ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. kann man denen trauen: www.west-reifen.com?

kann man denen trauen: www.west-reifen.com?

Themenstarteram 18. September 2012 um 6:29

hi community... bin ein vorsichtiger mensch und wollte darum wissen, ob jemand von euch die hier kennt:

www.west-reifen.com

die preise und der service scheint sensationell, aber ich hab von denen noch nie was gehört.

bevor ich denen also knapp 2000 online-euronen in den rachen schmeiss, möchte ich schon wissen, ob ich dann auch wirklich krieg was ich bestell, denn widerrufsmöglichkeit hin oder her, ob ich nach dem widerruf meine kohle wieder krieg ist so auch nich garantiert.

danke für jede antwort.

gruss

dan

Ähnliche Themen
14 Antworten

Zu dem Shop kann ich selbst leider nichts sagen. Habe soeben aber mal einige Angebote verglichen und finde die Preise nicht wirklich sensationell ;) Welchen Reifen suchst du denn genau? :)

Zitat:

Original geschrieben von kugafahra

hi community... bin ein vorsichtiger mensch und wollte darum wissen, ob jemand von euch die hier kennt:

www.west-reifen.com

die preise und der service scheint sensationell, aber ich hab von denen noch nie was gehört.

bevor ich denen also knapp 2000 online-euronen in den rachen schmeiss, möchte ich schon wissen, ob ich dann auch wirklich krieg was ich bestell, denn widerrufsmöglichkeit hin oder her, ob ich nach dem widerruf meine kohle wieder krieg ist so auch nich garantiert.

danke für jede antwort.

gruss

dan

Hallo,

frag doch mal nach ob die PayPal oder Nachnahme anbieten...

Grüße

Themenstarteram 18. September 2012 um 8:04

Zitat:

Original geschrieben von motor-talk 8e

Zu dem Shop kann ich selbst leider nichts sagen. Habe soeben aber mal einige Angebote verglichen und finde die Preise nicht wirklich sensationell ;) Welchen Reifen suchst du denn genau? :)

ach, ja... hatte vergessen zu erwähnen, dass ich selbständig bin. die bei west-reifen bieten für selbständige/freiberufler/gewebetreibende bis zu 10% rabatt auf die "normalen" preise. das finde ich gigantisch!

habe keine besonderen marken/typen im auge, suche für meinen kuga eine geiel sommerräder kombi. etwas um die 19", nicht zu breit (wegen dem sprit) und nicht zu extrem niederquerschnitt (wegen bordsteinen)... soll aber "wild" aussehen :-)

Themenstarteram 18. September 2012 um 8:08

Zitat:

Original geschrieben von Erasmus

Hallo,

frag doch mal nach ob die PayPal oder Nachnahme anbieten...

Grüße

nachnahme ja, aber das hilft auch nix, wenn ich nach prüfung der räder die ware zurück geben möchte. ich sehe ja nicht in die kartons hinen, wenn sie geleifert werden. und wenn ich sie öffne und sehe sie passen nicht (wie/was auch immer) dann ist die kohle eh schon weg...

bei paypal doch genau so, oder?

wenn ich mit pp bezahle, dann ist das geld von meinenm konto im selben augenblick weg, oder nicht?

muss ja nicht sein, dass etwas nicht passt (ist wahrscheinlich auch nicht, denn die firma ist ja schon 11 jahre alt und geht erst jetzt online) aber bin halt vorsichtig bei "neuen" anbietern im netz, besonders bei DIESEN preisen!!! :-O

gruss

dan

grundsätzlic: wen du einem händler nicht traust oder dich fragst ob das den mit rechten dingen zugeht dann FINGER WEG! dann gibst eben ne mark mehr aus und kaufst das ganze vor ort. egal ob reifen oder alle andere sachen.

Hallo,

mein Tipp bezüglich Nachnahme und PP bezog sich ehr auf einen sicheren Kauf in Bezug auf Bezahlung und Erhalt der Ware.

Jedoch stelle ich fest, dass dir ein Umtausch bzw. die einfache Möglichkeit des Umtausches wichtig ist. Das wird angesichts des Warenwertes und der Exklusivität des Produktes von 2000 Steinen schwer. Wenn du die Reifen/Felgen nicht nimmst, wer will sie dann haben? Als Selbsständiger solltest du auch um diese Dinge wissen :) und einen Kauf nur dann in Erwägung ziehen, wenn du sicher bist, das Technik und Optik passen.

