ForumS60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  6. Kaufberatung Volvo V60 Geartronic Summum 181 PS Diesel EZ 06/2014

Kaufberatung Volvo V60 Geartronic Summum 181 PS Diesel EZ 06/2014

Volvo V60 1 (F)
Themenstarteram 30. Oktober 2016 um 10:10

Hallo zusammen,

Ich überlege mir o.g. Modell zuzulegen.

Eine Frage dazu, ich habe gestern eine Probefahrt gemacht.

Alles soweit gut, was ich aber stutzig gemacht hat, ist das während der gesamten Probefahrt (ca. 30-40 min. mit AB und Stadt) die Start-Stop Automatik nicht einmal fubktioniert hat.

Der V60 hat immer angezeigt "nicht verfügbar" desweiteren hat er irgendwann bei ruckartigem Bremsen angezeigt "Motorkühlung niedrig, sicher anhalten"

Könnt Ihr mir dazu etwas sagen?

Der Verkäufer meinte nur die Ursache für beides sei, das die Batterie durch Probefahrten nicht voll ist und das es normal wäre bei Volvo.

Danke

Marco

Ähnliche Themen
22 Antworten

Es gibt zwei Dinge, die da möglicherweise die S/S Automatik "blockiert haben:

1) So, wie der Händler sagte "Batterie Ladungszustand niedrig"

2) Motor (Kühlmittel) noch zu kalt. Es dauert - ganz besonders beim sehr effizienten VEA-Motor - bis der Motor ungefähr seine Betriebstemperatur erreicht hat.

Dazu kommt dann auch, daß die GT deutlich später hochschaltet bzw. die Gänge weiter ausdreht, als bei betriebswarmem Motor (um schneller die Betriebstemperatur zu erreichen).

Bei meinem D4 schaltet sich die S/S Automatik allerdings - gefühlt - schon recht früh dazu.

Vermutlich schon, bevor der Motor ganz die Betriebstemperatur erreicht hat.

Hab aber in meinem Momentum kein digitales Display.

Bei "Summum" ist das digitale Display Serie ...

(im analogen Display gibt es keine Kühlmittel-Temperaturanzeige)

Meine Vermutung ist aber, daß die Batterie ziemlich leer war.

Da muß man schon eine ganze Weile fahren, bis der Ladezustand wieder für S/S gut genug ist ...

(vielleicht hat aber auch die "Hilfsbatterie" für das S/S einen "Knacks")

Verkäufer ist kein Volvo-Händler oder?

Wenn die Zeitangabe der Probefahrt stimmt und wirklich inkl. AB war, würde ich das zumindest vor Kauf bei Volvo prüfen lassen. Beide "Fehler" ergeben für mich bei den aktuellen Temperaturen und der Fahrdauer keinen Sinn.

Themenstarteram 30. Oktober 2016 um 11:31

Danke schonmal für die Antworten.

Nein, das ist einfach nur ein Händler der auch keine Werkstatt hat. Die Sache ist das er sich wirklich nicht auskennt und sogar bei fragen von mir in der Betriebsanleitung nachschauen musste. Die Kombination hat mich stutzig gemacht.

Ok, die Autobahnfahrt war von der Gesamtzeit der Probefahrt nur ca. 10 min bei 100 km/h mit immer wieder zwischensprints.

Bin danach z.b. den neuen Passat gefahren, dort geht die S/S Automatik sofort nach dem ersten Starten und wieder halten in Funktion?!

Gibt es Grundsärzlich Schwachstellen auf die man achten sollte? Der V60 hat 49.000 km runter, der erste Service war bei 46.000 laut Scheckheft.

Also, normal ist das definitiv nicht.

In meinem V70 mit gleichem Motor funktioniert die S/S-A morgens schon nach einem Kilometer an der ersten Ampel einwandfrei und ausreichend lange.

Das gleiche bei unserem V40 D3 von 2012.

Wesentlich besser als bei dem 2012er A4, da hat die Batterieaufladung wesentlich mehr Anlauf gebraucht und häufig nach kurzer Pause den Motor wieder zum Starten gebracht.

