ForumWerkzeug
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Werkzeug
  5. Kaufentscheidung hochwertiger Steckschlüsselsatz

Kaufentscheidung hochwertiger Steckschlüsselsatz

Themenstarteram 25. April 2019 um 11:21

Hallo!

In Kürze soll ein hochwertiger Steckschlüsselsatz beschafft werden.

Die Frage ist natürlich welchen Steckschlüsselsatz soll man kaufen, welche Hersteller sind mit Universal Steckschlüsselsätzen (möglichst umfassender Inhalt) empfehlenswert?

:confused:

Folgende Angebote sind in der engeren Wahl:

- Gedore Red

https://www.ebay.de/.../292704057209?...

- Hazet

https://www.ebay.de/.../303080276899?...

- Vigor

https://www.ebay.de/.../321811973378?...

- Proxxon

https://www.ebay.de/.../283253338342?...

- Würth

https://www.ebay.de/.../333144952252?...

- BGS

https://www.ebay.de/.../352640068339?...

- ...oder dieser BGS Satz? Unterschied zu "normalem" BGS?

https://www.ebay.de/.../263944412199?...

Gibt es Erfahrungen mit diesen Werkzeugsätzen?

Was ist die Empfehlung, gerne auch Alternativen?

Der Steckschlüsselsatz soll nicht zu Profizwecken (täglich) eingesetzt werden (bin Hobbyschrauber). Allerdings möchte ich, dass mir das Werkzeug über Jahre hinweg gute Dienste leistet und es wird ab und zu auch an größeren Fahrzeugen (Transportern / Wohnmobilen / Ducato) eingesetzt.

Es sollen auf alle Fälle 6-kt.-Nüsse sein (keine 12-kt. Nüsse), auf was ist hinsichtlich Robustheit noch zu achten?

Der Aufbewahrungskasten selbst sollte natürlich auch Robust sein und nicht nach kurzer Zeit "aus dem Leim gehen"

Bin auf die Antworten der Experten sehr gespannt! ;)

Gruß LH

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@bimota schrieb am 13. Juni 2019 um 17:01:17 Uhr:

Zitat:

@Benjamin. schrieb am 12. Juni 2019 um 22:46:23 Uhr:

I..

Ich kann über alle nichts schlechtes sagen, allerdings finde ich gedore nicht so toll

Hingegen ist Hazet meiner Meinung nach die beste Marke. ...

Könntest du eventuell uns sagen, warum Gedore nicht so gut sein soll?

Ich selber habe Werkzeug von Hazet, Wera, Gedore und eben "Marken" wie Famex etc.

In den 90ern habe ich mir in Amerika Craftsman (von Sears, brauchte schnell Werkzeug, um mien Auto zu reparieren) gekauft und bin erstaunt, dass die Dinger immer noch halten.

Keine Knarre kaputt, Größen immer noch lesbar, keine Abplatzungen.

Deshalb wäre ich wirklich interessiert warum Gedore nicht so toll sein soll.

Ich habe einen Ringratschensatz von Gedore im Metallkoffer und bin davon echt begeistert, leicht und haltbar. Ich meine, dass das gute Qualtiät ist. Darum wüsste ich von dir gerne mehr darüber.

Ich habe eine Garage gebaut und will da einen eigenen Werkstattwagen und Werkzeug rein, bin auch am überlegen ob eventuell Facom, Hazet, Gedore.

Stahlwille ist halt wirklich sauteuer und ich bin lediglich Hobbyschrauber.

Aber wenn Gedore wirklich so schlecht, dann kommt das nicht in Frage - habe aber bisher nur Gutes darüber gehört.

Ich hatte leider mal das Vergnügen das mir von gedore eine Langnuss gebrochen ist,

Und dabei bin ich ausgerutscht und hab mich dabei ein "bißchen" verletzt :mad:)

Und einmal ne NEUE 3/8 knarre geschreddert :o

Bei Hazet, würth und co hatte ich bisher keine Probleme ( außer normalen Verschleiß ) gehabt

Ich sagte ja auch das Gedore meiner Meinung nicht so prickelnd ist, und nicht das es richtig Scheiße ist

Klar stellen die auch top werkzeug her :cool:

 

 

62 weitere Antworten
Ähnliche Themen
62 Antworten

Bei dem Preis würde ich den Würth nehmen.

Zitat:

@Lupohotscherle schrieb am 25. April 2019 um 11:21:50 Uhr:

Es sollen auf alle Fälle 6-kt.-Nüsse sein (keine 12-kt. Nüsse)

Rein aus Neugier, wieso das? Ich habe seit rund 5 Jahren flankengetriebene Nüsse (Wellenprofil) im Einsatz und würde keine anderen mehr nehmen.

Einen guten und umfangreichen Satz bekommst Du hier für relativ schmales Geld, inkl. 10 Jahre Garantie auf die Bestückung (auch bei gewerblicher Nutzung):

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_2?...

Themenstarteram 25. April 2019 um 12:37

Zitat:

@touranfaq schrieb am 25. April 2019 um 12:33:13 Uhr:

Zitat:

@Lupohotscherle schrieb am 25. April 2019 um 11:21:50 Uhr:

Es sollen auf alle Fälle 6-kt.-Nüsse sein (keine 12-kt. Nüsse)

Rein aus Neugier, wieso das? Ich habe seit rund 5 Jahren flankengetriebene Nüsse (Wellenprofil) im Einsatz und würde keine anderen mehr nehmen.

