ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Handwäsche mit geschirrwaschtuch hat überal auf das auto feine kratzer gemacht!hilfe

Handwäsche mit geschirrwaschtuch hat überal auf das auto feine kratzer gemacht!hilfe

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 20:57

hallo,

hier ist ein anfänger!brauche dringend hilfe!

Ich habe mir vor eine Woche ein Golf 3 Variant baujahr:20.9.95 für 2500€ gekauft!

als ich das auto von innen bisschen gesäubert hatte kam ich auf die dumme idee Wasser aus dem (Brunnen) nebenan zu holen und das auto mit einem ganz normalen Geschirrwaschtuch auf das auto ganz leicht drüber zu fahren!um den dreck einigermaßen wegzukriegen,das habe ich auch gemacht!(nur auf den Dach etwas festerdrübergefahren)!nachdem ich das alles gemacht habe bin ich nachhause gekommen und am nächsten tag bin ich nach meinem Auto schauen gegangen und habe leider *heul heul* feststellen müssen das auf dem GANZEN auto LEICHTE kratzer waren (am nächsten Tag bin ich in der waschstraße gefahren und das auto gewaschen aht aber nicht geholfen *heul*) und da meine Autofarbe dunkelblau metallic ist sieht man sie wenn man auch nur bisschen genauer hinschaut!(in der sonne oder nachts so wie so) was jetzt?????

ich konnte letzte und vorletzte nacht nicht schlafen können (habe getrauert ) *traurig*

was jetzt ??????was kann ich dagegen tun??hilft überhaupt etwas????und wie viel kostet es????????kann ich was tun oder etwas von der werkstatt machen lassen???

ich bin gerade sehr traurig und würde mcih auf eine schnelle antwort sehr freuen!

danke im Vorraus!

Mit freundlcihen Grüßen Rafakat Ahmed

Ähnliche Themen
30 Antworten

Kauf dir ne Politur mit geringem Schleifmittelanteil, dann wirds schon wieder!!

Welche Politur?? Les hier im Forum nach, da haste die Auswahl von extremst teuer (Swizöl) bis preiswert ( A1 oder Sonax oder oder)

hier mal mein vorschlag:

scratch-x

http://www.petzoldts.de/.../product_info.php?...

oder

petzoldt´s lackreinigungs-politur

http://www.petzoldts.de/shop/product_info.php?cPath=1_14&products_id=8

dazu noch ein paar polierpads und zum abtragen der politur ein paar aldi microfaser tücher ( die grünen)

http://www.devilgloss.com/.../

und anschließend mit einem guten hartwachs o.ä. versiegeln.

kommt aber immer darauf an wieviel du jetzt ausgeben möchtest ;)

ganz wichtig ist wie immer die richtig verarbeitung !!!!

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 21:52

hallo,

HERZLICHEN dank für eucre antwort!

sollte ich das mit dem polieren selber machen oder von der Werkstatt machen lassen????

und wird das wirklich 100% helfen und wie viel (gram...)brauch ich für mein golf 3 Variant kombi??????

und auf den Produkt steht für kleine beschädigungen am Lack aber die sind garnicht so klein wie schon gesagt auf dem ganzen auto!!

bitte um eine antwort!

PS:ich ahbe schon gedacht ich bin verloren..peuh....danke

mfg

das kannst du selber machen!! Eine Tube scratch x oder ähnlich dürfte vollkommen ausreichen!! schau mal bei ebay!!

Moin.

Wieso schiebst du so eine Panik bei einem 12 Jahre alten Golf?

CU Markus

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 21:59

hallo,

weil ich dafür seeeehr lange gespart habe....

uund dadurch auf viele sachen verzichten musste um mir dieses leisten zu können..

mfg

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 22:04

hallo,

und wie es der "best_friend" es gesagt aht mit hartwachs versiegeln:::was ist ahrtwachs???soll ich das selber machen????

und wie soll ich das auf mein auto auftragen schwamm?????

wie schon gesagt ich bin ein anfänger!

danke im Vorraus

mfg

zur hartwachsversiegelung:

kannst z.b. wax von sonax oder nigrin nehmen.

zum auftragen:

kannst einen feinporigen haushaltsschwamm oder auch polierwatte nehmen. gibt´s alles im kfz- zubehör laden.

(das ist dann eigentlich eine recht preiswerte variante)

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 22:32

hallo,

kann mir jemand noch mals erklären wie lange ich nach dem polieren warten um alles wieder einzuwachsen?????

mfg

bei scratch-x oder der lackreinigungs-politur kannst du sofort den wachs auftragen.

bei stark lösemittelhaltigen polituren muss der lack noch ein wenig "lüften". ist aber auch dann in 15 min. erledigt.

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 22:57

ich muss wenn es getrocknet ist noch die politur runterpolieren???oder?????

ist das so das ssich das politurzug die feinen kratzer füllt????oder???????

mfg

nein,

eine politur mit schleifanteil gleicht die restliche oberfläche dem kratzer an. du "schleifst" halt was weg.

diese kratzerfüller sind quark und imho nur was für den notfall wenn man einen grossen kratzer temporär verschließen möchte.

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 23:05

asooo

und was ist runterpolieren????

mfg

die preiswerteste lösung ist polierwatte, oder halt 2-3 grüne aldi microfasertücher.

danach den wachs auftragen und mit watte oder 2-3 sauberen mf-tüchern auspolieren. fertisch !!!!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Handwäsche mit geschirrwaschtuch hat überal auf das auto feine kratzer gemacht!hilfe