ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Hoher Kleinwagen

Hoher Kleinwagen

Themenstarteram 24. Juli 2019 um 12:00

Hallo zusammen

Ich bin auf der Suche nach einem Auto, dass folgenden Kriterien entspricht:

Antrieb: Front / Allrad

Treibstoff: Eher Diesel

Wichtig:

Grösse: Möglichst "Kleinwagen", richtung VW Golf, Renault Clio/Captur

Getriebe: Automat

und das Wichtigste: hohe Bodenfreiheit!

 

Das Auto ist fürs Ausland gedacht (Ex-Jugoslawien), daher eher Diesel. Die Strassen sind hier und da nicht die besten wie man weiss. Zusätzlich kommen noch Landwege dazu, die nicht asphaltiert sind.

Daher denke ich, wäre ein Auto mit hoher Bodenfreiheit gut geeignet dafür, damit untenrum möglichst nicht alles zerstört wird.

Der erwähnte Renault Captur scheint mir in dieser Kategorie gut zu passen, kennt Ihr sonst noch solch ähnliche Fahrzeuge?

Budget etwa bis 10'000€

 

Ähnliche Themen
24 Antworten

Wenn er im Ausland zugelassen wird, bietet sich vielleicht auch ein Kauf dort an? Vom Gefühl her sollte das Preisgefüge da niedriger sein. Außerdem werden Autos für die osteuropäischen Grenzregionen oftmals standardmäßig mit robusteren Filtern und Schlechtwegefahrwerk ausgeliefert, welches höher ist.

Themenstarteram 25. Juli 2019 um 16:57

Gebrauchtwagen sind oftmals teurer als hier, dazu kommt noch das oftmals der Tacho manipuliert wird und alles. Daher kommt für mich das nicht in Frage. Bei einem Neuwagen wäre das eine Möglichkeit, auch mit den Filtern, Fahrwerken etc. Gebrauchtwagen sind jedoch meistens auch nur importierte Fahrzeuge.

Na gut, wenn die Anforderungen eher kann denn muss sind, erwähne ich den Suzuki Ignis, aktuelle Generation seit 2016. Im Budget finden sich bereits erste Allradler mit der erhöhten Bf von 18cm (2 Stk auf mobile.de, um genau zu sein). Ist dann ein recht sparsamer Benziner-Kleinwagen mit Schaltgetriebe.

Haben wir eigentlich schon über den Daihatsu Terios gesprochen ¿

Is nen kleiner Allradler, den es optional auch mit 4 Stufenautomatik gab

Wäre allerdings halt wieder nur nen Benziner,auch kein sparsamer und seit 2014 auch nicht mehr neu zu kaufen

Den Ford EcoSport gibt es übrigens auch noch, nur der Vollständigkeit halber.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Zitat:

@-Flono- schrieb am 25. Juli 2019 um 14:43:37 Uhr:

Wenn er im Ausland zugelassen wird, bietet sich vielleicht auch ein Kauf dort an? Vom Gefühl her sollte das Preisgefüge da niedriger sein. ...

und warum sind dann zu Hunderten osteuropäische Gebrauchtwageneinkäufer in D unterwegs, um HIER günstig einzukaufen???

Zitat:

@camper0711 schrieb am 26. Juli 2019 um 10:25:31 Uhr:

Zitat:

@-Flono- schrieb am 25. Juli 2019 um 14:43:37 Uhr:

Wenn er im Ausland zugelassen wird, bietet sich vielleicht auch ein Kauf dort an? Vom Gefühl her sollte das Preisgefüge da niedriger sein. ...

und warum sind dann zu Hunderten osteuropäische Gebrauchtwageneinkäufer in D unterwegs, um HIER günstig einzukaufen???

Diese holen sich überwiegend Rest-Tüv-Wagen und keine 4-jährigen Gebrauchten für 10k?

Zitat:

@-Flono- schrieb am 26. Juli 2019 um 10:39:39 Uhr:

Zitat:

@camper0711 schrieb am 26. Juli 2019 um 10:25:31 Uhr:

 

und warum sind dann zu Hunderten osteuropäische Gebrauchtwageneinkäufer in D unterwegs, um HIER günstig einzukaufen???

Diese holen sich überwiegend Rest-Tüv-Wagen und keine 4-jährigen Gebrauchten für 10k?

Oder Sie kaufen billig in-Zahlung-gegebene Euro-4-Diesel und verkaufen diese in Ihren Heimatländern. Die alten Stinker tauchen dann oft mit osteuropäischen Kennzeichen und alten deutschen Umweltplaketten wieder in Deutschland auf. Z.B. Bulgarien, Rumänien

am 26. Juli 2019 um 22:27

Wie wäre es mit einem Subaru XV ? ( bin allerdings nicht sicher ob es den Diesel mit Lineartronic im XV gab)

- alternativ den Subaru Forester ( falls nicht schon zu groß)

....

Deine Antwort
Ähnliche Themen