ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Internet Radio im Comand Online

Internet Radio im Comand Online

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 10. Februar 2015 um 18:02

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und auch erst seit Anfang Januar 2015 Besitzer eines GLK 250 TDI BlueTec 4M. Der GLK hat den Ausscheidungswettkampf gegen den BMW X3 und zuvor einigen anderen Konkurrenten für sich entschieden und wir sind wirklich glücklich mit dem Auto. Er macht fast schon zu viel Spass.

Aber leider haben wir ein kleines Problem mit dem Internet Radio. Die Verbindung zwischen iPhone 6 (mit Bluetooth und Hotspot) und dem Comand klappt einwandfrei. Die Mercedes-Apps und Internet-URLs lassen sich anzeigen, wenn auch nur mit etwas Geduld. Das VPN zwischen Auto und MB-Server bremst den Datenfluss doch enorm.

Der Softwarestand für das Comand Online (NTG 4.5, nehme ich mal an) ist der neueste (was nicht unbedingt gut sein muss), denn was gar nicht geht, ist das Internet Radio. Im Geheimmenü des Comand ist dieser Menüpunkt (IP Radio) auch ausgegraut/disabled, alle anderen Informationen über den Internetzugang sind ersichtlich und können gelesen werden, z. B. die IP-Adressen.

Ich war deswegen auch bei meinem Freundlichen. Er konnte die Ursache nicht finden, warum NUR das IP Radio nicht startet (grosses Achselzucken). Eine Email-Anfrage an Mercedes ist seit Tagen unbeanwortet (eine wenig zeitgemässe Einstellung zu Online-Medien).

TuneIn vom iPhone starten klappt auch und via Bluetooth-Steaming aufs Comand schicken ist auch kein Thema, aber nicht die Lösung. Ich möchte das Internet-Radio-Feature schon nutzen können, zumal es nicht geschickt ist, beim Fahren am iPhone zu fummeln.

Hat von Euch schon jemand ähnliche Erfahrungen mit dem Internet-Radio gehabt und konnte eine Lösung gefunden werden? Es würde mich auch interessieren, ob "IP Radio" im Geheimmenü auch dann ausgegraut ist, wenn das Internet Radio funktioniert.

Ich freue mich auf Eure Antworten!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@glkfan59 schrieb am 10. Februar 2015 um 18:02:45 Uhr:

... GLK 250 TDI ...

Jehova ... er hat JEHOVA gesagt !:eek:

Willkommen im GLK Forum.:D

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Zitat:

@glkfan59 schrieb am 10. Februar 2015 um 18:02:45 Uhr:

... GLK 250 TDI ...

Jehova ... er hat JEHOVA gesagt !:eek:

Willkommen im GLK Forum.:D

Themenstarteram 11. Februar 2015 um 13:47

TDI? Ach Du Schei....benkleister. :confused::rolleyes:

SORRY an alle und danke fürs "Nicht-gesteinigt-werden" ;)

Danke auch für das Händeschütteln und ich muss wohl noch ein paar alte Angewohnheiten abschüttlen. :D

Und weil mich das Thema IP Radio derart "fuchst", habe ich das jetzt auch mit einem "alten" Nokia 113 mit DUN-Protokoll probiert. Gleiches Ergebnis, wenn man viel Geduld aufbringt...:mad:

Es kommt mir so vor, als müsste für das Internet Radio noch irgendwas aktiviert werden? Kann das sein? Die URL- und MB-Apps starten klappen mit allen angeschlossenen Telefonen.

Gruss Rudi

Geheimmenü Comand Online - IP Radio grau
Nach einer gefühlten Ewigkeit...

Hallo Rudi,

gerade ausprobiert:

Nach dem Update des Comand Online keine Internet-Radio et al. Empfangsprobleme.

Geht sehr schnell. (Samsung Galaxy Note 4)

Gruß,

Axel

Bild #207740433
20150212-131004
20150212-130855
Themenstarteram 12. Februar 2015 um 17:46

Hallo Axel,

danke für Deine Antwort! Der blanke Neid spricht aus meinem Blick auf die Fotos! :eek:

Nach dem Update hat das Comand Online welchen Stand, kannst Du das in Erfahrung bringen?

