ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Grobe Reifen für einen Skoda Praktik

Grobe Reifen für einen Skoda Praktik

Themenstarteram 31. Oktober 2018 um 17:18

Hallo Leute

Ich habe mir einen Skoda Praktik BJ. 2010 mit 69 PS oder 51 KW zugelegt.

Jetzt mein Wunsch wäre es ihn mit Reifen zu versehen die sehr grobstollig sind also ein sehr grobes Profil haben. Der Grund ist, er hat ja 500 kilo Zuladung und ich will auf Feldwegen damit fahren.

Falls es doch mal rutschig matschich wird, und mir das eventuell hilft.

Jetzt hat er 195x55x15" drauf vielleicht kann man ja auch 60 oder 65 im Querschnitt nehmen.

Kann mir einer dazu auskunft geben was ich da nehmen kann.

Gruß Andreas

Ähnliche Themen
42 Antworten

Dass „grobe“ Bereifung sich nachteilig auf befestigter Fahrbahndecke auswirkt, ist Dir bekannt?

RG RALLY 195/55 R15 85 V

Ein Ganzjahresreifen oder Winterreifen mit recht großem Negativ-Anteil und hohen Profilblöcken würde dich doch da schon weiterbringen, oder?

Hab da grad mal ein bisschen auf eBay gestöbert, recht grobe Ganzjahresreifen:

Bei den Winterreifen gibt es gerade bei den preisgünstigen Reifen (Fernost und Runderneuerte, z.B. King Meiler NF3) auch noch gröbere Profile - die Qualität könnte aber zweifelhaft sein.

Zitat:

@andie1960 schrieb am 31. Oktober 2018 um 17:18:34 Uhr:

Hallo Leute

Ich habe mir einen Skoda Praktik BJ. 2010 mit 69 PS oder 51 KW zugelegt.

Jetzt mein Wunsch wäre es ihn mit Reifen zu versehen die sehr grobstollig sind also ein sehr grobes Profil haben. Der Grund ist, er hat ja 500 kilo Zuladung und ich will auf Feldwegen damit fahren.

Falls es doch mal rutschig matschich wird, und mir das eventuell hilft.

Jetzt hat er 195x55x15" drauf vielleicht kann man ja auch 60 oder 65 im Querschnitt nehmen.

Kann mir einer dazu auskunft geben was ich da nehmen kann.

Gruß Andreas

Hab hier irgendwo gelesen von jemanden der 205/70 R15 auf nem Octavia fährt, da müsste wohl der Tacho angepasst werden und eingetragen, sofern es überhaupt passt, das geht dann richtig Richtung Geländereifen.

195/80 scheint mir nach kurzer Suche die kleinste Dimension wenns in diese (extreme) Richtung gehen soll:

https://www.idealo.de/.../7737F437899-437908.html

Rally Tire MAXI-195/55-15 85V

https://www.ooshopping.nl/autobanden/rally-tire-maxi-195-55-15-85v.p.12374541

https://www.pneumatici4x4.it/.../232-rg-rally-19555-r15-85-v.html

Mit diesen Grotten fährt er sich auf der Straße die Ohren ab.

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 31. Oktober 2018 um 18:51:36 Uhr:

Mit diesen Grotten fährt er sich auf der Straße die Ohren ab.

Er hat ja nicht geschrieben das er viel auf der Straße fahren will.

Möglichst grobstollig war sein Wunsch.

Nein, er schrieb: „Falls es doch mal rutschig matschich wird“. Dafür gurke ich doch nicht das Jahr über auf diesen Folterinstrumenten und rüste zum Herbst auf Winterreifen um.

Themenstarteram 31. Oktober 2018 um 19:00

Hi Jungs

Danke für die Infos

Ja soll er weniger Straße sein aber wird es auch, habe auch schon an sehr grobe Winterreifen gedacht.

Bin über jeden Hinweis und Ratschlag dankbar.

Größerer Querschnitt kann ja Bodenfreiheitsgewinn sein oder.

Gruß Andreas

Vom Durchmesser größere Räder sind nicht zulässig.

Winterreifen setzen sich auf schweren, nassen Böden zu schnell zu.

Themenstarteram 31. Oktober 2018 um 19:16

Gut zu wissen Danke

Der Hintergrund ist eigentlich das ich einen Hänger mit meinem Angelzeugs drin ans Gewässer will, Waldwege zu Seen. Zu dem auch noch in den Wald muss Holz machen. Das ist aber seltener sprich vielleicht einmal im Jahr.

Straße ist mir eigentlich nicht so sehr wichtig wegen Laufkultur vom Auto, ist ja eh nur wenn denn zur Arbeit, sind 3km. Da ist mir der Umstand das ich durchkomme die Chance auf dem Waldweg wichtiger. Er zieht nur das mit was er auch angegeben ist das auch zur Info.

Gruß Andreas

@Gummihoeker - siehste er will gar nicht auf der Straße fahren :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Grobe Reifen für einen Skoda Praktik