. Dezember 2005 um 11:18

Also bitte das ist doch vergangenheit und wenn ich nun mal Isabella S heiße dann will ich natürlich auch IS haben. ich hab ja auch PS dran wie Philipp S.

Finde eigentlich macht sich Deutschland dadurch lächerlich, ich kann ja sogar aus PS bestimmt was Provokatives machen.

Die sollen sich lieber um wichigeres kümmern anstatt um sachen vom 2. Weltkrieg.

Hallo Philipp,

was hälst du davon, das deine Schwester einfach heiratet, dann hat sie das Problem nicht mehr! :D

Vorraussetzung für den Gatten ist natürlich der richtige Nachname.

Spaß bei seite.

Eigentlich gebe ich dir recht, aber es ist halt so. Und man wird auch die nächsten 60 Jahre nix dran ändern können, die deutschen sind halt die bösen nazis.

Gruß

Micha

Hi!

Von den geschichtlich bedenklichen Kombinationen abgesehen, gibt es je nach Zulassungsstelle zudem weitere Wunsch-Buchstaben, die bestimmten Fahrzeugarten oder Land/Stadt vorbehalten sind.

So konnte ich in Karlsruhe-Stadt bspw. für mein Motorrad leider weder II noch GS bekommen.

Greetz,

Klaus

Ich verweise mal auf diesen thread im Sicherheitsforum...

http://www.motor-talk.de/t899846/f14/s/thread.html

Tja, ist halt leider so, dass man mit bes. Namen die A****karte gezogen hat.

(Hab ich ja richtig Schwein gehabt ;) )

Wir Deutschen müssen ja schon im ausland unter unserer Vergangenheit leiden, da ist es doch nur konsequent das auch "intern" beizubehalten *ironie aus*

:rolleyes:

Da habe ich ja Glück, das mir mein Kennzeichen völlig egal ist.

Meinetwegen können die Kennzeichen fahrzeuggebunden vergeben werden und verbleiben ein Autoleben lang beim Fahrzeug.

Ciao!

Eine Bekannte von mir heißt Susanne S.. Ihr wurde es nicht gestattet in Bonn ein Kennzeichen mit SS zu bekommen.

Oft sind auch andere Buchstabenkombinationen gesperrt.

Zum Beispiel hat Europcar in Hamburg einen Bestimmten Buchstabenbereich resaviert.

In Bittburg hat die Bitburg Brauerei auch BIT-TE resaviert. Konsequenterweise fährt der CEO dort den Wagen mit (BIT-TE 1 Bit) :D.

In Bonn hat die Telekom auch auf allen Dienst-KFZ BN-DT und eine vierstellige Zahl, glaube auch, dass man das nicht so einfach bekommt.

In Köln ist die Kombination K-TX gesperrt für Nicht-Taxis.

Weshalb sollte IS nicht gehen ?

HJ hab ich übrigens schon mal an einem Motorrad gesehen.

Wären nebenbei auch meine Initialen. Ich leg da aber nicht so grossen Wert drauf, diese auf dem Kennzeichen zu haben.

Ich hab mir statt dessen angewöhnt, immer ein X drin zu haben.

Zitat:

Original geschrieben von restek

Weshalb sollte IS nicht gehen ?

Eben!!??

Das fährt die Mutter von einem Kollegen von mir.

ich wüsste nicht, dass IS verboten ist. Wundert mich aber, dass nicht noch mehr Kürzel auf der Liste stehen. Mir würde da noch so einiges einfallen.... Wie sieht es eigentlich mit 88 am Ende aus? Verboten?

Zitat:

Original geschrieben von dc-viper

ich wüsste nicht, dass IS verboten ist. Wundert mich aber, dass nicht noch mehr Kürzel auf der Liste stehen. Mir würde da noch so einiges einfallen.... Wie sieht es eigentlich mit 88 am Ende aus? Verboten?

Hallo...

Die 88 ist def. nicht verboten. Auch AH nicht.

Ganz ehrlich. ich finde das etwas übertrieben. Sicher, eine schlimme Sache die da bis vor 60 Jahren abgelaufen ist. Aber irgendwann sollte mal gut sein. Aber das ist eine Diskussion, die wir besser nicht führen und spiegelt nur meine persönliche Meinung wieder...

Grüße

Totti

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Kennzeichenkombinationen bestimmte nicht verwendbar?