Einen guten und umfangreichen Satz bekommst Du hier für relativ schmales Geld, inkl. 10 Jahre Garantie auf die Bestückung (auch bei gewerblicher Nutzung):

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_2?...

Vielen Dank für die Empfehlung.

Die Abbildung zeigt aber auch, dass nur 6 Flanken im Einsatz sind und nicht 6 von 12 schmalen Ecken!

Das habe ich gemeint mit keine 12kt. Nüsse.

Zitat:

@Lupohotscherle schrieb am 25. April 2019 um 12:37:32 Uhr:

Vielen Dank für die Empfehlung.

Die Abbildung zeigt aber auch, dass nur 6 Flanken im Einsatz sind und nicht 6 von 12 schmalen Ecken!

Das habe ich gemeint mit keine 12kt. Nüsse.

Ah, ok. Sorry, war ein Mißverständnis, ich dachte Du wolltest unbedingt kantengetriebene Nüsse.

Habe den Satz von Vigor seit Jahren im Einsatz, an der Werkzeugqualität habe ich nichts zu meckern.

Der Koffer könnte aber besser sein, u.a. ist der Schaumstoffeinsatz zu dünn, dadurch kann der Inhalt durcheinanderkommen. Habe ich getauscht.

Allerdings habe ich damals knapp unter 100€ gezahlt.

Zitat:

@Go}][{esZorN schrieb am 25. April 2019 um 11:26:37 Uhr:

Bei dem Preis würde ich den Würth nehmen.

Das ist aber kein Original Würth Werkzeug sondern Würth Zebra

https://www.werkzeug-news.de/forum/viewtopic.php?t=34029

Der Kasten kostet bei Würth 196€ netto.

Kam mir gleich seltsam vor.

Ich habe seit vielen, vielen Jahren einen Kasten von Proxxon, der dem oben verlinkten vom Inhalt her sehr ähnlich ist. Würde ich immer wieder kaufen, robust, Beschriftung auf den Nüssen ist sehr haltbar, die Ratschen stabil und laufen immer noch geschmeidig.

Der einzige hochwertige Satz in der Liste ist der von Hazet. Wenns preislich drin ist, nimm den. Den kannst Du problemlos 50 Jahre verwenden.

Würde aber dann eher den Hazet 953HP nehmen, der hat die neue feinverzahnte Knarre

Alles andere aus der Liste ist wahrscheinlich aus China. Wobei ich mit Proxxon auch gute Erfahrungen gemacht habe.

Den letztgenannten BGS Koffer (Kraftmann) habe ich mir letztes Jahr gekauft. Beim ersten Einsatz (Bremssattelträger lösen) ist mir eine der 1/2 Zoll verlängerungen abgebrochen direkt an der Nuss. Und die Nuss war relativ Rund (Mit der Hand und Ratsche - kein Schraubereinsatz). Das restliche Werkzeug war bis jetzt brauchbar. Aber bei Hoher Belastung denke ich taugt das nicht viel.

Ich schließe mich @400.000km an.

Wenn du dir das leisten kannst/willst, dann ist HaZet immer noch eine Einmalanschaffung bis zum Lebensende und eine feinverzahnte Ratsche ist was wirklich feines!!!

Themenstarteram 25. April 2019 um 23:07

Zitat:

@400.000km schrieb am 25. April 2019 um 20:02:47 Uhr:

Der einzige hochwertige Satz in der Liste ist der von Hazet. Wenns preislich drin ist, nimm den. Den kannst Du problemlos 50 Jahre verwenden.

Würde aber dann eher den Hazet 953HP nehmen, der hat die neue feinverzahnte Knarre

Alles andere aus der Liste ist wahrscheinlich aus China. Wobei ich mit Proxxon auch gute Erfahrungen gemacht habe.

Vielen Dank für die Empfehlung!

Themenstarteram 25. April 2019 um 23:07

Zitat:

@ghm schrieb am 25. April 2019 um 20:52:09 Uhr:

Ich schließe mich @400.000km an.

Wenn du dir das leisten kannst/willst, dann ist HaZet immer noch eine Einmalanschaffung bis zum Lebensende und eine feinverzahnte Ratsche ist was wirklich feines!!!

Hört sich doch gut an!

Themenstarteram 25. April 2019 um 23:09

Zitat:

@utamos schrieb am 25. April 2019 um 20:42:58 Uhr:

Den letztgenannten BGS Koffer (Kraftmann) habe ich mir letztes Jahr gekauft. Beim ersten Einsatz (Bremssattelträger lösen) ist mir eine der 1/2 Zoll verlängerungen abgebrochen direkt an der Nuss. Und die Nuss war relativ Rund (Mit der Hand und Ratsche - kein Schraubereinsatz). Das restliche Werkzeug war bis jetzt brauchbar. Aber bei Hoher Belastung denke ich taugt das nicht viel.

Das überzeugt mich nicht, habe kürzlich auch die kurze Verlängerung an der Nuß einfach abgedreht.

Das ist der Grund, warum ich jetzt gutes Werkzeug suche.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Werkzeug
  5. Kaufentscheidung hochwertiger Steckschlüsselsatz