ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Hemd mit Kevlar (King Kerosin Woodcutter), kennt das jemand?

Hemd mit Kevlar (King Kerosin Woodcutter), kennt das jemand?

Themenstarteram 22. Juli 2015 um 0:53

Kennt jemand das Hemd mit Kevlargewebe von King Kerosin? Taugt das als Schutz in der Stadt oder ist das nur Alibi?

Ich fahre immer mit Motorradschuhen, Jeans von FLM oder Rokker, Lederjacke mit Protektoren bzw. eine Textil-Kombi und Handschuhe... Bei den jetzigen Temperaturen ist es allerdings sau heiß und ich hab dieses Hemd heute im Laden gesehen und fand es eine reizvolle Alternative, kann mir das mit der Sicherheit nur noch nicht so ganz vorstellen.

Ähnliche Themen
28 Antworten
am 22. Juli 2015 um 1:19

Kevlar ist ne eingetragene Marke, da die schreiben sie verwenden das, die hält auf jeden Fall...

Frage ist halt wie viel davon drin ist.

Übrigens würd' ich mir das gut überlegen, du bekommst zwar keine Abschürfungen wenns hält, aber Protektoren sind da keine drin und es sind auch keine Taschen drin wo man welche reinmachen könnte soweit ich das gelesen hab. Ich hab mir das auch mal angeguckt weil ichs von Stil her ganz nett fand, aber der Punkt hat mich dann aussteigen lassen.

Gebrochene Knochen sind mir das dann nicht wert.

Finds ja lustig wie in den Shops immer steht 100% Baumwolle ;) JA HOFFENTLICH NICHT!

Themenstarteram 22. Juli 2015 um 9:28

Gibt es noch von John Doe mit Protektoren... aber die fassen sich nicht so angenehm an. Muss mir das wohl wirklich nochmal genau überlegen!

Warum soll das nicht funktionieren, das Kevlargewebe schützt vor Abschürfungen.

Wenn Du ein ganz "vorsichtiger" bist, ziehst Du halt noch 'ne Protektorenjacke aus'm

MotoCross drunter.

Ich würde reine Stadtfahrten bei dem Wetter mit 'nem T-Shirt oder Longsleeve machen,

aber jeder wie er will.

Mann kann sich aber auch im Racing Einteiler mit Airbag auf 'nen Roller setzen

und durch die Stadt fahren oder gleich daheim bleiben, ist noch sicherer :)

Gruß

Andi

Kannst auch mit einem Bundeswehr-T-Shirt herumfahren. Wird bei einem Unfall genauso schützen. Die Ellenbogen liegen ja sowieso frei.

Das Teil besteht zu 50% aus Polyester und 50% aus Baumwolle. So jedenfalls die Angebote, welche ich aufgerufen habe. Verlink doch mal das Angebot, was dir da vorschwebt.

Grüße, Martin

Da ist kein Kevlar drin, das ist ein normales Hemdchen mit

SOA-Romantik draufgepappt.

Ich nehme mal an, des es um dieses hier geht:

http://www.kingkerosin-denim.com/hemdenwoo.html#image-1

leider habe ich auch keine genaue Beschreibung des Teils gefunden.

Aber es steht ganz klar "Shirt mit Kevlar" !

 

Gruß

Andi

Zitat:

@X_FISH schrieb am 22. Juli 2015 um 11:32:47 Uhr:

Kannst auch mit einem Bundeswehr-T-Shirt herumfahren. Wird bei einem Unfall genauso schützen. Die Ellenbogen liegen ja sowieso frei.

Das Teil besteht zu 50% aus Polyester und 50% aus Baumwolle. So jedenfalls die Angebote, welche ich aufgerufen habe. Verlink doch mal das Angebot, was dir da vorschwebt.

Grüße, Martin

Käääääse!

Zitat:

@TDIBIKER schrieb am 22. Juli 2015 um 11:44:34 Uhr:

Da ist kein Kevlar drin, das ist ein normales Hemdchen mit

SOA-Romantik draufgepappt.

Käääse!

Nimm am besten ne Textiljacke mit großflächiger Meshausstattung.

Oder sowas: https://www.louis.de/.../212068?list=96231699

am 22. Juli 2015 um 13:20

Kevlar ist im Hemd (Innenfutter enthalten), Außenmaterial Baumwolle

http://www.amazon.de/.../B00VTRZZJE

Sieht für mich aber eher nach nur Alibi aus. Material wird sicher reißfester als reine Baumwolle sein, als Schutzkleidung aber ungenügend. Für mich reine Werbemaßnahme

Zitat:

@igor.krapotnik schrieb am 22. Juli 2015 um 13:06:54 Uhr:

Zitat:

@TDIBIKER schrieb am 22. Juli 2015 um 11:44:34 Uhr:

Da ist kein Kevlar drin, das ist ein normales Hemdchen mit

SOA-Romantik draufgepappt.

Käääse!

Na also. Endlich mal was konkretes!

200 Euro für ein Hemd?:eek:

Vielleicht auch einfach sowas: https://www.sgs-armorshop.com/

Und n ganz normales Hemd drüber.

 

Oder wirklich ne Mesh Jacke, die Dinger sind grandios, solange man sich schneller als Schrittgeschwindigkeit bewegt.

Käse? Dein Link scheint Käse zu sein. :D

Da steht bei mir nicht »Shirt mit Kevlar« sondern »Can you imagine free web hosting service that has 99.9% uptime? Too good to be true? No more!«.

Scheint sich um eine kevlarfreie Website zu handeln.

Zitat:

@igor.krapotnik schrieb am 22. Juli 2015 um 13:04:51 Uhr:

leider habe ich auch keine genaue Beschreibung des Teils gefunden.

www.amazon.de - King Kerosin Woodcutter Kurzarm Shirt Bonneville Größe:S

Zitat:

Kurzarm-Woodcutter Shirt Bonneville von King Kerosin Die Suicidal Shirts von King Kerosin bestehen aus 50% Baumwolle und 50% Polyester. Dieser Materialmix sowie der legere Schnitt sorgen für den angenehmen Tragekomfort dieser Hemden. Das coole Checkered-Muster und die passenden Front- und Backprints unterstreichen den angesagten Vintage-Look.. Material: 50% Baumwolle / 50% Polyester Farbe: rot/braun kariert mit Front- und Backprint

Daher meine Frage an den TE nach einem Link. Vielleicht gibt es ja mehrere »Woodcutter«?

Grüße, Martin

Woodcutter ist nur der Holzfäller-Look.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Hemd mit Kevlar (King Kerosin Woodcutter), kennt das jemand?