ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Gurtschloss defekt

Gurtschloss defekt

Themenstarteram 12. Febuar 2008 um 6:41

Hallo,

bei mir ist das Gurtschloss auf der Fahrerseite defekt - und das nach 11 500 km. Krieg den Gurt nicht mehr rein und es sieht aus, als wenn da ein Plastikteil lose herumschwirrt. Musste dann den Gurt auf der Beifahrerseite einhängen.

Ist dies ein typisches VW-Problem?

(Ich glaube, dass ich das Thema schon mal hier gelesen habe, konnte es aber nicht mehr finden.)

16 Antworten

Hallo EOS Freunde,

hab es jetzt auf 7000 Km gebracht ohne irgendeine Störung, weder undichtigkeit noch sonst ein anderes Problem. Das Dach knarzt ab und wann mal aber stört mich nicht im geringsten.

Den ersten Mangel habe ich allerdings vor 3 Tagen festgestellt. Das Gurtschloss auf der Fahrerseite ist defekt. Das ganze äußert sich so das ich den Gurt nur noch ins Schloss bekommen wenn ich den roten Knopf ganz tief runter drück. Hab Morgen einen Termin beim :D der schon sagte das er ein neues Gurtschloss bestellt und ich eben auf die Reparatur warten könnte. Wenns mehr nicht ist......

Wie schauts bei euch so aus?.... Ähnlich gute Erfahrungen gemacht ?

Gruß EOS123

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Erster Mangel' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von kanalbrummer

Hallo,

bei mir ist das Gurtschloss auf der Fahrerseite defekt - und das nach 11 500 km. Krieg den Gurt nicht mehr rein und es sieht aus, als wenn da ein Plastikteil lose herumschwirrt. Musste dann den Gurt auf der Beifahrerseite einhängen.

Ist dies ein typisches VW-Problem?

(Ich glaube, dass ich das Thema schon mal hier gelesen habe, konnte es aber nicht mehr finden.)

Wenn Dir dann ein Neues verbaut wird, achte darauf, ob dies auch "abgedeckt" ist!

Wurde bei meiner Ersten auch gewechselt, die Gurtschlösser ab Werk haben um die Metallschlaufe so eine Art Schrumpfschlauch, als Ummantelung. Die "Ersatz-Gurtschlösser", auch wenn sie Original VW sind, haben diese nicht, zumindest für die Fahrzeuge ohne Gurterkennung! Bei mir wurden dann nach zweimaligem Wechsel des Gurtschlosses auf der Fahrerseite, wegen der Optik das auf der Beifahrerseite auch gewechselt, wollte ich gleich haben, und hat anders auch besch... ausgesehen.

Hallo,

ich hatte das gleiche Problem, Gurtschloss Fahrerseite defekt, Gurt lies sich nicht meihr einstecken (nach ca. 10.000 km).

Wenn es ein Problem sein sollte, ist dies kein reines EOS Problem, sondern ein VW Problem, da baugleiche Gurtschlösser in mehreren Modellen verbaut werden.

Grüße aus Baden

Hallo,

wie Onkel Lou oder auch Heiner schon erwähnt hat habe ich schon einen Beitrag zum Thema

eröffnet. Bei mir wars auf alle Fälle auch so. Noch zu erwähnen wäre das natürlich der Gurtwarner für ein paar Minuten randaliert :-)), dann aber aufgibt.

ich hab es geschafft den Gurt noch ins Schloss zu bekommen wenn ich den roten Knopf ganz tief gedrückt habe und dann mit dem Gurt lange gefummelt habe. Zum Glück brauchte ich mit dem Spass nur 2 Tage zu leben. Es scheint aber wohl ein VW Problem zu sein. Schade das jetzt schon an so Sicherheitsrelevanten Teilen gespart wird.

Gruß EOS123

Themenstarteram 15. Febuar 2008 um 6:36

@Wauwau17: Danke für den Hinweis. Werde heute gleich mal nachsehen, ob eine Abdeckung dran ist.

Gurtschloss wurde auf sehr kulantem Weg ausgetauscht. Nachdem ich morgens anrief, wurde neues Gurtschloss gleich bestellt und am Mittag eingebaut. Wagen wurde gewaschen und wurde sogar am Nachmittag gleich bei mir in der Arbeit angeliefert. (Da wurde es wieder nichts mit einem sportlichen Fußmarsch ;-)

@Knalbrummer ...Du scheinst ja da eine gute Werkstatt gefunden zu haben, kommst nicht zufällig aus NRW ?

Schönes Weekend euch allen !

