ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Kabel an Luftdüse Fondsitze. was ist es für eins?

Kabel an Luftdüse Fondsitze. was ist es für eins?

Mercedes R-Klasse V251
Themenstarteram 22. Februar 2021 um 13:37

Hallo Liebe Comunity.

 

Kann mir jemand sagen was das für ein Kabel ist?

Und wo es das Gegenstück ist?

 

Danke schon einmal

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
13 Antworten

Hallo, war an der Stelle das Fach oder das Bedienteil für die Fond Lüftung verbaut?Funktioniert die Leuchte in der Mittelarmlehne also im Fach?

Themenstarteram 22. Februar 2021 um 16:26

Ich habe an der Stelle eine Ablage. Ob das noch Orginal ist weis ich nicht. Ablagelicht geht.

Kabel ist 2 polig

Wenn es kein Bedienteil hat, kann es auch von dem Luftkanal(nicht Luftdüse) sein, müsste an der Seite rechts oder links ein Steckplatz haben.

Stecker für die Beleuchtung Ablagebox? Moin66 tippt, glaube ich, auf das gleiche Teil (die "große" Box unter der Telefonablage)

Themenstarteram 22. Februar 2021 um 20:42

Meine Beleuchtung des Ablagefaches in der Mittelkonsole funktioniert

Ich hasse den Mercedes Teilekatalog und finde da eigentlich nie was, aber anhand der Lage würde ich Schätzen, dass es damit zusammen hängt

A2205455428 STECKHUELS.GEH. BEDIENGERAET KLIMATISIERUNGSAUTOMATIK 2-PIN SLK2.8;N22

Das Teil will zumindest zwei Pins und ist dort verbaut, wenn die Klimaanlage im Fond mitbestellt wurde. Da diese bei dir fehlt, liegt das Kabel nur so rum.

Ansonsten gibts noch 130/740 auf dem Bild

 

130 A1638300272 TEMP.FUEHLER GEHAEUSE

740 A0175450826 STECKHUELS.GEH.

TEMPERATURFUEHLER FOND IM FUSSRAUM 2-PIN AFK;B10/38

Nurkurz2

Das Fond Klimabedienteil hat einen dickeren Anschluss, siehe Anhang. Weil der Kabel aber 2-Polig ist, denke ich das es vom T. Fühlers des Luftkanals ist.

Screenshot_20210223_235610.jpg
Themenstarteram 24. Februar 2021 um 0:55

Kann man das Bedienteil eigentlich nachrüsten?

Also ohne klimasteuerung?

Muss dann mal schauen ob ich den Steckplatz finde

 

Falls man das reine Gebläse-Bedienteil nachrüsten kann hat da jemand Infos dazu?

.jpg
Themenstarteram 24. Februar 2021 um 3:34

Welche Funktionen beinhaltet der Klimacode 580?

 

Die Angaben bei lastvin.com sind ja nicht so genau.

Gibt es da eine bessere Seite?

Themenstarteram 24. Februar 2021 um 13:17

Also Laut Lastvin habe ich Klimacode 580 Klimaanlage.

Ich habe aber mal zumindestens eine 2 Zonen Klimaautomatik die so tu sehen ist und funktioniert.

Den hinteren Gebläsmotor kann ich vorne an/ausschalten am Klimabedienteil.

Daher der Gedanke das ich evtl. auch hinten die Steuereinheit des Lüfters einbauen / nachrüsten könnte. Der Lüfter wird ja wenn ich das im Internet richtig lese über den Canbud gesteuert. Und der Schalter kommt auch an den Canbus.

 

Wichtig hierbei ist das ich nicht die 4 Zonen Klima nachrüsten will sondern nur gerne den Schalter des hinteren Gebläse hätte.

