ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Kaufberatung Grand C-Max 1.6 TDCi

Kaufberatung Grand C-Max 1.6 TDCi

Ford Grand C-Max DXA
Themenstarteram 22. März 2015 um 21:02

Hallo zusammen,

ich komme eigentlich aus dem Peugeot Forum. Wir fahren derzeit noch unseren 407SW HDI mit 136PS.

Da es derzeit mit dem Fahrzeug ein paar probleme gibt und wir sagen das es sich bei 225000km nicht mehr lohnt soviel Geld reinzustecken haben wir uns mal nach was anderem umgeschaut.

Hauptsächlich nutzt meine Lebensgefährtin das Fahrzeug. Sie hat eine Tägliche Strecke von ca. 20km einfach ins geschäft. Alles so gut wie Landstrasse und natürlich schön den Berg hoch. Ich nutze das Fahrzeug hauptsächlich am Wochenende vorallem wenn ich meine Tochter abhole, damit sie das WE bei uns verbringen kann. Da sind es dann einfach ca. 100km davon 70% Landstrasse und 30% Autobahn.

Als wir vor kurzem beim Einkaufen waren, sah meine Lebensgefährtin einen Grand C-Max und hat sich in das Auto verliebt. Wir sind auch schon einen Probegefahren. Das war zwar der 2.0 TDCI aber ok.

Nun zu meiner Frage:

Wir haben ein Angebot gefunden das uns gefällt. Es geht um dieses Auto hier:

Ford Grand C Max 1.6 TDCi Titanium

Ist dieses Fahrzeug zu empfehlen? Gibt es dort bekannte Probleme? Auf was muss man achten beim Kauf eines C-Max? Die beste Freundin meiner Lebensgefährtin fährt schon immer Ford. Ihr letzter Focus Bj. 2006 muss Technisch eine Katastrophe gewesen sein. Viel Geld und ärger reingesteckt.

Wie sieht es denn mit der Haltbarkeit der Diesel aus? Sind ja Peugeot Motoren, aber machen die dort Probleme? Wie ist es mit den Elektrikprobleme? Sind die bei der Laufleistung bereits verbessert? Und welcher Service kommt als nächster auf uns zu?

Sehr viele Fragen ich weiß, aber ich will mir einfach sicher sein.

 

Ich danke euch jetzt schon für eure Hilfe

Rüße

Sven

confusion8215

Ähnliche Themen
12 Antworten

Vielleicht mache ich was falsch, aber wenn ich auf den Link gehe, kommt die ganze Schwabengarage mit 7/12 C-Mäxen.

Sollte das den Anderen hier auch so gehen, wird es schwierig.

Ganz Allgemein: Mein C-Max (allerdings 1,6 EB und somit Benzin) ist nach drei Jahren und 80.000 Kilometern bisher ohne jeden Mangel geblieben. Zum 1.6er PSA/Ford Diesel kann ich nichts beitragen. Die Vorgängermaschine hatte ich im Focus-C-Max, wo sie sechs Jahre und 150.000 Km zuverlässig und positiv unauffällig lief. Daran soll sich auch in den letzten drei Jahren nichts geändert haben, wie ich gelegentlich bei meinem Händler erfrage.

Aber für die aktuelle Maschine gibt es hier natürlich kompetentere Kommentatoren.

Themenstarteram 22. März 2015 um 23:33

Hallo,

Kann am Smartphone den Beitrag nicht bearbeiten. Hier der richtige Link

Grand C Max

 

Gruß

Sven

N'Abend,

Zitat:

@confusion8215 schrieb am 22. März 2015 um 21:02:13 Uhr:

Wir haben ein Angebot gefunden das uns gefällt. Es geht um dieses Auto hier:

Ford Grand C Max 1.6 TDCi Titanium

Hm, Erstzulassung November 2010, das deutet auf Händlerfahrzeug. Der DXA wurde Anfang Dezember 2010 von den Händler erstmals vorgestellt. Ich entsinne mich, weil wir bereits vorher am 19.11. unseren Wagen bestellt haben, ohne ihn vorher auch nur live gesehen zu haben, von Probefahrt zu schweigen. Erst am ersten Dezemberwochenende war dann große Party beim FFH, wobei er auch nur Trend-Ausführungen hatte, die aber zumindest mit dem aktiven Einparkassistenten, den der Verkäufer stolz vorführte... :cool:

Auf Händlerfahrzeug deutet auch, daß er bei der verhältnismäßig geringen Laufleistung aus zweiter Hand stammt. Letztlich kann das ok sein, der Vorbesitzer wird ihn ja auch ca. vier Jahre gefahren haben. Allerdings habe ich irgendwie vom Bauchgefühl was gegen Vorführ- oder Werkstattersatzfahrzeuge...

Zum Auto an sich findest Du bereits einige weitere Kaufberatungsthreads hier im Forum, einfach mal ein wenig gründlicher suchen...

Laut Händlerangabe 5 Sitzplätze. Aber auf dem letzten Bild sieht man ganz klar einen Gurt und eine Kopfstütze im Kofferraum, somit ganz klar ein 7-Sitzer.

