ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Grobstollige Winterreifen gesucht

Grobstollige Winterreifen gesucht

Themenstarteram 20. Februar 2012 um 20:59

Hallo

Ich suche WReifen ,die nicht Richtungsgebunden sind.In der Art wie Debica Frigo S30 , mit grobem Profil.

Meine Reifen : 155/70R13

Habt ihr sowas mal irgendwo gesehen ?

Gruß Dietrings

Ähnliche Themen
18 Antworten

Möchstest du einen Winterreifen oder einen M&S Reifen ?

Welchen Einsatzzweck hast du ?

Rockstone S110 und Nankang S600 würden mir da einfallen, aber die sind auf nasser Fahrbahn und auf Schnee sicher nicht besonders berauschend gut...eher das Gegenteil!

Grobstollige und nicht laufrichtungsgebundene Reifen sind Reifen mit der Technik von gestern/vorgestern.

Nexen Eurowin wäre grobstollig, aber selbst der ist schon laufrichtungsgebunden...

Hallo Dietrings,

mit welchen Load und Speed Index willst du denn diese groben haben?

Gruß

Hol dir halt einfach die billigsten Reifen und schneide jeden 2. Profilblock raus dann haste was grobes :)

DAS wäre DER Reifen für dich...

TRAYAL T200

Aber ACHTUNG: Es ist ein M+S Reifen, der auch tatsächlich viele Lamellen hat, wenn man ihn sich so anschaut, allerding sieht man auch, dass der Großteil der Lamellen nicht wirklich tief "geschnitten" ist, sondern nach 2-3mm abgefahren ist...danach hat man dann quasi mit 6mm nen Sommerreifen und das sieht dann SO oder SO aus...

Themenstarteram 26. Februar 2012 um 9:02

@ gromi

Die Lamellen sind auf jedenfall solange tief,bis der Test vorbei ist ;-)

Wahrscheinlich guck ich wieder nach den Reifen aus Polen;die waren laut und ich hab mehr Sprit gebraucht als jetzt mit Falken Eurowinter 435 aber ich bin rückwärts den Berg hoch gekommen .

Allrad kann ich mir nicht leisten.

Gruß

Dietrings

Hallo Dietrings,

ein grobstolliger Reifen ist nocht automatisch auf Schnee besser.

Wieso suchst du denn unbedingt einen grobstolligen Winterreifen?

Gruß

@Dietrings:

Du suchst einen vernünftigen Winterreifen zu einem nicht all zu hohen Preis?

Wenn ja, dann gib uns deine Reifengröße und deine Ansprüche an den Reifen durch und sag uns an welches Auto die Reifen sollen, dann werden wir (ydobon und ich und evtl noch andere) schauen, welchen Reifen man empfehlen könnte (ich will dir keinen verkaufen, sondrn dir nur helfen)...

Themenstarteram 28. Februar 2012 um 21:10

Hallo ydobon

Ich suche einen möglichst grobstolligen Winterreifen, weil mein Arbeitsweg stellenweise 22% Steigung (steht auf dem Schild) aufweist und ich bei -15Grad und Schnee nicht gerne zur Arbeit laufe ( 9Km ) .

Mit besagten Polnischen Reifen konnte ich die Steigung rückwärts gerade noch so meistern.

Ich fahr einen Subaru Justy Bj.09 (Daihatsu Sirion) mit Frontantrieb.

@gromi 155/70 R13 T

 

Danke

Gruß

Dietrings

Willkommen im Club,

ich bin Cuorefahrer aus dem tiefsten Schwarzwald, habe selbst die 155 70 r13 montiert.

Da ich gerade wenig Zeit habe werde ich mich morgen nochmals genauer melden.

Gruß

Guter Grip bei Schnee hat mittlerweile herzlich wenig

mit Grobstolligkeit zu tun.

Das war einmal.

Einzig und allein auf die Anzahl und

Beschaffenheit der Lamellen kommt es an!

Gruß

Hallo,

so jetzt habe ich etwas mehr Zeit.

Als Cuore-Fahrer und forumsaktiver kenne ich die typischen Probleme der "leichten" Dais im Winter. Nicht umsonst war der Yokohama F600 so beliebt.

Deswegen wird auch heute noch gern der Goodrich Winter G verbaut.

Ich selbst habe mit meinen 155 65 r13 andere Erfahrungen sammeln dürfen. Ich fahre nun im 4. Jahr die Vredestein SN 3. Die ersten drei Jahre waren absolut famous! Den Schwarzwald hoch (Löcherberg usw) ging relativ easy, auch wenn die anderen bereits steckten kam ich durch. Dieses Jahr waren die Leistungen nicht mehr so berauschend, man merkt aber auch deutlich, dass der Gummi härter geworden ist. Der richtige Schnee um den Wintergrip zu testen gab es diese Jahr leider nicht. In sofern kann es auch daran liegen, dass ich einfach zu viel Eis unter mir hatte.

Auch von anderen Dai-Fahrern kenne ich keine anderen Eindrücke.

Also gibt es mE nicht nur die alternative grobstollige Reifen, sondern auch Reifen ohne durchgängige Profilleiste mit einem verhakten symetrischen Profil.

Gruß

Themenstarteram 29. Februar 2012 um 22:17

Danke ydobon

Du hast mich verstanden.Die von Dir genannten Reifen kommen in die sehr enge Auswahl;wenn schon mal jemand damit Erfahrung gemacht hat,muß man schon die Ohren spitzen ;)

Wie läuft denn Dein Kleiner ? wie viel Km hast denn drauf ?

Gruß aus Kulmbach

Dietrings

Etwas "stolliger" (aber für Dich leider mit Laufrichtung) sind die Bridgestone LM20, in deiner 155er Größe hab ich gerade mit V-Profilen gute Erfahrungen im Winter mit UltraGrip7(+) und Snowtrac3 gemacht.

 

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Grobstollige Winterreifen gesucht