Eoas 123

Themenstarteram 15. Febuar 2008 um 16:11

Händler ist Autohaus Schweizer in Augsburg. Bisher dort gekauft: Neuen Eos und gebrauchten Sharan.

@Eos123: Grüße nach NRW

Zitat:

Original geschrieben von EOS123

@Knalbrummer ...Du scheinst ja da eine gute Werkstatt gefunden zu haben, kommst nicht zufällig aus NRW ?

Schönes Weekend euch allen !

Eoas 123

Mit dem Hinweis "Gurtschloss ist ein Sicherheitsrelevantes Teil" hat mir mein "freundlicher" den EOS abends, abgenommen und bis zum Austausch am nächsten Tag einen Werstattwagen (kostenlos) zur Verfügung gestellt.

Themenstarteram 19. Febuar 2008 um 7:22

Zitat:

Mit dem Hinweis "Gurtschloss ist ein Sicherheitsrelevantes Teil" hat mir mein "freundlicher" den EOS abends, abgenommen und bis zum Austausch am nächsten Tag einen Werstattwagen (kostenlos) zur Verfügung gestellt.

Einen Ersatzwagen bekam ich auch angeboten, aber da meine Frau mit ihrem Auto auch dabei war, habe ich abgelehnt. Ob der Ersatzwagen etwas gekostet hätte und ob eine Abholung drin gewesen wäre, weiss ich nicht.

Gurtschloss VW EOS oder andere:

Das Schloss ist nicht defekt, sondern geschlossen, obwohl kein Gurt drin ist.

Lösung (Aufwand 3 Minuten mit Schraubendreher holen)

Mit einem ca. 4mm Schlitzschrauber in die Öffnung fahren. Ganz nach unten drücken. Dann den roten Knopf drücken.

Das verstellte Schloss springt dann wieder auf und nimmt wieder Gurte an.

Wer das als Murkserei an einer Sicherheitskomponente versteht, muss den Hinweis nicht beachten.

Allen anderen ist ggf. die Fahrt zum Dealer und der Tausch eines ähnlich unpräzisen Ersatz-Schlosses ggf. erspart.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Erster Mangel' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von knerzelman

Gurtschloss VW EOS oder andere:

Das Schloss ist nicht defekt, sondern geschlossen, obwohl kein Gurt drin ist.

Lösung (Aufwand 3 Minuten mit Schraubendreher holen)

Mit einem ca. 4mm Schlitzschrauber in die Öffnung fahren. Ganz nach unten drücken. Dann den roten Knopf drücken.

Das verstellte Schloss springt dann wieder auf und nimmt wieder Gurte an.

Wer das als Murkserei an einer Sicherheitskomponente versteht, muss den Hinweis nicht beachten.

Allen anderen ist ggf. die Fahrt zum Dealer und der Tausch eines ähnlich unpräzisen Ersatz-Schlosses ggf. erspart.

Vielen Dank für den tollen Hinweis!

Genau das war das Problem. EOS 2007 Beifahrerseite Gurtschloss!

Ich möchte nicht wissen, wieviel schon ihr Gurtschloss am EOS, VW Golf oder Skoda gewechselt haben ohne tatsächliche Notwendigkeit...

Beste Grüße und nochmals Danke!!!!

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Erster Mangel' überführt.]

Hier ein Hinweis aus einem anderen Threat, der für mich erstklassig hilfreich war...

Gleiches Problem beim EOS 2007 Beifahrergurtschloss...

Funktionierte mit nem einfachen Tafelmesser ;-)

quote]

Original geschrieben von knerzelman

Gurtschloss VW EOS oder andere:

Das Schloss ist nicht defekt, sondern geschlossen, obwohl kein Gurt drin ist.

Lösung (Aufwand 3 Minuten mit Schraubendreher holen)

Mit einem ca. 4mm Schlitzschrauber in die Öffnung fahren. Ganz nach unten drücken. Dann den roten Knopf drücken.

Das verstellte Schloss springt dann wieder auf und nimmt wieder Gurte an.

Wer das als Murkserei an einer Sicherheitskomponente versteht, muss den Hinweis nicht beachten.

Allen anderen ist ggf. die Fahrt zum Dealer und der Tausch eines ähnlich unpräzisen Ersatz-Schlosses ggf. erspart.

Meine ANTWORT darauf:

Vielen Dank für den tollen Hinweis!

Genau das war das Problem. EOS 2007 Beifahrerseite Gurtschloss!

Ich möchte nicht wissen, wieviel schon ihr Gurtschloss am EOS, VW Golf oder Skoda gewechselt haben ohne tatsächliche Notwendigkeit...

Beste Grüße und nochmals Danke!!!!

Deine Antwort