 

Und wenn es geht halt vorne die moderne Bedieneinheit

580 ist die normale Thermatic ( 2 Zonen Klima)

581 ist die Thermotronic (Motorrestwärmeausnutzung, Kombifilter, Temperatureinstellung für alle

3 Raumzonen, 3-Zonen-Luftverteilungsregulierung, 2 Zonen für Gebläse,

Schadstoffsensor, Dual-Sonnensensor und Feuchtesensor, inkl. Klima-Booster)

582 ist Komfort-Klimatisierungsautomatik im Fond und beinhaltet eine zweite Klima für den Fondbereich. 581 ist pflicht. Geht man nach dem Teilekatalog ist 582 immer an Board, wenn auch das Bedienteil Fond verbaut ist.

Mal etwas Werbeblabla

Die Klimatisierungsautomatik THERMATIC arbeitet sensorgesteuert je nach Temperatur und Sonneneinstrahlung. Insgesamt neun Sensoren steuern die Anlage: Sieben Ausblasfühler in den Belüftungsdüsen überwachen die Temperatur der einströmenden Luft, ein Sensor in der Bedieneinheit misst die Innenraumtemperatur und ein Sonnensensor auf der Instrumententafel liefert Daten über Intensität und Einfallswinkel der Sonnenstrahlen. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, um die von den Passagieren gewünschten Sollwerte mit den gemessenen Istwerten zu vergleichen und die Klimaanlage zu steuern. Das bedeutet: Im Automatik-Modus werden Temperatur, Gebläsedrehzahl und Luftverteilung stets so geregelt, dass die von Fahrer und Beifahrer eingestellten Wunschtemperaturen jederzeit erreicht werden und konstant bleiben. Dazu variiert die Klima-Automatik beispielsweise bei hoher Außentemperatur den Umluftanteil, um einerseits den Fahrgastraum schneller abzukühlen und andererseits den Kühlleistungsbedarf zu minimieren.

Die Multi-Zone-THERMOTRONIC (Wunschausstattung) bietet noch höheren Klima-Komfort, von dem vor allem die Fondpassagiere profitieren. Mercedes-Benz hat hier das Prinzip der Drei-Zonen-Klimatisierung verwirklicht: Neben Fahrer und Beifahrer können auch die Mitfahrer in der zweiten Sitzreihe Temperatur, Luftmenge und Luftverteilung individuell einstellen. Dazu ist ein zusätzliches Booster-Gebläse an Bord, das in der Tunnelverkleidung Platz findet und eine weitgehend unabhängige Luftmengenregelung für den Fond ermöglicht. Insgesamt elf Messfühler versorgen den Mikro-Computer der Multi-Zone-THER-MOTRONIC mit aktuellen Daten: Neben den sieben Ausblas-Temperaturfühlern in den Belüftungsdüsen, dem zentralen Temperatursensor im Bediengerät und dem Sonnensensor wird die Klima-Automatik auch je nach Luftfeuchtigkeit gesteuert. Die entsprechenden Messdaten liefert ein Taupunktsensor. Zudem ist die Multi-Zone-THERMOTRONIC der neuen R-Klasse mit einem Schadgassensor ausgestattet, der den Kohlenmonoxid- und Stickoxidanteil in der Außenluft misst. Bei zu hohen Schadstoffkonzentrationen schaltet die Klimaanlage automatisch in den Umluftbetrieb. Im Frischluftmodus ist permanent ein Aktivkohlefilter zugeschaltet, der Schadstoffe adsorbiert und auch die Geruchsbelästigung der Auto-Insassen vermindert.

Themenstarteram 24. Februar 2021 um 17:00

Aber es gibt für den Fond-Bereich ja 2 Steuerteile.

1x mit Klima-Temperatureinstellung und 1x mit reiner Gebläsesteuerung An/Aus.

Wenn ich wüsste wo ich die Kabel anschließen muss würde ich versuchen das nachzurüsten.

Bin da ein bisschen Spielkind und baue meine Autos gerne um.

An Octavia / Golf hab ich schon diverse Umbauten gemacht die von Grundausstattung bis zur Aufrüstung auf fast voll gehen.

Ein bisschen Schrauberpotenzial ist daher vorhanden.

Lediglich die Materie Mercedes ist da eine neue Plattform für mich.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Kabel an Luftdüse Fondsitze. was ist es für eins?