ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Huk will T6 nur mit hoher SB versichern

Huk will T6 nur mit hoher SB versichern

Themenstarteram 4. März 2016 um 7:58

Hallo zusammen,

da mein T6 G6 irgendwann im April kommt, habe ich schon mal bei meiner alten Versicherung "Huk24" den Antrag gestellt mit wie bisher VK300 und TK150€ SB gestellt. Mir wurde allerdings nur SB 1.000,- VK und SB 500,- TK bestätigt. Auch das Drohen die weiteren 2 Fahrzeuge (Motorrad und Wohnwagen) zu kündigen hat leider nichts gebracht.

Da nicht jede Versicherung den Umfang bietet, den ich gerne hätte, bin ich auf Hilfe angewiesen.

Ich habe jetzt versucht mehrere Versicherer zu vergleichen, da mir einige Dinge wichtig sind wie z.B.

+ Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit

+ Kein Abzug neu für alt

+ Neuwertentschädigung für 24 Monate (Diebstahl und Totalschaden)

+ Keine Werkstattbindung

+ Auslandsschadenschutz

+Tierbiss mit Folgeschäden

+ Keine verschärfte Rückstufungstabelle im Schadenfall

+ Lawinen und Dachlawinen, sowie Muren

Derzeit finde ich die VHV mit Klassik Garant Exklusiv sehr gut. Die deckt das oben zwar alles ab, hat aber folgende Einschränkungen bei denen ich mir nicht sicher bin ob man die braucht:

- keine Erdbeben versichert

- keine Folgeschäden Kurschluß versichert, Folgeschäden Tierbiss nur bis 2.000 Euro

+ dafür aber Fährschäden versichert, Schlingerdeckung für Anhänger versichert (habe selber Wohnwagen!)

+ und sie bieten eine LeistungsUpdateGarantie

Könnt ihr mir Versicherer empfehlen? Die meisten decken nicht alles ab.

Danke

Ähnliche Themen
36 Antworten

Hast du noch einen (Ehe-)Partner mit Fahrzeug und bist ADAC Mitglied? Eventuell kommt dann die ADAC Versicherung mit dem Kofort Vario in Frage? Leider wirst du jetzt mittem im Jahr wahrscheinlich nicht komplett alles dorthin wechseln können, ohne die Fahrzeuge abzumelden und auf jemanden anderes anzumelden.

https://www.adac.de/.../autoversicherung_tarife_leistungen.aspx?...

Im ersten Jahr war bei dem Auto meiner Mutter die admiral-direkt sehr günstig. Allerdings auch nur im 1. Jahr nach Anmeldung anschließend deutlich teurer, hat aber auch Einschränkungen bei ein paar von dir genannten Punkten

Neupreisentschädigung nur 18 Monate

Nur Nagetiere; Folgeschäden bis 3000 Euro.

Zwanghafte Bindung bei Glasschäden an Partnerwerkstatt (zumeist Carglas mit ihren Billigscheiben)

Klar die ist genauso gut oder schlecht wie andere seriöse Versicherer bzw. deren Premium-Tarife. ;)

Vergleiche doch einfach mal mit:

- Allianz

- Württembergische Vers. AG

- DEVK

- ERGO

- Generali

- WWK

Aber wenn Dir der Tarif von der VHV zusagt, ist das ok. Ist sicherlich einer der besseren Versicherer und Tarife. :)

Ich persönlich würde nur die SB in der TK auf ohne reduzieren. Schau mal was das mehr kostet. ;)

VHV ist keine schlechte Gesellschaft und der Tarif ist Leistungsstark. Ich würde mir den AXA Tarif (den besseren) mal anschauen, der hat 36 Monate Neupreisentschädigung und ist auch sonst nicht schlecht. Von der Admiral und ADAC würde ich persönlich die Finger lassen. Mit der DEVK habe ich auch nur eine Erfahrung gemacht und die war schlecht. Der Rest aus der Liste von GustavSturm ist OK, kommt halt auf den Einzelfall an.