Evtl. seh ich das jetzt etwas eng, aber ein Händler sollte schon wissen was er verkauft und das auch entsprechend reinschreiben.

Zum Fahrzeug selbst, wir sind mit unserem zufrieden:). Die dritte Sitzreihe nimmt halt enorm Kofferraum weg, dieser ist dann auch noch nicht gerade sondern etwas zur Heckklappe geneigt. Gewöhnungssache.

Ich schließe mich in der Verunsicherung an:

Laut Händlerangabe "Titanium":

Das Angebot hat kein (Ford-) Navi, muss daher mit Sony-Audio ausgestattet sein. Abgebildet ist das nicht.

Laut Händlerangabe "16 Zoll Alu-Felgen".

Abgebildet sind 17" Räder.

Bei DEM Preis im fünften Betriebsjahr, ohne Xenon und ohne Navi, wünsche ich mir bei dieser Laufleistung immerhin neue Bremsen.

Die linke hintere Bremsscheibe sieht aus wie meine. Die hat knapp 80T.

Gruß

Hallo,

schaut doch einfach mal im Netz nach. Da findet Ihr auch Fahrzeuge mit deutlich weniger km auf der Uhr.

Klar, die Frage ist natürlich wieviel Ihr investieren wollt, bzw. könnt.

Ich hatte hier auch nachgehakt nach nem C-Max und hab utopische Anzeigen als Tipp bekommen.

Die Frage ist natürlich auch, ob Euch nicht der normale C-Max reichen würde. Der ist direkt etwas günstiger.

Zur Haltbarkeit kann ich direkt nichts sagen. Ich hab den 140 PS TDCI jetzt seit knapp 8000 km im Dienst und kann mich nicht beschweren.

Vorher der 1,6er TDCI im Focus lief auch, bis ca 140000 recht Stressfrei.

Laut meines Nachbarn läuft der 1,6er Diesel im Max auch sehr Stressfrei. Der fährt den beruflich ca. 50000 im Jahr und er hat jetzt 120tkm auf der Uhr.

Hier ein paar Links von vergleichbaren Fahrzeugen:

http://ww3.autoscout24.de/classified/265626983?asrc=st|as

http://ww3.autoscout24.de/classified/267821144?asrc=st|as

http://suchen.mobile.de/.../204080048.html?...

http://suchen.mobile.de/.../204557699.html?...

http://suchen.mobile.de/.../205437664.html?...

http://suchen.mobile.de/.../205575647.html?...

Ich habe meinen hier gekauft http://www.autopark-borken.de/

Tolle Fahrzeuge zu unschlagbaren Preisen.

Themenstarteram 23. März 2015 um 12:27

Hallo zusammen,

vielen Dank schon mal für eure Antworten. Schau ich mir heute abend genauer an. Bin gerade noch im Geschäft.

 

Grüße

Sven

Kam eigentlich was raus beim anschauen der Angebote???

LG

Mario

Themenstarteram 7. April 2015 um 8:29

Hallo und Guten Morgen,

einige Angebote haben wir uns dann angeschaut und als wir hier in der Gegend bei einem Händler waren um einen C-Max anzuschauen meinte dieser ob ggf. auch ein Focus Turnier ins frage kommen würde. Nachdem wir uns einen angeschaut haben, hat sich aus heiteren Himmel die Meinung meiner besseren Hälfte geändert. "Es würde ja auch ein Focus Turnier reichen" "der sieht aber Sportlich aus" :confused: Sie, ich betone Sie hat dann eine Probefahrt gemacht und war dann vollends überzeugt. :rolleyes: Nach langen Gesprächen über Ostern, wo es auch darum ging ob ich dann auch mal so schnell ersetzt werde :D haben wir uns geeinigt das es es ein Turnier wird. Ich bin ja froh das es zu mindestens ein Ford wird.

Zur zeit stehen wir, oder besser gesagt ich vor der Entscheidung TDCI oder Ecoboost. Ich tendiere zum 2.0 TDCI (sehr unvernünftig, aber ich liebe meine 136PS im 407SW) oder dann doch den 1.0 Ecoboost mit 125PS.

Ich mache mir nur noch Gedanken wegen dem Streckenprofil. Morgens ca. 17 KM - 20 KM ins Geschäft. Dann alle zwei Wochen am WE meine Strecken von ca. 100 KM (einfach) für meine Tochter.

Unser 407SW 136HDI war ein damaliger Notkauf, wir brauchten schnell ein Auto. Das war im Januar 2012, dort wurde er mit 163000km gekauft. Nun sind wir bereits bei 225000km wobei ich sagen muss das man 5500km für Urlaubsfahrten abziehen kann.

Ich hoffe nun einfach das ich euch nicht unnötige Umstände gemacht habe. Und entschuldige mich für die späte Reaktion. Ggf. hat ja einer von euch noch Erfahrungen mit den Motoren.

Viele Grüße

Sven

Moin,

Danke für die Rückinfo!

Da ich auch eher zufällig vom Max auf den Focus Turnier (siehe mein Fahrzeugprofil) umgestiegen bin kann ich dir sagen:

Der Focus ist genauso ein super Auto wie der Max!

Deine Antwort
Ähnliche Themen