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von kugafahra

...und wenn ich sie öffne und sehe sie passen nicht (wie/was auch immer) ...

Wenn ich so etwas im vorhinein nicht herausbekommen kann, kauf ich sowas halt nicht online, sondern vor Ort MIT Service... ;)

Themenstarteram 18. September 2012 um 9:21

Zitat:

Original geschrieben von Erasmus

Jedoch stelle ich fest, dass dir ein Umtausch bzw. die einfache Möglichkeit des Umtausches wichtig ist.

nene, nicht falsch verstehen. sorry, hab mich evtl. falsch ausgedrückt... ich bestelle nicht räder "zur ansicht" um sie dann wenn sie mir nicht gefallen zurück zu geben... so würde es wohl keine reifenhändler mehr geben ;-)

es geht mir darum, was ist, wenn ich nicht das erhalte was ich bestellt habe!!!

als gewerbetreibender kann ich eh nicht zurück geben bei nichtgefallen. will ich auch nicht! der konsumentenschutz paragraf gilt da nicht.

Themenstarteram 18. September 2012 um 9:24

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

grundsätzlic: wen du einem händler nicht traust oder dich fragst ob das den mit rechten dingen zugeht dann FINGER WEG!

ja, howdy, genau darum versuche ich ja rauszufinden, OB ich hier überhaupt skeptisch sein muss.

wenn eine firma seit 11 jahren "lokal / vor ort" geschäfte macht, dann ist es ja wahrscheinlich, dass irgend jemand hier im forum positive erfahrungen mit denen gemacht hat.

angerufen hab ich schon... scheinen super kompetent und freundlich, aber das hat ja nicht unbedingt viel zu sagen, oder?

es geht eben nicht um "ein paar euro", sondern um u.u. 300-400 euronen, die ich mir sparen kann. warum nicht?! für mich rentiert sich das sehr!

Themenstarteram 18. September 2012 um 9:27

WICHTIG! möchte nicht den eindruck erwecken, dass ich gründe habe, denen zu misstrauen!

bitte nicht! das liegt mir sehr fern!

ich würde mich einfach besser fühlen, wenn ich ein/zwei positive feedbacks von jemandem hier hätte, bevor ich bestelle.

Zitat:

Original geschrieben von kugafahra

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

grundsätzlic: wen du einem händler nicht traust oder dich fragst ob das den mit rechten dingen zugeht dann FINGER WEG!

ja, howdy, genau darum versuche ich ja rauszufinden, OB ich hier überhaupt skeptisch sein muss.

wenn eine firma seit 11 jahren "lokal / vor ort" geschäfte macht, dann ist es ja wahrscheinlich, dass irgend jemand hier im forum positive erfahrungen mit denen gemacht hat.

angerufen hab ich schon... scheinen super kompetent und freundlich, aber das hat ja nicht unbedingt viel zu sagen, oder?

es geht eben nicht um "ein paar euro", sondern um u.u. 300-400 euronen, die ich mir sparen kann. warum nicht?! für mich rentiert sich das sehr!

naja auch eine 11 jahre im geschäft uberlebt firma kann fix n bach runtergehen...siehe holzmann, schlecker und co. so isses nun auch wieder net ;)

ich kaufe berufsbedingt sehr viel online. aber ab einer gewissen grössenordnung ziehe die "ware gegen geld" methode doch eher vor. du solltest ja wissen das bei geld die freundschaft aufhöhrt. ;) ich hab schon viel lehrgeld bezahlt mit solchen geschichten. egal ob bei einer hinterhofklitsche oder bei einem freund der seit 4 generationen im geschäft ist. in den meisten fällen geht das online geschäft ja gut. das problem ist eben wen du bei den kleinen menge dabei bist wens net klappt dann isses eben dumm gelaufen ;)

Themenstarteram 18. September 2012 um 11:08

ja, hast völlig recht.

mal sehen, evtl. findet sich ja noch jemand, der diese firma kennt...

Falls du etwas anderes erhältst als du bestellt hast kannst du das selbstverständlich zurückgeben. Auch als Gewerbetreibender. Bei solchen Summen im IT nur auf Rechnung kaufen, der seriöseste Händler kann mal Pleite gehen.

Gruß, Zelirodu

@TE

Du kommst aus Österreich?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. kann man denen trauen: www.west-reifen.com?