ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Habe Krankheitsbedingt Gurtbefreiung - inst diese auch im Ausland (NL) geltend???

Habe Krankheitsbedingt Gurtbefreiung - inst diese auch im Ausland (NL) geltend???

Themenstarteram 9. Juni 2011 um 10:07

Hallo Leute,

ich benötige mal eine SACHKUNDIGE Auskunft von Euch, wegen meiner Gurtbefreiung:

Fahren diese Woche nach Holland. Ich habe eine dicke Diskussion mit meiner Bekannten,

welche behauptet, da Holland in der EG ist, sei die Gurtbefreiung auch dort geltend! )

STIMMT DAS ??????

(sonst müsste man die Befreiung sobald man die "Grenze" EINER andere Stadt überführe ja auch

dort beantragen (von Gelsenkirchen nach Recklingh.) Klar; Recht hat sie ja, NUR: das Ausland????

Wie stellen die sich dort an?!? Habe IMMER meine Papiere ( Befreiung nebst Ä'rztl. Attest im Original bei) falls ich angehalten werden sollte.

Danke für Eure schnelle Antworten

 

Ähnliche Themen
17 Antworten

Das hätte ohne Fettschrift auch gereicht :rolleyes: Da das in Verbindung mit einem gültigen SB Ausweis steht gilt das auch innerhalb der EU.

Gut gebrüllt Löwe mit dem SB Ausweiss hat dies nichts zu tun.Herr/Frau Themenstarter gehen sie mal bei MT in das Forum "Behinderte Mobilität ,das sitzen Sachkundige zu Ihrer Frage.

Zitat:

Original geschrieben von Bopp19

Gut gebrüllt Löwe mit dem SB Ausweiss hat dies nichts zu tun.Herr/Frau Themenstarter gehen sie mal bei MT in das Forum "Behinderte Mobilität ,das sitzen Sachkundige zu Ihrer Frage.

Genau. Die ausgebenden Stellen erzählen nur Blödsinn, die kommen mit den sachkundigen MT Mitgliedern nicht mit.Habe ich vergessen, tschuldigung :(

Zitat:

Original geschrieben von Bopp19

Gut gebrüllt Löwe mit dem SB Ausweiss hat dies nichts zu tun.Herr/Frau Themenstarter gehen sie mal bei MT in das Forum "Behinderte Mobilität ,das sitzen Sachkundige zu Ihrer Frage.

Was hast du eigentlich? Einerseits siezt du alle hier, andererseits fällst du primär durch dumme Kommentare auf?!

Frage doch einmal beim ADAC nach !!!

Themenstarteram 9. Juni 2011 um 22:50

Tja- Fettschrift deswegen, falls Sie werter Leser, welcher ohne Brille nicht´s ERKENNT, auch

mal in den Genuss kommt, diese im Etui zu lassen.

Abeer danke für Ihre Belehrungen, mit dem " sehr freudlichem Zitat".

Meine Frage an Sie: Wünschen Sie sich doch zum kommenden Geburtstag mal Knigge; diesen

bitte an IHRER STELLE AUSFÜHRLICH lesen. Da Ihr Respekt wohl in die Toilette gespült wurde!!!!!!!!!!!!!!!

Oder hat man in Ihrer Erziehung vergessen Ihnen dieses beizubringen??????????????????????????????????

Nehmen SIE sich nur nicht zu wichtig, könnte mal derbe schief gehen, das sagt Ihnen eine Frau die eine

hervorragende Erziehung genossen hat, mit 58 J.

Original geschrieben von R 129 Fan

Das hätte ohne Fettschrift auch gereicht :rolleyes: Da das in Verbindung mit einem gültigen SB Ausweis steht gilt das auch innerhalb der EU.

Moin,

Zitat:

Original geschrieben von kalterkaffe

Tja- Fettschrift deswegen, falls Sie werter Leser, welcher ohne Brille nicht´s ERKENNT, auch

mal in den Genuss kommt, diese im Etui zu lassen.

Abeer danke für Ihre Belehrungen, mit dem " sehr freudlichem Zitat".

Meine Frage an Sie: Wünschen Sie sich doch zum kommenden Geburtstag mal Knigge; diesen

bitte an IHRER STELLE AUSFÜHRLICH lesen. Da Ihr Respekt wohl in die Toilette gespült wurde!!!!!!!!!!!!!!!

Oder hat man in Ihrer Erziehung vergessen Ihnen dieses beizubringen??????????????????????????????????

Nehmen SIE sich nur nicht zu wichtig, könnte mal derbe schief gehen, das sagt Ihnen eine Frau die eine

hervorragende Erziehung genossen hat, mit 58 J.

vllt wäre ein Knigge in deinem Fall angebracht. Ich empfehle an dieser Stelle, mal nach "Netiquette" zu googlen.

 

 

MfG

invisible_ghost

MOD

Es gehört aber zu den guten Manieren im Forum eben

nicht dauerhaft Fett zu schreiben!

MfG

Surfkiller20

Themenstarteram 9. Juni 2011 um 23:28

Zitat:

Original geschrieben von Bopp19

Gut gebrüllt Löwe mit dem SB Ausweiss hat dies nichts zu tun.Herr/Frau Themenstarter gehen sie mal bei MT in das Forum "Behinderte Mobilität ,das sitzen Sachkundige zu Ihrer Frage.