Themenstarteram 4. März 2016 um 9:51

AXA hab ich mir angeschaut. Kostet leider 160,- Euro im Jahr mehr, da es keinen Assekuranztarif gibt.

Ansonsten hätte ich AXA genommen...

Macht es einen Unterschied, ob ich einen Tarif direkt über die Homepage abschließe oder zu einem Makler gehe? Eigentlich möchte ich nur eine KFZ Versicherung

Beim Makler kriegst du auch noch eine ganzheitliche Beratung, denn der will ja auch was verdienen.

Wenn du es im Internet abschließt, bis halt du für alles selbst verantwortlich, aber da du das bei der HUK24 gekonnt hast, kannst du das woanders auch

Was für SchlüsselNr hat der T6 ??

Vhv hatte ich auch und kommt für mich nicht mehr in Frage! Vectra gehabt mit Dwa wo die hintere Scheibe eingeschlagen wurde und die Vhv wollte nur eine normale zahlen obwohl werksmässig getönt,chromleiste und Dwa Sensor und dies auch nur bei Opel zuhaben ist! War denen zuteuer und hat sich ewig hingezogen mit der vollständigen Bezahlung!

am 4. März 2016 um 10:47

Warum macht man sich so eine Mühe wenns der Makler umsonst macht. Kann mir das einer erklären. Ist das Zeitvertreib mit hohem Risiko?

Themenstarteram 4. März 2016 um 10:48

So langsam habe ich den Eindruck, dass keine Versicherung mehr etwas zahlen möchte...

Ich möchte doch "nur" eine anständige Versicherung, mit anständigen Leistungen, die im Schadenfall auch ohne Stress zahlt :-(((

Der T6 ist für die HUK ein diebstahlgefährtetes Fahrzeug.

Vielleicht probierst du es bei HUK-Coburg. Wenn dein bisheriger Schadensverlauf nicht auffällig war, ist es schon möglich eine geringere SB zu bekommen. Da liegt aber die Entscheidung bei der Fachabteilung in Coburg

Themenstarteram 4. März 2016 um 11:17

Huk Coburg wollte auch nicht...!

Ich habe mal eben bei der HUK einen Versicherungsdurchlauf gestartet VK mit 300 und TK 150 € geht ohne Probleme,ich würde mit meiner SF Klasse VK und TK im Jahr mit Kombibonus 273 € zahlen, ohne 287 €

Habe den 2,0 TDI 4Motion mit 179 PS eingegeben, warscheinlich liegt es an deiner PLZ

https://www.huk.de/tarif_kfz_pkw_201601.do?...×tamp=1457087906592

am Auto

Themenstarteram 4. März 2016 um 12:20

Zitat:

@celica1992 schrieb am 4. März 2016 um 10:20:55 Uhr:

Beim Makler kriegst du auch noch eine ganzheitliche Beratung, denn der will ja auch was verdienen.

Wenn du es im Internet abschließt, bis halt du für alles selbst verantwortlich, aber da du das bei der HUK24 gekonnt hast, kannst du das woanders auch

Was für SchlüsselNr hat der T6 ??

0603/BUL

Themenstarteram 4. März 2016 um 12:21

Zitat:

@Pepperduster schrieb am 4. März 2016 um 11:43:47 Uhr:

Ich habe mal eben bei der HUK einen Versicherungsdurchlauf gestartet VK mit 300 und TK 150 € geht ohne Probleme,ich würde mit meiner SF Klasse VK und TK im Jahr mit Kombibonus 273 € zahlen, ohne 287 €

Habe den 2,0 TDI 4Motion mit 179 PS eingegeben, warscheinlich liegt es an deiner PLZ

https://www.huk.de/tarif_kfz_pkw_201601.do?...×tamp=1457087906592

Ja, online berechnen geht alles. Mit der evb kommt dann aber ein dicker Hinweis auf die geänderte SB.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Huk will T6 nur mit hoher SB versichern