Der Updatestand bei unserem Comand Online ist von Anfang Januar.

Der Freundliche ist zwar freundlich, aber freundlich ist nicht unbedingt...ja, ich bin ein bisschen angefressen, weil auch bei der Übergabe des GLK die Spiegeleinstellung nicht funktionierte und das Licht vom ILS nicht eingestellt war (zu hoch, quasi Dauerfernlicht). Das darf meinetwegen einem BMW-Händler passieren, aber keinem Mercedes-Händler.

 

Ich weiss es nicht, daher die vielleicht dumme Frage:

Kann man das Update selbst machen (via "Geheimmenü") oder nur über den Mercedes-Service? :confused:

Danke vorab und Gruss

Rudi

Hallo,

"Der Freundliche ist zwar freundlich, aber freundlich ist nicht unbedingt...ja, ich bin ein bisschen angefressen, "

kann ich nachvollziehen.

Bei mir haben die freunlichen schon 5 mal versucht das Spiegel-Jaulen abzustellen, kein Erfolg. Ist immer schlimmer geworden, am Ende ist beim Parken in der Sonne das Fett aus dem Spiegel gelaufen und hat ständig beide Türen und Schweller eingesaut.

Das ist eine absolute Lachnummer was da passiert ist.

Gruss Ralf

Themenstarteram 12. Februar 2015 um 20:56

Das klingt als wenn der Braten in der Röhre wäre :D

@glkfan59

Hallo Rudi,

Update wurde vom :-) am 02.02.2015 vorgenommen.

Tut mir leid zu lesen, dass Du diese doch schon sehr ärgerlichen Probleme mit Deinem MB-Händler hast, die selbst einem BMW Händler nicht unterlaufen sollten.

Gruß,

Axel

Themenstarteram 12. Februar 2015 um 23:47

Hallo Axel,

Danke für die Info, dann haben wir laut Werkstatt den gleichen Stand.

Du sagst es, eigentlich ein Trauerspiel für einen Premium-Hersteller. Und weil ich gerade dabei bin: ich habe das Problem am 19.01. an Mercedes gemeldet. Es dürfte nicht schwer sein, das Ergebnis zu erraten. Also ein Monat fast vergangen und nichts ist passiert, ausser einer dämlichen Rückfrage, wo denn nun das Problem sei und ob es Bilder dazu gäbe. Ich habe mal das Bild von der Internet-Weltkugel gemailt, vielleicht kennt man das bei Mercedes noch gar nicht?

Ich hiffe nur, dass diese Erfahrungen einmalig bleiben und es sich verbessert. Im Grossen und Ganzen macht mich das sprachlos und enttäuscht. Da hätte man von MB schon mehr erwarten können, oder irre ich mich da?

Trotz alle dem kann ich der Werkstatt das Bemühen nicht absprechen.

Gruss

Rudi

Themenstarteram 19. Februar 2015 um 22:06

Hallo GLK-Gemeinde!

Der Feundliche hat sich gemeldet...da mal ein dickes Lob an den Einsatz der Werkstatt!!!

Das Problem liegt bei MB. Comand Internet meldet sich via VPN am Server an, dort wird die FIN als "User" eingelogged und die Rechte für die App-Nutzung werden zugewiesen.

Und hier liegt der Fehler: der weiterführende Link zu TuneIn ist defekt bzw. die Rechte dafür sind nicht ausreichend.

Die Technik wird das Problem in der nächsten Zeit analysieren und beheben. Software-Update für das Comand ist Stand heute keiner erforderlich.

Ich hoffe, dass das für andere GLK- oder Mercedes-Fahrer hilfreich ist, die ein Problem mit dem Comand Internetzugang haben!

Viele Grüsse und allzeit gute Fahrt!

Rudi

Hallo GLKFan

Funtioniert das ip radio inzwischen bei Dir? Habe das gleiche Problem...

Gruss

am 1. April 2017 um 23:48

es funktioniert immer noch nicht.

scheixx laden.

peso

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Internet Radio im Comand Online