Danke Bopp19,

weigstens mal einer, der der Wenigen die mir normal geantwortet haben.

Ach - noch was - ICH habe es nicht gewußt, daß man hier die Frage ans Forum NICHT

in Fett schreibt.

Aber nein - der MOD ist wohl nicht der Größte, sonst würde er keine Zitate unterhalb

der Gürtellinie verschicken, statt die Leute höflich drauf aufmerksam zu machen,

daß denen beim 1. Mal ein Fehler unterlaufen ist.

Aber denken ist nicht JerMANN ´s Sache.

Wie gesagt - lieben Dank noch mal.

Themenstarteram 9. Juni 2011 um 23:32

Zitat:

Original geschrieben von invisible_ghost

Moin,

Zitat:

Original geschrieben von invisible_ghost

Zitat:

Original geschrieben von kalterkaffe

Tja- Fettschrift deswegen, falls Sie werter Leser, welcher ohne Brille nicht´s ERKENNT, auch

mal in den Genuss kommt, diese im Etui zu lassen.

Abeer danke für Ihre Belehrungen, mit dem " sehr freudlichem Zitat".

Meine Frage an Sie: Wünschen Sie sich doch zum kommenden Geburtstag mal Knigge; diesen

bitte an IHRER STELLE AUSFÜHRLICH lesen. Da Ihr Respekt wohl in die Toilette gespült wurde!!!!!!!!!!!!!!!

Oder hat man in Ihrer Erziehung vergessen Ihnen dieses beizubringen??????????????????????????????????

Nehmen SIE sich nur nicht zu wichtig, könnte mal derbe schief gehen, das sagt Ihnen eine Frau die eine

hervorragende Erziehung genossen hat, mit 58 J.

vllt wäre ein Knigge in deinem Fall angebracht. Ich empfehle an dieser Stelle, mal nach "Netiquette" zu googlen.

Ne - in meinem Falle benötige ich im JEGENSATZ zu anderen nicht. ICH weiß, wie man sich zu

benehmen hat, dank eines der besten Internate in der EU ( mein Hr. Papa konnte es sich leisten).

 

MfG

invisible_ghost

MOD

@kalterkaffe

Zitat:

Original geschrieben von kalterkaffe

 

1. Danke Bopp19,

weigstens mal einer, der der Wenigen die mir normal geantwortet haben.

1. Ach - noch was - ICH habe es nicht gewußt, daß man hier die Frage ans Forum NICHT

in Fett schreibt.

3. Aber nein - der MOD ist wohl nicht der Größte, sonst würde er keine Zitate unterhalb

der Gürtellinie verschicken, statt die Leute höflich drauf aufmerksam zu machen,

daß denen beim 1. Mal ein Fehler unterlaufen ist.

Aber denken ist nicht JerMANN ´s Sache.

Wie gesagt - lieben Dank noch mal.

1. Falsch, der User "R 129 Fan hatte dir bereits korrekt geantwortet.

2. Soso, das Forum hier hast du aber schon gefunden? Frage: Wieviele Beiträge hast du denn hier gefunden, welche in Fettschrift verfasst wurden?

3. Vorsicht, das Eis wird dünn. Ich habe lediglich deinen Beitrag zitiert.

 

 

MfG

invisible_ghost

MOD

Ich versuche es mal ganz sachlich ,was mir allerdings bei manchen Antworten nicht ganz leicht fällt.Eine Gurtbefreiung ist nicht von einem Schwerbehindertenausweiss abhängig.Hier können auch andere Gründe wie zB,gerade erfolgte Operation/Engegefühle oder ähnliches vorliegen.Die Bescheinigung wird von der zuständigen Verkehrbehörde erstellt der ,Behindertenausweis vom Versorgunsamt.Auf dem Ausweiss sind neben den pers Daten derGrad der Behinderung in % angegeben und bestimmte Merkbuchstaben zb aG/G usw.Sollte jetzt neuerdings auch die Gurtregelung hier eingetragen sein bitte ich um Korrektur.Grundsätzlich befreit sie dieser Ausweiss nicht automatisch von der Anschnallpflicht.Aus Erfahrung kann ich Ihnen sagen ,dass in Franreich/Italien und USA, dieser jedoch nicht nur bei der Anschnallpflicht sonder auch bei der Parkerleichterung tolleriert wird.Empfehlenswert ist der EU Ausweiss der Ihnen vom Landesversorgunsamt kostenfrei ausgestellt wird.Ein überaus kompetenter Ansprechpartner wäre zB Mondeo Taxi hier bei MT.Der ist auf diesem Gebiet ein absoluter Fachmann.

So, da wollt ich doch tatsæchlich auf den Eingangspost Antworten, aber da vergeht es einem vollkommen wenn man den ganzen Thread liest. Dieser komische Bopp sollte meiner meinung nach eh hier entfernt werden da er permanent negativ Auffællt und eher ein Trollverhalten hat. Beim TE seiner Reaktion druecke ich mich mal lieber Vorsichtig aus. Kann sein des er durch eine Behinderung sich gar nciht bewusst ist das er hier rumpampt.

@ Invisible mit dem vVerweis auf R129 Antwort hættest dicht machen kønnen. Da bist du doch eigendlich sonst ganz Fix;) Nich das du das Schlampen anfængst:)

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Habe Krankheitsbedingt Gurtbefreiung - inst diese auch im Ausland (NL) geltend???