ForumKTM
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. Hab Sehnsucht nach meiner KTM

Hab Sehnsucht nach meiner KTM

Themenstarteram 16. Januar 2008 um 16:17

Hallo Leute,

hab totalen KTM Notstand. Diese kack Temperaturen/Winter nerven mich total. Träum schon Nachts davon wie ich wieder auf dem Bock sitze und ein paar km abreise.

Wie überbrückt ihr diese lange KTM lose Zeit, oder haben die meisten von euch eh Saisonkennzeichen?

BITTE FRÜHLING KOMM BALD!!!!!!!!!!!!

Gruß Ingo

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 22. Januar 2008 um 20:26

Zitat:

Original geschrieben von cobaldblue

wie? was?

Winter??

habe neue Stollen drauf und warte auf Schnee!!!!!!

ist ja nur gaudi pur durch die verschneiten wälder und wiesen zu fahren ne richtig schöne lange tour im schnee , und anschliesend n Glühwein... wass gibt es besseres???

SERS!

Klar is es ne Gaudi, problem is nur, das bei uns bis jetzt noch kein Schnee war!

Bin heut mal wieder gefahren, zwar nicht im Schnee aber bei Dämmerung, war auch richt gut heut!

Hat 2 Tage bei uns geregnet und es wurde nichtmehr gestreut und es war trocken heute, d.h. dürfte eigentlich kein Salz mehr auf der Straße gewesen sein ;)

Hät ich ne Kamera dabei gehabt häts klasse Bilder gegeben, auf einer Seite Sonnenuntergang und auf auf der gegeüber liegenden Himmelsrichtung ging der Mond auf!

Bin auf einer Hochgelegenen "Strecke" gefahren am Waldrand oder Feldwege lang.

War echt richtig schöner Ausblick!

am 23. Januar 2008 um 22:05

salz ist mir egal wenn ich vom fahren komme wir sie jedesmal gründlich gewaschen.

das mit dem schnee stimmt ich hoffe das noch ein bischen kommt.

ich fahre das ganze jahr ohne geht nicht.

am 24. Januar 2008 um 15:47

Zitat:

Original geschrieben von cobaldblue

wie? was?

Winter??

habe neue Stollen drauf und warte auf Schnee!!!!!!

ist ja nur gaudi pur durch die verschneiten wälder und wiesen zu fahren ne richtig schöne lange tour im schnee , und anschliesend n Glühwein... wass gibt es besseres???

ja aber mit der supernoto im winter des is ned so toll, und auserdem ist sie ganz neu, des salz ,des kann i meiner ktm nicht an tun

über das thema versuche ich mich schon seit längerem genauer zu informieren. hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir ja helfen..

meine neue superduke steht in der garage und bettelt dem frühling entgegen.

meine überlegung: wie hoch ist der salzgehalt auf den strassen wenn a.) schon lange nicht mehr gesalzen wurde und b.) es seit dieser zeit auch nicht geregnet hat..? salz ist biologisch nicht abbaubar. es muss weggespühlt werden. also wie lange und in welcher dosis hat es salzrückstände auf den strassen?

:rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von velocity990

über das thema versuche ich mich schon seit längerem genauer zu informieren. hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir ja helfen..

meine neue superduke steht in der garage und bettelt dem frühling entgegen.

meine überlegung: wie hoch ist der salzgehalt auf den strassen wenn a.) schon lange nicht mehr gesalzen wurde und b.) es seit dieser zeit auch nicht geregnet hat..? salz ist biologisch nicht abbaubar. es muss weggespühlt werden. also wie lange und in welcher dosis hat es salzrückstände auf den strassen?

:rolleyes:

problem ist in meinen augen ein anderes..... es kann zwar in einer bestimmten region schon lange nicht mehr geregnet haben, aber durch pendler hast du im winter immer einen gewissen salzanteil auf den straßen.

ich muss aber zugeben das ich mit meiner lc4 2 winter durchgefahren bin, hab sie wöchentlich gewaschen und danach trocken gerieben, bzw sogar mitm druckluftschlauch getrocknet... rost gabs ausser an der schraube der schwingenaufnahme so gut wie gar keinen

Themenstarteram 1. Februar 2008 um 10:41

Hallo,

hab mittlerweile die Stillstandszeit genutzt um ein paar neue Teile an mein Moped dran zu schrauben. Hab ne schöne Bestellung bei KTM Sommer getätigt. Die neuen etwas eckigen Sportspiegel,WP Gabelschutzaufkleber, neuer kürzerer Nummerschildhalter und diverse Kleinteile für mein orangenes 04er Modell. Macht jetzt optisch ein wenig mehr her. Kann die ersten Sonnestrahlen kaum erwarten.

Gruß vom Staumelder

LC4, danke für deine Antwort. Das mit den Pendlern hab ich mir noch gar nicht überlegt. Stimmt! deinen tip mit dem waschen werde ich gerne befolgen (am wochenende nach dem fallschirmspringen :p).

blue sky

google doch mal mit " Supermoto für jederman" so ein Tag wemsen in der Karthalle ist gut gegen Entzugserscheinungen und der Muskelkater in den Beinen hält mindestens eine Woche...

Mein Rezept für Winterausfahrten :

zwei Regentage nach dem letzten Streusalz, dann etwas Sonne und dann vorsichtig (Reifen nicht so griffig) ab auf die Piste...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. Hab Sehnsucht nach meiner KTM