ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Helm und Lederkombi - wieviel sollte es kosten ?

Helm und Lederkombi - wieviel sollte es kosten ?

Themenstarteram 12. September 2009 um 14:20

hiho,

hab nächste woche motorrad prüfung, hab auch schon ne maschine (kawasaki ninja zx-6r 636 bj 2004) und jetzt müssen halt schnellstmöglichst helm und kleidung her. hab absolut 0 erfahrungen, da ich vorher auch nie roller oder sonstwas gefahren bin

da mir das jetzt alles etwas teuer wird, motorrad 4500€+führerschein klasse A rund 900€, drosseln lassen 150€, umschreiben lassen usw....

 

hab beim kauf der maschine nicht die folgekosten in betracht gezogen ;P

ist nicht so das ich kein geld hätte, aber innerhalb von einem monat 6000-8000€ auszugeben ist für einen azubi schon etwas happig ;P

[img=http://img143.imageshack.us/img143/5288/cimg2447.jpg]

 

nunja kommen wir mal zur sache, dass hier ist meine maschine, wollte farblich etwas leicht passendes, also zb kein komplett blauen lederkombi, aber vielleicht mit blauen akzenten oder so, für helm und handschuhe gilt das gleiche

darf es auch ein billigerer helm sein ? ich mein ich darf 2 jahre lang ja eh nur mit 34ps fahren und autobahn werde ich eh sogut wie nie fahren, von daher macht mir ein helm bei dem man zb den wind laut zischen hört nichts aus

und für den anfang muss es nicht unbedingt en lederkombi sein, ne jacke würde es auch schon tun

beim helm wäre sowas ok ?

http://cgi.ebay.de/...0QQitemZ200276923441QQcmdZViewItemQQptZHelme?...

beim kombi sowas (will aber einen haben der 2teilig ist, also hose und jacke getrennt)

http://cgi.ebay.de/...248105575QQcmdZViewItemQQptZHerrenbekleidung?...

vielleicht könntet ihr mir noch was empfehlen, wäre nett

danke

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von nipczak

hab beim kauf der maschine nicht die folgekosten in betracht gezogen ;P

Schlecht. Erst rechnen, dann einkaufen. Kannst ja für die Zukunft was draus lernen :)

Kann dir nur raten, nimm ordentlich Geld in die Hand, sonst kaufst Du nur 2x. Und vergiss die Optik. Klar, musst nicht in Babyrosa rumfahren, aber so von wegen "blaue Akzente"... Vergiss es. Gerade beim Helmkauf zahlt man für Design oft unglaublich viel Geld.

Pack dir stattdessen lieber noch ein paar ordentliche Stiefel auf den Zettel... Oder nimm gleich das Louis- Angebot "komplett Ausgestattet für 140 €".

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Hi ne kawa in blau, schaut auch nett aus...

wenn du wenig ausgeben willst und trotzdem angemessen bekleidet sein willst, fahr einfach zu polo und da biste für ca 500€ komplett dabei

Zum Saisongende kommen auch noch mehr rabatte

MfG

Zitat:

Original geschrieben von nipczak

hab beim kauf der maschine nicht die folgekosten in betracht gezogen ;P

Schlecht. Erst rechnen, dann einkaufen. Kannst ja für die Zukunft was draus lernen :)

Kann dir nur raten, nimm ordentlich Geld in die Hand, sonst kaufst Du nur 2x. Und vergiss die Optik. Klar, musst nicht in Babyrosa rumfahren, aber so von wegen "blaue Akzente"... Vergiss es. Gerade beim Helmkauf zahlt man für Design oft unglaublich viel Geld.

Pack dir stattdessen lieber noch ein paar ordentliche Stiefel auf den Zettel... Oder nimm gleich das Louis- Angebot "komplett Ausgestattet für 140 €".

Themenstarteram 12. September 2009 um 15:47

kk thx, ich hab jetzt bei ebay mal durchgeschaut und auch schon en paar sachen gefunden, die preislich ok sind, schau aber auch nomma bei louis

danke

Polo und Louis waren schon sehr gute Tipps. :)

Wo Du auch Schnäppchen machen kannst, ist bei den Lagerverkäufen, z.B. Polo, Louis, Hein Gericke. Dort kannst Du TOP-Sachen mit teilweise nur kleinen Fehlern bekommen. (z.B. kleiner Kratzer am Helm oder Top Motorradjacke, Reißverschluß der Innentasche defekt, statt 499,- Euro nur 99,- Euro)

Die Orte und Öffnungszeiten stehen auf den jeweiligen Internetseiten.

