ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. kallio 50 springt nach keilriemen wechsel nicht mehr an

kallio 50 springt nach keilriemen wechsel nicht mehr an

Themenstarteram 25. März 2018 um 14:31

moin also ich hab einen explorer kallio 50 bekommen

bei dem der keilriemen gerissen war nach neuem keilriemen

möchte er nicht mehr anspringen

er hat gute zündfunken und bekommt auch sprit

selbst mit startpilot möchte er nicht anspringen

und wenn ich den kicker trete dann kann ich den nur schwehr treten da sich der anlasser motor mitdreht estarter hilft auch nicht

Ähnliche Themen
18 Antworten
Themenstarteram 26. März 2018 um 18:35

läuft richtung lufi

Zitat:

@kingsixty schrieb am 26. März 2018 um 18:35:49 Uhr:

läuft richtung lufi

Wie ich schon sagte,es kann in verschiedene Richtungen gehen,aber es ist dann doch das Ventil.

Wird es aber richtig nach hinten raus gedrückt kann beim 2T der Membranblock und beim 4T das Einlassventil kaputt sein.

Schau dir in dieser Richtung Filme bei YouTube an,dann hast du es schön bebildert.

Na, wenn sich der Anlassermotor beim Kicken mit dreht, stimmt da schon mal was nicht. Das darf er nämlich nicht.

Möglicherweise hat der gerissene Riemen den Kurbelwellensimmering hinter der Vario beschädigt. Die Fransen des gerissenen Riemens sind überall. Denke mal das dir die Fransen auch den Anlasserfreilauf blockieren. Der Kurbelwellensimmering liegt auch gleich dahinter ........ .??

Themenstarteram 27. März 2018 um 10:43

nachdem er kurz an war funktioniert der kicker 1A kein plan was da nimmer stimmt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. kallio 50 springt nach keilriemen wechsel nicht mehr an