ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Inspektion beim VW Golf überzogen

Inspektion beim VW Golf überzogen

Themenstarteram 28. Juni 2018 um 10:15

Hey,

ich habe die erste Inspektion mal gnadenlos überzogen und ignoriert, nun habe ich nächste Woche einen Termin. Fällig war sie im Winter (ja, ich weiss - bitte keine Belehrungen ;) ).

Wenn der VW Händler im Serviceheft zurückdatieren sollte, gibt es noch andere Anhaltspunkte wo man sehen könnte dass die Inspektion überzogen wurde? Es handelt sich um ein Privatleasing Auto (Inspektion wird nicht beim Händler gemacht wo ich ihn her habe und zurück geben muss).

Olli

Ähnliche Themen
43 Antworten

so lange die nächste Inspektion nicht überzogen wird, sollte es nicht auffallen. Heißt quasi, die nächste Inspektion um die km- Leistung vorziehen, um die die erste Inspektion überzogen wurde. Dann sollte es imho auch anhand des km-Standes nicht auffallen

Das dieses Vorgehen Betrug ist darf aber bekannt sein

Betrug nicht unbedingt, es ist aber zumindest ein Vertragsbruch, sofern das mit den Inspektionen im Leasingvertrag geregelt ist, wovon ich ausgehe.

Edit: Zurückdatieren ist selbstverständlich Betrug. Das wird sicherlich nicht geschehen beim VW-Händler.

Zitat:

@Olli779 schrieb am 28. Juni 2018 um 10:15:41 Uhr:

Wenn der VW Händler im Serviceheft zurückdatieren sollte

Was er sicherlich nicht machen wird, wenn er noch ne Weile VWs verkaufen möchte.:rolleyes:

Süß, dass du glaubst, der Händler verlässt sich auf das Serviceheft. Der Steckt an und sieht via OBD, wann der Service gemacht wurde. Und da lässt sich nichts manipulieren.

Ob das sinnvoll war, mal dahin gestellt. Auf jeden Fall wirst du das bei Rückgabe als Minderwert ordentlich bezahlen dürfen, da jetzt jegliche Kulanz- und vermutlich auch Garantieansprüche, auch für den Zweitbesitzer, erloschen sein dürften.

Privatleasing und die Wartungen nicht bei VW machen lassen???????? das kann ins Auge gehen.

Was steht den in dem Vertrag............................

Und was die Wartungen und Reparaturen bei VW betrifft: So bald eine Rechnung mit ausgeführen Arbeiten angefertigt wird, werden die dabei erfaßten Daten im großen VW - Rechner für immer gespeichert. Schummeln ist zwecklos und kann böse Enden.

Was in dem Servic - Heft deines Fahrzeuges steht ist nicht mehr Wert als das Papier des Heftes.

Auch die Eintragungen einer nicht VW - Werkstatt zählt dazu....

MfG kheinz

Hat VW bei den aktuellen Modellen überhaupt noch papierhafte Servicehefte? Bei meinem 2,5 Jahre alten Octavia wird das "Serviceheft'" nur noch elektronisch geführt.

Themenstarteram 28. Juni 2018 um 11:11

Zitat:

@crafter276 schrieb am 28. Juni 2018 um 11:07:08 Uhr:

Privatleasing und die Wartungen nicht bei VW machen lassen???????? das kann ins Auge gehen.

Was steht den in dem Vertrag............................

Und was die Wartungen und Reparaturen bei VW betrifft: So bald eine Rechnung mit ausgeführen Arbeiten angefertigt wird, werden die dabei erfaßten Daten im großen VW - Rechner für immer gespeichert. Schummeln ist zwecklos und kann böse Enden.

Was in dem Servic - Heft deines Fahrzeuges steht ist nicht mehr Wert als das Papier des Heftes.

Auch die Eintragungen einer nicht VW - Werkstatt zählt dazu....

MfG kheinz

ich lasse die Wartung ja bei VW machen, nur leider einige Monate zu spät. Die zweite, also dann die darauf folgende werde ich auf jeden Fall pünktlich machen lassen... :/

Du hast du Inspektion nicht dann gemacht, wann sie anstand, also gleichberechtigt mit "du hast sie nicht gemacht".

Wie das nun technisch ist, steht auf einem anderen Blatt. Du hast dich nicht an deine Vorgaben gehalten und wirst mit Konsequenzen (Möglich wären z.B. ne Strafzahlung) leben müssen. Das zu vertuschen bringt eher noch mehr ärger ein.

Ich behaupte mal, dass die überzogene Wartung ein gefundenes Fressen für den Händler bei der Rückgabe ist und dem TE eine Stange Geld kosten wird. Ganz egal ob er die zweite Wartung super pünktlich macht. Genau genommen ist die Gewährleistung mit dem Überziehen erloschen und das ist bitter.

Zitat:

@Olli779 schrieb am 28. Juni 2018 um 11:11:13 Uhr:

ich lasse die Wartung ja bei VW machen, nur leider einige Monate zu spät. Die zweite, also dann die darauf folgende werde ich auf jeden Fall pünktlich machen lassen... :/

Eine zweite pünktliche Wartung hebt eine erste verspätete Wartung aber nicht auf. Wie bereits geschrieben dürften Kulanz- und Garantieansprüche verwirkt sein.

Zitat:

@crafter276 schrieb am 28. Juni 2018 um 11:07:08 Uhr:

Privatleasing und die Wartungen nicht bei VW machen lassen???????? das kann ins Auge gehen.

Was steht den in dem Vertrag............................

Und was die Wartungen und Reparaturen bei VW betrifft: So bald eine Rechnung mit ausgeführen Arbeiten angefertigt wird, werden die dabei erfaßten Daten im großen VW - Rechner für immer gespeichert. Schummeln ist zwecklos und kann böse Enden.

Was in dem Servic - Heft deines Fahrzeuges steht ist nicht mehr Wert als das Papier des Heftes.

Auch die Eintragungen einer nicht VW - Werkstatt zählt dazu....

MfG kheinz

Genau das trifft heute auf so ziemlich alle Hersteller zu.

Bei VW um Problemlösung bitten (wird wohl nichts werden )

sich auf Wertminderungsausgleich, Wagenübernahme mit evtl. Weiterverkauf vorbereiten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Inspektion beim VW Golf überzogen