ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Heckstoßstange beschädigt beim Rückwärtsausparken gegen eine Mauer

Heckstoßstange beschädigt beim Rückwärtsausparken gegen eine Mauer

Themenstarteram 23. Juli 2019 um 12:42

Hallo, kann mir vielleicht einer sagen, wie hoch die Kosten für die Reparatur für meine Heckstoßstange in etwa ist? Bzw. Ob eine Smartreparatur hier noch möglich ist?

Bedanke mich im voraus!

Heckstoßstange Schaden 1
Heckstoßstange Schaden 2
Ähnliche Themen
35 Antworten

Smartrepair kanst du hier gepflegt vergessen.

Neuer Stoßfänger 1er BMW bei BMW mit allem so ca. 2000 €

Denke auch eher an 1,5 - 2,3k€, je nachdem wie es auch unter dem Stoßfänger aussieht

Die beschädigte Heckklappe beim Kalkulieren nicht vergessen..................

Und auch mal einen Blick auf die Abgasanlage werfen.

Grundsätzlich würde ich meinen Vorrednern ja recht geben. Wenn es aber nur darum geht eine solide optische Instandsetzung zu erhalten, quasi eine Pareto-Lösung zu kreieren, würde sich der Gang zum Smart-Repair mEn schon lohnen. Muss man eben wissen, was einem bei einem ~8-15 Jahre alten Auto so vorschwebt.

Die Heckklappe habe ich gar nicht gesehen.. dann sagen wir doch direkt mal 3000€ :)

Themenstarteram 23. Juli 2019 um 14:17

Die Heckklappe ist unbeschädigt. Mir ginge es eigentlich nur um das optische. Bei 3k wäre das fast der Kaufpreis des wagens...

Zitat:

@navi123 schrieb am 23. Juli 2019 um 14:17:03 Uhr:

Die Heckklappe ist unbeschädigt. Mir ginge es eigentlich nur um das optische. Bei 3k wäre das fast der Kaufpreis des wagens...

Da ist nichts mit mit Smart Repair!

Die Heckverkleidung ist plastisch deformiert und muss neu.

Gucke im Netz, ob du für 'nen schmalen Euro eine findest.

Schwarz uni vFL ohne M-Paket sollte zu finden sein

Eine brauchbare Heckstoßstangen-Haut für einen 1er findest schon bei den Kleinanzeigen der Bucht für etwa 150 Euro, ggf. auch schon in der passenden Farbe. Ähnliche Ergebnisse erhältst Du sicher beim Autoverwerter in Deiner Nähe.

ich würde da auch keine neue Anbauen.

Gutes Gebrauchtteil und das ab die wilde Fahrt.....:D

"Neue" gebrauchte in der richtigen Farbe drauf und gut gewesen. Sollte nicht mehr als 300-400 EUR kosten (eher weniger. Meine hat neulich 150 gekostet).

warum muss bei einen alten auto die stoßstange neu? warum kann man das nicht schleifen und teilweise neu anlackieren? ja man sieht hinterhert ne beule oder sonstwas aber drauf geschissen? sieht doch keiner, der nicht genau hinguckt. und technisch einwandfrei und rost und co ist auch kein problem...

Dann kann man es auch einfach so lassen...

Kostet gar nix..

Und technisch tut es auch niemandem weh

Zitat:

@PayDay schrieb am 25. Juli 2019 um 17:02:15 Uhr:

warum muss bei einen alten auto die stoßstange neu? warum kann man das nicht schleifen und teilweise neu anlackieren? ja man sieht hinterhert ne beule oder sonstwas aber drauf geschissen? sieht doch keiner, der nicht genau hinguckt. und technisch einwandfrei und rost und co ist auch kein problem...

Ganz einfach, weil das bei diesem Schadenbild "technisch einwandfrei" eben nicht möglich ist.

Da kann man nicht "schleifen und lackieren"

Dieser Stoßfänger ist mehrfach gebrochen und daher Schrott

Zitat:

@PayDay schrieb am 25. Juli 2019 um 17:02:15 Uhr:

warum muss bei einen alten auto die stoßstange neu? warum kann man das nicht schleifen und teilweise neu anlackieren? ja man sieht hinterhert ne beule oder sonstwas aber drauf geschissen? sieht doch keiner, der nicht genau hinguckt. und technisch einwandfrei und rost und co ist auch kein problem...

Für manche ist es schon Luxus, wenn die Fenster nicht vergittert sind!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Heckstoßstange beschädigt beim Rückwärtsausparken gegen eine Mauer