Ohne die Ursache definieren zu können und das Restpaket zu kennen, wäre dennoch meine Empfehlung: Vorsicht! Und im Zweifel Finger weg....

Die Fahrzeit wäre mehr als ausreichend um die sep. Batterie zu laden, da muss noch etwas anderes nicht in Ordnung sein...

Bei mir funtioniert die S/S bereits bei der 1. Kreuzung nach Abfahrt, also noch mit kaltem Motor.

Bei meinem V60 D4, der noch kein VEA ist, funktioniert die S/S-Anlage schon nach 100 Metern.

Für mein Gefühl viel zu früh, weil der Motor noch kalt ist.

Viel stutziger macht mich, dass der 1. Service erst nach 46.000 km gemacht wurde.

Hat der Vorbesitzer etwa die ganze Zeit das selbe Öl ohne Wechsel gefahren?

Gibt es einen Link zu dem Auto?

Hallo,

habe den XC60 mit dem VEA D4 Motor EZ12/14, bei dem derzeitigen Klima funktioniert S/S nach sehr kurzer Fahrstrecke.

Wenn S/S nicht verfügbar ist, kann dies viele Ursachen haben:

# NOx-Filter Regeneration

# Defekt!

# Batterie entladen

# Klimaanlage

# ...

Wenn nach 30min echter Fahrt die Batterie noch schwach sein sollte, ist zumindest die Batterie defekt.

Ein Fahrzeug, das den ersten Service erst nach 46TKM gesehen hat würde ich persönlich nicht kaufen. Das Serviceintervall ist 30TKM oder ein Jahr => klingt nicht unbedingt nach sorgfältiger Pflege.

Die Warnmeldung zum Kühlmittel würde ich ebenfalls ohne sofortige Prüfung nicht einfach ignorieren.....

Viel Erfolg beim Autokauf!

Zitat:

@AstraWorld schrieb am 30. Oktober 2016 um 12:20:20 Uhr:

http://ww3.autoscout24.de/classified/298333613?smid=TAF-SM-TL-S

Da ist er ;)

Da war er, "Angebot nicht verfügbar", jedenfalls auf meinem Tab.

Hallo Marco, ich persönlich schalte sogar bei jeder Fahrt die S/S-Funktion aus. Ich finde, für ein Fahrzeug mit Turbo tut das nicht gut immer den Motor zu starten und paar Sekunden später wieder zu stoppen. Allerdings bin ich auch kein Mechaniker!

Aber ich tippe in deinem Fall auch auf die Regeneration des DPF. Ab 30 Minuten sollte S/S wieder funktionieren.

Gruß, semih

Themenstarteram 30. Oktober 2016 um 13:06

Ich sehe Ihn noch, der Link evtl. http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=298333613

Zitat:

@AstraWorld schrieb am 30. Oktober 2016 um 13:06:58 Uhr:

Ich sehe Ihn noch, der Link evtl. http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=298333613

Jetzt sehe ich ihn auch.

Schick ist er ja. Die MwSt. ist ausweisbar, spricht für einen Firmenwagen und die werden eigentlich regelmäßig gewartet. Hast du das Scheckheft gesehen?

Wenn ich vor der Entscheidung stünde, würde mein Bauch 'nein' sagen und mein Kopf 'Vorbesitzer anrufen'.

Lass uns wissen, wie du dich entschieden hast.

Viel Erfolg!

Wirklich sehr schick, aber hat er wirklich schon Euro 6?

Themenstarteram 30. Oktober 2016 um 14:16

Es ist ein Leasingwagen und wurde in Kiel gefahren.

 

Ja habe das Scheckheft gesehen.

 

Bei mir hat auch der Bauch ja gesagt, aber nach den Beiträgen hier sagt der Kopf "warte auf einen wo mehr passt" ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  6. Kaufberatung Volvo V60 Geartronic Summum 181 PS Diesel EZ 06/2014