Zitat:

Original geschrieben von nipczak

kk thx, ich hab jetzt bei ebay mal durchgeschaut und auch schon en paar sachen gefunden, die preislich ok sind, schau aber auch nomma bei louis

danke

Kauf dir bitte nix bei ebay -> musst die sachen vorm Kauf schon anprobieren, bei ebay ausgeschlossen...

Themenstarteram 12. September 2009 um 19:45

ich denke en helm und handschuhe werd ich mir bei ebay holen, wenn sie nicht passen sollte schick ich sie einfach zurück, en kombi werd ich bei louis oder sonstwo holen

thx für den tipp mit den lagerverkäufen

Themenstarteram 12. September 2009 um 19:49

noch ne frage, muss man bei nirgengurten auf irgendwas achten oder kann man da theoretisch en günstigen nehmen

Hab mir einen von Onkel Polo gekauft, zweilagig, eine rausnehmbar. Somit für Sommer und Winter o.K.:)

Sollte auch Stege / Verstärkungen haben, sonst könnte er sich aufrollen, d.h. hält seine Breite nicht.

Tante Louise haut grad ne komplette blaue ;)Vaucci Leder Kombi für 199 Ocken raus...nur so als Beispiel

Themenstarteram 12. September 2009 um 20:21

Zitat:

Original geschrieben von Schnapsmax

Tante Louise haut grad ne komplette blaue ;)Vaucci Leder Kombi für 199 Ocken raus...nur so als Beispiel

meinst du damit louis ? denk ma ja oda ^^

mhh die hp geht bei mir atm grad nicht, schau morgen mal nomma

Zitat:

Original geschrieben von nipczak

meinst du damit louis ? denk ma ja oda ^^

Tante Louis is Louis :p

Onkel Polo is Polo :p

Eigentlich Hast du Alles Falsch gemacht Zuerst Kleidung dann Lappen dann Mopped

 

Aber ok ich Gibs zu es war so Schweine Kalt auf dem Motorrad das ich die ersten 16 Fahrschulstunden ( allso Alle )

Nur mit einer normalen Lederjacke gefahren bin aber ich hatte schon meinen Schubert C2 Helm auf der Rüber

Und selbst verständlich gute Handschuhe an

 

 

Aber nun ja nun haste halt zuerst den schien dann das Mop und nun muss noch Kleidung her ich habe für meine Kleidung Schlappe 620 Euro hingelegt dazu sind nochmal neue Handschuhe im wert von 40 Euro gekommen und natürlich auch ein neuer Helm im wert vom 280 Euro  Macht geschmeidige 940 Euro die man auch ausgeben Sollte

 

vor allem in der Anfangszeit bin ich für meine 34 PS wirklich wie ein bescheuerter um die kurven geheizt erst die Polizei konnte mich nach einer Ordentlichen Geld Strafe zum Glück Ausbremsen nun bin ich mehr der Sportliche Tourer und nicht mehr der Sportliche Heizer.

 

Mit freundlichen Grüßen

Marcel K.

 

Themenstarteram 12. September 2009 um 20:57

sowas find ich auch ganz cool, wie ich von kollegen erfahren hab sind lederkombis doch sehr schwer und man kann sich schlecht drin bewegen

http://www.polo-motorrad.de/.../Produktdetail.productdetails.0.html

wenn jmd weis wo es sowas in der art in blau oder schwarz oder so plz link posten

Zitat:

Original geschrieben von nipczak

sowas find ich auch ganz cool, wie ich von kollegen erfahren hab sind lederkombis doch sehr schwer und man kann sich schlecht drin bewegen

http://www.polo-motorrad.de/.../Produktdetail.productdetails.0.html

wenn jmd weis wo es sowas in der art in blau oder schwarz oder so plz link posten

Ach! Quatsch. Für mich ist es sogar bequemer in der Leder Kombi zu fahren als ohne. Nach gewisser Zeit passt das Leder sich deinen Körper an. Natürlich wiegt sie einiges, aber beim Tragen bemerk ichs nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Helm und Lederkombi - wieviel sollte es kosten ?